Schlagwort: ebitda

EnWave – dank höchstem Quartalsumsatz in der Firmengeschichte starker Jahresauftakt zu erwarten

Ein sehr erfolgreiches Jahr 2019 liegt hinter dem kanadischen Lebensmittel-, Medizin- und Cannabis-Trocknungsunternehmen EnWave (ISIN: CA29410K1084 / TSX-V: ENW). Ein Jahr, in dem viele wichtige Meilensteine erreicht wurden. Das spiegelt sich auch in den starken Zahlen für das letzte Quartal sowie das Gesamtjahr 2019 wider. Sehr positiv stach EnWaves Tochtergesellschaft NutraDried Food Company hervor, die […]

Weiterlesen ...

ISRA schließt Geschäftsjahr 2018/2019 mit hohen Gewinnmargen trotz stagnierenden Wachstums; positive zweistellige Umsatzentwicklung im Laufe 2019/2020 erwartet; Innovationsroadmap als Wachstumstreiber

Umsatz steigt um 1% und übertrifft den globalen Machine-Vision-Markt in herausforderndem weltwirtschaftlichen Umfeld (GJ 18/19: 153,9 Millionen Euro; GJ 17/18: 152,5 Millionen Euro) Margen auf stabil hohem Niveau (EBITDA-, EBIT- und EBT-Werte sind im Folgenden – sofern nicht anders vermerkt – um einmalige Akquisitionskosten in Höhe von 1,6 Millionen Euro bereinigt.) EBITDA-Marge bei 34% zum […]

Weiterlesen ...

EnWave gibt konsolidierte Bilanzabschlüsse für das vierte Quartal und das Jahr 2019 bekannt

Die EnWave Corporation (TSX-V:ENW | FSE:E4U) ("EnWave", oder die "Gesellschaft" – https://www.commodity-tv.com/play/enwave-moon-cheese-highly-profitable-selling-more-rev-machines-in-2019/ ) freut sich, Ihnen die konsolidierten Jahresabschlüsse der Gesellschaft für das vierte Quartal und den 30. September 2019 zum Jahresende bekannt zu geben. Der Jahres- und Zwischenabschluss sowie die MD&As von EnWave sind auf SEDAR unter www.sedar.com und auf der Website des Unternehmens […]

Weiterlesen ...

All for One Group AG – Endgültige Zahlen zum Geschäftsjahr 2018/19

. Umsatz: 359,2 Mio. EUR (plus 8% zum Vorjahr) Cloud Services & Support Erlöse plus 19% auf 70,6 Mio. EUR Wiederkehrende Erlöse plus 12% auf 174,7 Mio. EUR, Anteil am Gesamtumsatz von 47% auf 49% angestiegen EBIT: 12,6 Mio. EUR – belastet durch Strategieoffensive 2022 (7,0 Mio. EUR) und neue IFRS Standards (0,2 Mio. EUR) […]

Weiterlesen ...

Sartorius übernimmt Mehrheit am Zellkulturmedien-Spezialisten Biological Industries

Sartorius, ein international führender Partner der biopharmazeutischen Forschung und Industrie, hat eine Vereinbarung zum Erwerb der Mehrheit an dem israelischen Zellkulturmedien-Entwickler und -Hersteller Biological Industries unterzeichnet. Für circa 45 Millionen Euro in bar erwirbt Sartorius etwas mehr als 50 Prozent der Aktien des Unternehmens von seinen derzeitigen Eigentümern, dem Kibbuz Beit Haemek und der Beteiligungsgesellschaft […]

Weiterlesen ...

All for One Group AG – Vorläufige Zahlen zum Geschäftsjahr 2018/19 / Anhaltend starke Cloud Performance

Ungeprüfte Ergebnisse: Umsatz: 359,2 Mio. EUR (plus 8% zum Vorjahr) Cloud Services & Support Erlöse: 70,6 Mio. EUR (plus 19% zum Vorjahr) EBIT: 12,6 Mio. EUR, belastet mit Sonderkosten der Strategieoffensive 2022 (7,0 Mio. EUR) sowie durch neue IFRS Standards 9 und 15 (0,2 Mio. EUR) EBIT vor Sondereffekten: 19,8 Mio. EUR (minus 4% zum […]

Weiterlesen ...

Knorr-Bremse AG nach neun Monaten weiter auf Kurs: Umsatz und Profitabilität steigen weiter

. Konzern bestätigt Ausblick für das Geschäftsjahr 2019: Umsatz von 6.875 – 7.075 Mio. EUR und operative EBITDA-Marge von 18,5 %- 19,5 % Weiteres Wachstum: Konzern-Umsatz steigt von Januar bis September 2019 um 6,4 % auf 5.313 Mio. EUR Anstieg der Profitabilität: Operative EBITDA-Marge von 18,8 % gegenüber 17,9 % im Vorjahreszeitraum Hohe Mittelzuflüsse: Operativer […]

Weiterlesen ...

All for One Group AG – Vorläufige Zahlen zum Geschäftsjahr 2018/19 / Anhaltend starke Cloud Performance

Ungeprüfte Ergebnisse: Umsatz: 359,2 Mio. EUR (plus 8% zum Vorjahr) Cloud Services & Support Erlöse: 70,6 Mio. EUR (plus 19% zum Vorjahr) EBIT: 12,6 Mio. EUR, belastet mit Sonderkosten der Strategieoffensive 2022 (7,0 Mio. EUR) sowie durch neue IFRS Standards 9 und 15 (0,2 Mio. EUR) EBIT vor Sondereffekten: 19,8 Mio. EUR (minus 4% zum […]

Weiterlesen ...

USU Software AG meldet Geschäftszahlen für 3. Quartal sowie 9-Monatszahlen 2019

. Umsatzwachstum von 5,9% in Q3/2019 Lizenzerlöse steigen um 44% Bereinigtes EBIT erhöht sich um über 40% Umsatz auf 9-Monatssicht um 6,9% ausgebaut Bereinigtes 9-Monats-EBIT steigt um 58,4% Erwartete Risikofaktoren belasten Q4/2019 Umsatz- und Ergebnisplanung angepasst Die USU Software AG (ISIN DE000A0BVU28) und ihre Tochtergesellschaften (nachfolgend auch „USU-Gruppe“ oder „USU“) haben nach IFRS im 3. […]

Weiterlesen ...

Jenoptik legt nach neun Monaten im Umsatz und EBITDA zu

·         – Umsatz im Neun-Monats-Zeitraum mit 595,7 Mio Euro leicht über dem hohen Vorjahresniveau (i.Vj. 593,4 Mio Euro). Erlöse im Ausland legten deutlich zu. – EBITDA stieg auf 91,4 Mio Euro (i.Vj. 89,0 Mio Euro) trotz höherer Ausgaben für künftiges Wachstum. – Der Auftragseingang blieb mit 574,9 Mio Euro leicht unter Vorjahr (i.Vj. 588,4 Mio Euro). – […]

Weiterlesen ...