Schlagwort: ebitda

Sartorius startet mit starkem Quartal ins Geschäftsjahr 2019

– Konzernumsatz +16,8%; Auftragseingang +16,6%; Gewinnmarge1) 26,2% – Sparte Bioprocess Solutions expandiert dynamisch, robuste Entwicklung der Laborsparte – Prognose für das Gesamtjahr bestätigt Sartorius, ein international führender Partner der biopharmazeutischen Forschung und Industrie, ist mit deutlich zweistelligem Wachstum bei Auftragseingang, Umsatz und Ertrag in das Geschäftsjahr 2019 gestartet. So erhöhte sich der Konzernumsatz im ersten […]

Weiterlesen ...

Tele Columbus AG: Stellungnahme zu jüngster Medienberichterstattung

Die Tele Columbus AG (ISIN: DE000TCAG172, WKN: TCAG17) nimmt jüngste Medienspekulationen zur Kenntnis. Die Gesellschaft bestätigt, dass sie gegenwärtig wertsteigernde Optionen im Rahmen des Glasfaserausbaus in Deutschland prüft. Dies schließt auch eine potentielle neue Struktur der Gruppe mit ein, die die Beteiligung eines Investors an den Netzen von Tele Columbus ermöglichen würde. Die Evaluierung befindet […]

Weiterlesen ...

Tele Columbus AG: Stellungnahme zu jüngster Medienberichterstattung

Die Tele Columbus AG (ISIN: DE000TCAG172, WKN: TCAG17) nimmt jüngste Medienspekulationen zur Kenntnis. Die Gesellschaft bestätigt, dass sie gegenwärtig wertsteigernde Optionen im Rahmen des Glasfaserausbaus in Deutschland prüft. Dies schließt auch eine potentielle neue Struktur der Gruppe mit ein, die die Beteiligung eines Investors an den Netzen von Tele Columbus ermöglichen würde. Die Evaluierung befindet […]

Weiterlesen ...

Platzierung neuer Stammaktien

Sibanye Gold Limited, die als Sibanye-Stillwasser ("Sibanye-Stillwater" oder das "Unternehmen" oder die "Gruppe") handelt. Reg. 2002/031431/06 Eingetragen in der Republik Südafrika Code teilen: SGL ISIN – ZAE000173951 Emittentencode: SGL Registrierte Adresse: Constantia Büropark Bridgeview House – Gebäude 11 – Erdgeschoss Cnr 14th Avenue & Hendrik Potgieter Road Weltevreden Park – 1709 Postanschrift: Private Bag X5 […]

Weiterlesen ...

Einreichung des Formblatts 20-F 2018 und zusätzliche Angaben

Sibanye-Stillwater (Ticker JSE: SGL und NYSE: SBGL – http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=298294) berichtet, dass das Unternehmen zusätzlich zu seinen Jahresberichten, die am 29. März 2019 veröffentlicht wurden, das Formblatt 20-F Jahresbericht für das Geschäftsjahr mit Ende 31. Dezember 2018 bei der U.S. Securities and Exchange Commission am 8. April mit Wirkung zum 9. April 2019 eingereicht hat. Den […]

Weiterlesen ...

DATAGROUP übernimmt UBL Informationssysteme GmbH

DATAGROUP SE (WKN A0JC8S) gibt die Übernahme aller Anteile an der UBL Informationssysteme GmbH bekannt. Mit der Akquisition stärkt DATAGROUP ihre Präsenz im wirtschaftsstarken Rhein-Main-Gebiet und erweitert zusätzlich die Kompetenzen mit einem erfolgreichen Spezialisten im Bereich Infrastruktur, Plattform- und Softwarelösungen. UBL erwirtschaftete 2018 mit über 70 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 20 Mio. Euro […]

Weiterlesen ...

Saturn Oil & Gas – Interview mit CEO John Jeffrey über 300 % Umsatzwachstum und mehr

In unserem Interview mit John Jeffrey, CEO von Saturn Oil & Gas Inc. (ISIN: CA80412L1076 / TSX-V: SOIL), haben wir Informationen des kanadischen Wachstumsunternehmens aus erster Hand erfahren. Der Erdölproduzent ist mit seinem Hauptsitz im März 2019 von Saskatoon in der Provinz Saskatchewan nach Calgary in Alberta gezogen. Wir wollten mehr über die Hintergründe und […]

Weiterlesen ...

Nemetschek Group: Herausragendes Geschäftsjahr 2018, neue Vorstandsstruktur mit Segmentfokus, 2019 erneut starkes Wachstum bei hoher Profitabilität geplant

Ausblick 2019: Umsatzwachstum von 17%-19% avisiert, EBITDA-Marge bei gleichzeitig hohen Investitionen weiterhin im Korridor von 25%-27% Neue Vorstandsstruktur mit stärkerem Fokus auf Kunden- und Marktsegmente Zahlenwerk 2018: Bestmarken bei Umsatz, operativem Ergebnis und Kundenzahl Nach einem herausragenden Jahr 2018 mit Rekordwerten bei Umsatz, operativen Ergebnis und Kundenzahl gibt die Nemetschek Group (ISIN DE0006452907) ihre Wachstumsziele […]

Weiterlesen ...

Tele Columbus AG schließt Integration in 2018 erfolgreich ab und erreicht Ziele bei Umsatz und Normalisiertem EBITDA

Umsatz beträgt 494,4 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2018 Normalisiertes EBITDA beläuft sich auf 236,0 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2018 EBITDA beträgt 189,5 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2018 Investitionen (Capex) belaufen sich auf 159,0 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2018 Außerordentliche Abschreibung über 124,2 Mio. Euro im TV-Segment vorgenommen Vorstand präsentiert Prognose für Geschäftsjahr 2019 sowie mittelfristigen […]

Weiterlesen ...

Tele Columbus AG schließt Integration in 2018 erfolgreich ab und erreicht Ziele bei Umsatz und Normalisiertem EBITDA

Umsatz beträgt 494,4 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2018 Normalisiertes EBITDA beläuft sich auf 236,0 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2018 EBITDA beträgt 189,5 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2018 Investitionen (Capex) belaufen sich auf 159,0 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2018 Außerordentliche Abschreibung über 124,2 Mio. Euro im TV-Segment vorgenommen Vorstand präsentiert Prognose für Geschäftsjahr 2019 sowie mittelfristigen […]

Weiterlesen ...