Schlagwort: development

NOVENTI setzt Deutschlands erste vollständige eRezept-Abrechnung um

NOVENTI hat mit ihrer turnusmäßigen Abrechnung von GKV-Rezepten für den November am 11.12.2019 erstmals auch eRezepte abgerechnet und gemeinsam mit den Papierrezepten an die Apotheken ausbezahlt. Somit haben eRezepte zum ersten Mal in Deutschland den kompletten Prozess von der Einreichung in der Apotheke, über die Verarbeitung in der Warenwirtschaft und Übermittlung an das Abrechnungszentrum bis […]

Weiterlesen ...

Albanien: Spendenaufruf für obdachlose Familien

Mit einem Spendenaufruf für obdachlose Familien wendet sich die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe e.V. (ADRA) an die Bevölkerung. Albanien wurde vor zwei Wochen vom stärksten Erdbeben seit 1926 heimgesucht. ADRA bittet um Hilfe, um die betroffenen Menschen mit Notunterkünften und Lebensmitteln zu versorgen. Das Beben der Stärke 6,4 hatte den gesamten Balkan erschüttert. Nach offiziellen […]

Weiterlesen ...

Ein Datensatz – unendliche Möglichkeiten für Bauprojekte in der Oberflächenentwässerung

BIM@HAURATON hat sich durchgesetzt. Das badische Unternehmen Hauraton, international agierender Spezialist für Oberflächenentwässerung, hat das Thema Building Information Modeling – kurz BIM – konsequent vorangetrieben und erfolgreich als Programm und Angebot im Unternehmen etabliert. Bereits seit Jahren setzt sich Hauraton ebenso wie die gesamte Branche intensiv mit dem digitalen Wandel, mit BIM und den zugehörigen […]

Weiterlesen ...

Limtronik und Schnaidt optimierten Leiterplattenbestückung für Anforderung im Automotive-Bereich

Die Limtronik GmbH (www.limtronik.de) ent­wickelt als Experte für Electronic Manu­facturing Services (EMS) und Joint Development Manufacturing (JDM)-Partner spezi­fische Lösungen im Kunden­auftrag. Jüngst optimierte Limtronik für einen Kunden aus dem Automotive-Bereich die Fertigung zur Leiterplatten­bestückung. In Zusammenarbeit mit der Schnaidt GmbH – Spezialist für Trenn-, Löt- und Prozesstechnik – entstand für dieses Projekt unter anderem eine […]

Weiterlesen ...

SKZ organisiert Thementag „Zukunftstrends in der Kreislaufwirtschaft“ auf der KPA-Messe in Ulm am 11. März 2020

„Zukunftstrends in der Kreislaufwirtschaft“ lautet die Überschrift des Thementags, den das Kunststoff-Zentrum SKZ am 11. März 2020 auf der KPA organisiert. Die KPA – Kunststoff Produkte Aktuell – ist Deutschlands erste B2B Fachmesse nur für Kunststoffprodukte, die vom 10. bis 11. März 2020 in Ulm stattfindet. „Neben interessanten Fachvorträgen wird es am Thementag auch eine […]

Weiterlesen ...

Mitarbeiter wichtigstes Asset in der Personalbilanz

Jedes Unternehmen träumt davon, das Potenzial seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter optimal auszuschöpfen. Für die allermeisten bleibt es aber bei dem Traum. Denn vielen Führungskräften bleibt angesichts der Vielzahl an operativen Aufgaben im Tagesgeschäft nur wenig bis gar keine Zeit, sich mit den grundlegenden Voraussetzungen für die Verwirklichung dieses Traums auseinanderzusetzen. Dazu müssten Sie wissen, wie […]

Weiterlesen ...

5 clevere Tipps, wie Architekten & Bauplaner schneller passende BIM CAD Komponenten finden

Im Digitalen Zeitalter von Building Information Modeling (BIM) benötigen Architekten, Bauingenieure und Bauplaner für ihre Gebäudeplanung vielfältige Baukomponenten. Die Recherche im Internet erweist sich jedoch als mühsam und zeitaufwendig. Auch herkömmliche Suchmaschinen sind meist keine Hilfe, da sie nicht speziell auf den Architekturbereich fokussiert sind. Die Suchergebnisse liefern damit oft keine BIM- bzw. architekturrelevanten Ergebnisse. […]

Weiterlesen ...

Industrie 4.0: Der ungarische Minister für Innovation und Technologie besucht anlässlich der Nacht der modernen Fabriken Knorr-Bremse Fékrendszerek Kft. in Kecskemét

Der ungarische Minister für Innovation und Technologie, Dr. László Palkovics, hat am 15. November bei Knorr-Bremse Fékrendszerek Kft. in Kecskemét die Nacht der modernen Fabriken feierlich eröffnet. Knorr-Bremse präsentierte im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe zu Industrie 4.0 wichtige Tools, darunter die “Cobots”, kollaborative Roboter, die einen effizienteren Einsatz der Produktionsanlagen unterstützen. Die Veranstaltungsreihe Nacht der modernen […]

Weiterlesen ...

Studie zeigt: Meiko-Gruppe zählt zu den „Innovationsführern Green Technology“

In Kooperation mit dem Wirtschaftsforschungsunternehmen Prognos AG ermittelte das F.A.Z.-Institut „Deutschlands Innovationsführer“ für den Bereich Green Technology. Die groß angelegte Studie fußt auf der weltweiten Patentiertätigkeit von Unternehmen in den vergangenen zehn Jahren. Der baden-württembergische Spezialist für Spül-, Reinigungs- und Desinfektionstechnik Meiko zählt demnach zu den innovativsten Unternehmen Deutschlands. Innovationskraft ist ein entscheidender Faktor für zukunftssichere […]

Weiterlesen ...

Effiziente Softwareentwicklung auf dem Vormarsch

Moderne Ansätze der Softwareentwicklung, welche eine hohe Effizienz und dennoch eine sehr gute Qualität der entstehenden Applikationen garantieren, rücken immer mehr in den Vordergrund. Rapid Application Development (RAD) steht für schnelle Anwendungsentwicklung und dient dazu die Entwicklung im Vergleich zu klassischen Vorgehensmodellen flexibler zu gestalten und sich an schnell ändernde Anforderungen anzupassen. Das Ziel von […]

Weiterlesen ...