Schlagwort: Elsässer Restrukturierung

BORCO HÖHNS: Innovationsführer in Europa werden

Die Gesellschaft für Beteiligungen an mittelständischen Unternehmen mbH (GBU) mit Sitz in Vechta hat zugesagt, einen siebenstelligen Betrag in die Fahrzeugwerke BORCO HÖHNS zu investieren. Zuvor hatte die Gläubigerversammlung der übertragenden Sanierung zugestimmt. „Wir sind jetzt finanziell und organisatorisch so ausgestattet, dass wir unsere Position als Markt- und Innovationsführer nachhaltig ausbauen können. Auch im europäischen […]

Weiterlesen ...

BORCO-HÖHNS wird mittels Schutzschirm saniert

Die Geschäftsführer der Fahrzeugwerk Borco-Höhns GmbH & Co. KG, Andreas Elsässer und Dr. Alexander Starnecker, haben die rund 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Erbauers von Verkaufsfahrzeugen und -anhängern heute in einer Belegschaftsversammlung darüber informiert, dass die weitere Sanierung mittels eines Schutzschirmverfahrens verwirklicht werden soll. „Die Gespräche zu unserem Wachstums- und Sanierungskonzept waren mit Finanzierern sowie […]

Weiterlesen ...