Schlagwort: eltern

Für mehr Platz im Schülerverkehr: Wissenschaftsstadt Darmstadt und DADINA bestellen zusätzliche Fahrten

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt und der Zweckverband DADINA haben zur Erhöhung der Kapazitäten im Schülerverkehr weitere Zusatzfahrten im Bus- und Sraßenbahnverkehr bestellt. Das Zusatzangebot gilt von Montag (30.11.) an bis zu Beginn der Osterferien Anfang April 2021. Auf den Buslinien MO1, MO2 und U gibt es erweitertes Fahrtenangebot bereits seit einigen Monaten. Busse verstärken Straßenbahnlinie 6 […]

Weiterlesen ...

Thema: Mietkaution

Nach dem Gesetz darf die Mietkaution, die Mieter und Vermieter beim Abschluss des Mietvertrages vereinbaren können, höchstens drei Monatsmieten betragen. Dabei zählen, nach Darstellung des Mieterbundes Mittelrhein e. V., nur die reinen Netto- oder Grundmieten mit, nicht aber die Betriebskostenvorauszahlungen oder -pauschalen. Die Obergrenze von drei Monatsmieten gilt unabhängig von der Art der Sicherheitsleistung, also […]

Weiterlesen ...

Wiederauflage der BMBF-Überbrückungshilfe für Studenten in pandemiebedingter Notlage

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt erneut Studenten in pandemiebedingter Notlage. Bis März 2021 können wieder Anträge auf nicht rückzahlbare Überbrückungshilfen gestellt werden. Die Antragstellung erfolgt ausschließlich online über www.ueberbrueckungshilfe-studierende.de. Für jeden Monat muss ein gesonderter Antrag gestellt werden. Die Überbrückungshilfe kann 100 bis maximal 500 Euro pro Student und Monat betragen. Damit […]

Weiterlesen ...

Hamburgs bedürftigen Kindern ein Lächeln schenken: Rund 8 Container Spielzeug gespendet

Tolle Bilanz der diesjährigen Spielzeugsammlung von Stadtreinigung Hamburg (SRH), WEISSER RING und Hamburger Toys Company: Seit Beginn der Sammlung für bedürftige Kinder am 16. Oktober spendeten die Hamburgerinnen und Hamburger rund 546 Kubikmeter gebrauchtes Spielzeug. Das sind mehr als acht Stück 40-Fuß-Hochseecontainer voll bis oben mit Spielzeug! Durchschnittlich kommen bei der Sammlung rund viereinhalb Container […]

Weiterlesen ...

Reform des Elterngeldes nicht ausreichend

  VdK begrüßt zusätzlichen Elterngeld-Monat für Eltern von Frühgeborenen Der Gesetzgeber muss nachbessern, damit Familien- und Erwerbsarbeit gleichberechtigt verteilt werden können Bentele: „Die bisherigen Regelungen begünstigen Armut bei Frauen.“ Der Sozialverband VdK bewertet den Gesetzentwurf zur Änderung des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes, der heute im Bundestag beraten wird, als nicht ausreichend. Die Intention, mehr Flexibilität für […]

Weiterlesen ...

Weihnachtliche Brandgefahr bei Kerzenschein

Brennende Adventsgestecke, in Flammen stehende Weihnachtsbäume, gefolgt vom unachtsamen Umgang mit Silvesterböllern und Co. – gerade am Jahresende können sich die Feuerwehren nicht über zu wenig Arbeit beklagen. Im Gegenteil, es herrscht höchste Alarmstufe. Dabei könnten die meisten Brände zur Weihnachtszeit mit etwas Vorbereitung vermieden werden. Die ARAG Experten verraten, wie. Besonders viele Brände im […]

Weiterlesen ...

Ganz nach Wunsch: flexible Unfallrente oder einmalige Kapitalleistung bei Invalidität

Die Versicherungskammer Bayern hat eine neue Unfallversicherung mit deutlich besseren Leistungen. Eine Kundenbefragung in Zusammenarbeit mit Kantar TNS, bei der mehrere hundert Kund*innen befragt wurden, zeigt, dass Betroffenen im Fall des Falles eine monatlich ausgezahlte Unfallrente wichtiger ist als eine einmalige Kapitalauszahlung. Darauf geht die Versicherungskammer mit ihrem neuen Angebot ein. Folgende Leistungen sind jetzt […]

Weiterlesen ...

Lernen auf Distanz: „Erfolg hängt vom Kontakt zum Lehrer ab.“

Distance Learning gehört derzeit zum Alltag vieler Schülerinnen und Schüler. Quarantäne, Schulschließungen oder Hybridunterricht können Kinder und Jugendliche aktuell jederzeit treffen. Als Nachhilfeanbieter hat der Studienkreis seit mehr als zehn Jahren Erfahrung mit Online-Unterricht und weiß, wie Distanz-Lernen gelingen kann. Anlässlich der aktuellen Diskussion um coronabedingte Einschränkungen des Präsenzunterrichts gibt Max Kade, Pädagogischer Leiter des […]

Weiterlesen ...

Mitglieder des Didacta Verbandes wählen neuen Vorstand und stellen Weichen für die Zukunft

Die 71. Mitgliederversammlung des Didacta Verbandes der Bildungswirtschaft hat am 24. November 2020 einen neuen Vorstand gewählt. Dem Didacta-Vorstand für die kommenden zwei Jahre gehören an: Hartmuth Brill, Georg Westermann Verlag Dr. Julia Knopf, Didactic Innovations Marion Müller, GEONAT Gerhard Zupp, Deutsche Gesellschaft für Sprachheilpädagogik Lulu Schiffler-Betz und Christoph Müssener waren auf eigenen Wunsch nicht […]

Weiterlesen ...

GEW zu den Corona-Maßnahmen

„Die Entscheidungen für den Bildungsbereich sind enttäuschend und riskant, es gibt keine klare Linie und Verlässlichkeit für die Schulen. Die GEW stellt fest, dass bei Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und den Ministerpräsidenten angekommen ist, dass man etwas tun muss, wenn man die Schulen offenhalten will. Mehr aber auch nicht! Statt – wie vom Robert Koch-Institut […]

Weiterlesen ...