Schlagwort: deutsche

„Standards sind die Basis für den Erfolg“

– In einer von Individualismus geprägten Zeit, trifft allein der Begriff „Standards“ bereits häufig auf Ablehnung. Dabei sind es die Dinge, die immer wieder wiederholt wurden und in Fleisch und Blut übergegangen sind, die den Erfolg bestimmen. Piloten beispielsweise trainieren immer wieder die Standards; Checklisten sind die Grundlage eines jeden sicheren Fluges. „Mit der Ignoranz […]

Weiterlesen ...

Neue App auf Kongress gezeigt

Einen „papierlosen Lieferschein“ für die Zulieferindustrie des Straßen- und Verkehrswegebaus stellte die Praxis EDV-Betriebswirtschaft- und Software-Entwicklung AG erstmals öffentlich vor. Anlass war der Deutsche Straßen- und Verkehrskongress 2018 der Forschungsgesellschaft für Straßen und Verkehrswesen FGSV e.V., welcher in diesem Jahr vom 12. – 14 September in Erfurt stattfand. Mit über 1000 Teilnehmern zählt diese Tagung […]

Weiterlesen ...

Sartorius-Aktie wird in den MDAX aufgenommen

Sartorius, ein international führender Partner der biopharmazeutischen Forschung und Industrie, wird bald auch im Deutschen Aktienindex MDAX vertreten sein. Die Sartorius-Vorzugsaktie wird ab dem 24. September sowohl Teil des MDAX als auch wie bisher des TecDAX sein, wie die Deutsche Börse am gestrigen Mittwochabend mitteilte. Der MDAX der Deutschen Börse umfasst die 60 Unternehmen, die […]

Weiterlesen ...

Gezielte Angriffe auf Unternehmen: G DATA warnt vor aktueller Ransomware-Kampagne

Zahlreiche deutsche Unternehmen sind derzeit Ziel einer massiven Infektionswelle mit der Ransomware GandCrab. Die G DATA Analysten vermuten dahinter eine gezielte Attacke auf Firmen. Wie die Petya Ransomware, versteckt sich auch GandCrab in einer Bewerbungs-Mail. Die Angriffswelle läuft noch, aktuell erscheinen fast täglich neue Versionen der Schadsoftware. Aktuelle Ergebnisse erscheinen laufend im G DATA Security […]

Weiterlesen ...

Große Bühne für den Maybach

Mitten in der Oberpfalz wird dank einer privaten Initiative ein Stück deutsche Automobilgeschichte lebendig – im weltweit einzigen Maybach-Museum Einer von Deutschlands größten automobilen Schätzen begeistert seit neun Jahren jedes Jahr mehrere zehntausend Besucher in der Oberpfalz: In Neumarkt hat der Kieferchirurg Dr. Helmut Hofmann knapp zwei Dutzend historische Maybach-Luxuslimousinen zusammengetragen. Jeder der exklusiven und […]

Weiterlesen ...

DIHK besorgt über Abbruch der NAFTA -Verhandlungen

DIHK-Präsident Eric Schweitzer hat sich aus Sicht der deutschen Wirtschaft besorgt über den Abbruch der NAFTA-Verhandlungen geäußert. "Immerhin sollen die Gespräche bald fortgesetzt werden", erklärte Schweitzer am Samstag in Berlin. "Deutsche Unternehmen haben dort in Milliardenhöhe investiert und über Jahre umfassende Lieferketten aufgebaut. Die deutsche Wirtschaft ist auch deshalb auf eine enge wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen den USA, Mexiko […]

Weiterlesen ...

DIHK unterstützt Einrichtung von Sprunginnovationsagentur

Das Bundeskabinett hat heute beschlossen, eine Agentur zur Förderung von Sprunginnovationen zu gründen. Sie soll die finanziellen Mittel und Freiräume schaffen, um hochinnovative Ideen aus Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft in neue, den Markt verändernde Produkte und Dienstleistungen zu überführen. Der DIHK unterstützt die Einrichtung einer solchen Agentur. DIHK-Innovationsexpertin Felicitas von Bredow: „Die deutsche Innovationspolitik hat […]

Weiterlesen ...

„Mut zum Kurswechsel“ – stellv. DIHK-Hauptgeschäftsführer Achim Dercks zum Digitalrat

Zum heute eingesetzten Digitalrat erklärt der stellv. DIHK-Hauptgeschäftsführer Achim Dercks: „Die Besetzung des Digitalrates ist ein Zeichen dafür, dass die Bundesregierung auch die Digitalisierung in der Gesundheitswirtschaft stärker in den Blick nimmt. Dafür wird es höchste Zeit. Die digitale Medizin wird die Gesundheitsversorgung in den nächsten Jahren deutlich verändern. Deutschland hat hier noch enormen Nachholbedarf. […]

Weiterlesen ...

Solaraktien oder eigene Solaranlage – was ist besser?

Solaraktien schwanken Lange Zeit waren Solaraktien wichtige Teilstücke in Aktienfonds. Die Aktien von Solarworld sind nach der Insolvenz von Solarworld bei 15 Cent – also komplett im Keller. Die SolarWorld AG, mit dem deutschem Produktionsstandort Freiberg/Sachsen, zählte zu einem der größten Solarzellen- und Modulhersteller weltweit. Auf modernsten Fertigungsmaschinen wurden Solarmodule von höchster Qualität, Zuverlässigkeit und […]

Weiterlesen ...

Seminar „Garnituren für Energiekabel“ am 23. – 24. Oktober 2017 in Pfaffenhofen

Die Deutsche Stromversorgung erfolgt über Kabel. Die Garnituren müssen schnell, einfach, sicher und umweltfreundlich zu montieren sein. Um beste Ergebnisse zu bekommen, werden verschiedene Lösungen, Werkstoffe und Montageverfahren angewandt. Um eine hohe Betriebssicherheit zu erreichen und einen wichtigen Schritt in Richtung sichere Stromversorgung zu unternehmen, geht das Haus der Technik in dem zweitägigen Seminar „Garnituren […]

Weiterlesen ...