Schlagwort: EEG

Mehrwertsteuersenkung kommt bei Zugkunden an

Die beiden Mehrwertsteuersenkungen des vergangenen Jahres sind bei den Zugkunden angekommen. Die Preise im Fernverkehr auf der Schiene sanken 2020 um 15,4 Prozent, wie das gemeinnützige Verkehrsbündnis Allianz pro Schiene auf Basis von Daten des Statistischen Bundesamtes errechnet hat. „Damit ist klar, dass die Bahnbranche die Mehrwertsteuersenkung in vollem Umfang an die Verbraucher weitergegeben hat“, […]

Weiterlesen ...

EEG 2021 bringt neue Perspektiven für den Mieterstrom – NATURSTROM nimmt Projekt in Backnang in Betrieb

Das EEG 2021 bringt deutlich verbesserte Rahmenbedingungen für das bislang vernachlässigte Segment des Mieterstroms. NATURSTROM als einer der Marktführer in diesem Geschäftsfeld erwartet ein deutliches Wachstum bei entsprechenden Projekten. Passend zu den positiven Erwartungen bringt NATURSTROM direkt in den ersten Jahreswochen eine Mieterstrom-Anlage in Backnang ans Netz. Mit einer eigenen Vergütungskategorie für Mieterstrom unabhängig von […]

Weiterlesen ...

Nachfrage nach Ökostromprodukten so hoch wie noch nie: Was Verbraucher unbedingt wissen sollten

. Im Jahr 2020 haben so viele Menschen wie noch nie auf Ökostrom und Ökogas gesetzt. Insbesondere die Klimawandeldiskussion hat dem Absatz nochmal einen ordentlichen Schub versetzt. Allerdings ist Ökostrom nicht immer gleich Ökostrom und leider hilft der Bezug auch nicht zwingend bei der Energiewende. eSave klärt auf, was es mit Ökostrom wirklich auf sich […]

Weiterlesen ...

Untersuchung von Dell Technologies zeigt: Gut funktionierende Technik senkt das Stresslevel und erhöht die Produktivität

. Mit gut funktionierenden Computern ist das Stresslevel nur halb so hoch wie mit langsamen und fehleranfälligen Rechnern. Bei jungen Mitarbeitern sind die Produktivitätseinbußen durch schlechte Technik besonders groß. Erfahrene Mitarbeiter können ihre Expertise nur an gut funktionierenden Geräten mit hoher Performance ausspielen.  Der Umstieg auf einen neuen, besseren Computer löst mehr Begeisterung aus als […]

Weiterlesen ...

„Die Energiewende darf man nicht den Großinvestoren überlassen“

Laut einer heute veröffentlichten Untersuchung im Auftrag der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) sind immer weniger Ökostrom-Anlagen in der Hand von Bürgerinnen und Bürgern. Laut der von Greenpeace Energy mitfinanzierten Studie war vor zehn Jahren noch mehr als Hälfte der installierten Leistung von Windkraft oder Solaranlagen im Eigentum von Privatleuten und Landwirten. Dieser Anteil hat […]

Weiterlesen ...

CO2-Preis: Wohnungswirtschaft legt Strategie für gerechte Kostenverteilung und wirksame Anreize vor

Umlage der CO2-Kosten muss sich nach energetischem Gebäudezustand richten tatsächlicher Energieverbrauch ist für die Einstufung der Gebäudequalität entscheidend – Energieausweise sind dafür ungeeignet Damit der seit Jahresanfang geltende CO2-Preis wirklich zu mehr Klimaschutz im Gebäudebereich führt, müssen bei der Umlagefähigkeit zwei wesentliche Voraussetzungen erfüllt werden: Für Mieter muss der Anreiz geschaffen werden, energieeffizient zu heizen, […]

Weiterlesen ...

Marktstammdatenregister: Anlagen bis 31. Januar 2021 registrieren

Es bleiben nur noch wenige Tage, um Photovoltaikanlagen, Batteriespeicher und Blockheizkraftwerke im Marktstammdatenregister zu registrieren, damit die  Einspeisevergütung erhalten bleibt und keine Bußgelder drohen. Am 31. Januar 2021 läuft für Verbraucherinnen und Verbraucher die Frist ab, um ältere Photovoltaikanlagen, Batteriespeicher und Blockheizkraftwerke (BHKW) im Marktstammdatenregister (MaStR) zu registrieren. Die Frist gilt für Anlagen, die vor […]

Weiterlesen ...

NEU: Web-Seminare I Puzzle Konzept

  Effiziente Gebäude der Zukunft und das GEG Mit diesen spannenden Themen startet der BAKA 2021 die neue modulare Serie der Web-Seminare: das GEG-Gebäudeenergiegesetz, Grundlagen der Gebäudeanalyse, Luftdichtigkeit & Qualitätssicherung, Bauphysik & Wärmebrücken, Bauen ohne Wärmebrücken, der Hydraulische Abgleich und Effizienz & Strategie. Die Module #Gebäudehülle und #Gebäudetechnik bilden dabei die Grundlage für den Start. Der […]

Weiterlesen ...

NATURSTROM bringt Wind- und Solaranlagen in den Markt

Zum Jahreswechsel sind knapp 5.000 alte Windräder aus der EEG-Einspeisevergütung gefallen. Die NATURSTROM AG hat im Vorgriff auf diese Entwicklung die Strombeschaffung für ihre über 230.000 Ökostrom-Haushaltskunden massiv umgestellt. Mehr als 250 ausgeförderte Windräder mit einer Leistung von zusammen 180 MW liefern seit Jahresbeginn günstigen Strom an die Kundinnen und Kunden des Öko-Energieversorgers. Hinzu kommen […]

Weiterlesen ...

Photovoltaik – EEG 2021 auf einen Blick

. Neu auf einen Blick Im Januar 2021 wir eine neue EEG-Reform in Kraft treten. Damit Sie sich nicht die gesamte Reform durchlesen müssen, finden Sie hier das wichtigste aus Sicht eines Installateurs auf einen Blick. 1. Volleinspeiseanlagen zwischen 300 und 750 kWp bis 1. April in Betrieb nehmen. Ab dem 1. April wird nur […]

Weiterlesen ...