Schlagwort: enev

EnEV und EEWärmeG auf den Punkt gebracht

Neben dem Bau- und Genehmigungsrecht stehen für BHKW- Planer und -Betreiber auch oft die finanziell wichtigen Gesetze wie EEG, KWK-Gesetz und Energie- und Stromsteuer im Fokus. Immer wieder werden KWK-Anlagenbetreiber in der alltäglichen Praxis durch ordnungsrechtliche Bestimmungen, die aus dem Themenbereich des Erneuerbare-Energien-Wärme-Gesetzes (EEWärmeG) sowie der Energie-Einsparverordnung (EnEV) stammen, überrascht. Aufgrund ihrer Bestimmungen beeinflussen diese […]

Weiterlesen ...

Energieressourcen schonen – Energiekosten sparen – richtig dämmen!

Die aktuell gültige Energieeinsparverordnung (EnEV) trat im Mai 2014 in Kraft und wurde im Jahr 2016 z.T. durch bereits in 2014 vorgegebene Punkte verschärft. Hiervon sind auch Privathaushalte enorm betroffen. Neubauten müssen höheren Standards gerecht werden. Aber auch Altbauten sind tangiert. Mit fehlender oder unzureichender Dämmung, trotz vorgeschriebener Dämmpflicht für Wärmeverteilungs- und Warmwasserleitungen sowie Armaturen […]

Weiterlesen ...

Effizienz plus. Energiekosten sparen, Zuschüsse sichern und Umwelt schonen

Energieeffizientes Planen und Bauen ist nicht nur ökologisch sinnvoll, sondern es bietet auch erhebliche finanzielle Vorteile. Viel zu selten werden die Möglichkeiten zur Erlangung nicht rückzahlbarer Zuschüsse genutzt. Es lohnt sich daher stets, im Bankengespräch ausdrücklich nach den Fördermöglichkeiten der KfW, insbesondere nach dem Programmpunkt „KfW- Effizienzhaus 55“ zu fragen. Förderprogramme der KfW (Kreditanstalt für […]

Weiterlesen ...

EC POWER GmbH stellt auf der KWK-Jahreskonferenz 2019 aus

Der KWK-Jahreskongress 2019 thematisiert die aktuellen Themenfelder rund um den Einsatz von KWK-Anlagen im kommunalen und industriellen Bereich. Neben praxisorientierten Fachvorträgen und einer Diskussionsrunde werden auch Aussteller aus der KWK-Branche den Jahreskongress begleiten. Für die KWK 2019 am 08./09. Oktober 2019 stehen zwei große Säle des Maritim Hotels in Magdeburg zur Verfügung. Zum wiederholten Mal […]

Weiterlesen ...

Effiziente Hallenheiztechnologien / Für ein Plus an Gestaltungsfreiraum

Bis zu 70 % Energieeinsparung – mit diesen Werten zählen die KÜBLER Heizungssysteme zu den vielleicht wirkungsvollsten Hebeln zur Reduktion von Primärenergieverbrauch, CO2-Emission und Kosten im Hallensektor. Je nach Projekt machen das schon mal jährliche Einsparungen von 300.000 € und mehr aus. Eine Summe, mit der sich gestalten lässt. Denn sie bietet finanziellen Freiraum. Für […]

Weiterlesen ...

TÜV HANSE eröffnet neue Zentrale am Brackdamm

Moderne Architektur, innovatives Energiekonzept, Dachbegrünung, E-Tankstelle, neueste Prüftechnik, 15 neue Mitarbeiter – nach einer kurzen Bauzeit von nur anderthalb Jahren eröffnet TÜV HANSE offiziell am Freitag, 17. Mai, sein neues Service Center (TSC) inklusive Verwaltungsgebäude am Brackdamm 16. Insgesamt mehr als vier Millionen Euro investiert der Mutterkonzern TÜV SÜD damit in die Modernisierung der Fahrzeugprüfung […]

Weiterlesen ...

FSK-Fachgruppe Dämmstoffe feiert ihr 25-jähriges Bestehen

1994 ist die Fachgruppe Dämmstoffe als eine der Ersten unter der Flagge des Fachverbands für Schaumkunststoffe und Polyurethane e.V. (FSK) gestartet. Im Mai 2019 feiert sie ihr 25-jähriges Jubiläum. Die Fachgruppe Dämmstoffe zählt zu einer der Stärksten in ihrem Bereich. In ihr sind führende FSK-Mitgliedsunternehmen der Dämm- und Rohrdämmbranche aus verschiedenen europäischen Ländern organisiert. Gemeinsam […]

Weiterlesen ...

Mieterstrom-Konzepte im Trend

Die Lieferung und der Verkauf von Strom aus BHKW-Anlagen innerhalb einer Kundenanlage (Mieterstrom) stehen schon seit Längerem im Fokus der Wohnungswirtschaft. Aber auch der Stromverkauf aus PV-Anlagen gewinnt in Mehrfamilienhäusern zunehmend an Bedeutung und ist als Bestandteil der Energiewende nicht mehr wegzudenken. Seit Juli 2017 hat das Thema „Mieterstrom“ durch Inkrafttreten des Mieterstromgesetzes deutlich an […]

Weiterlesen ...

Vorbildlich aufgestockt und mit INTHERMO nachhaltig gedämmt

Jedes Jahr küren die Mitglieder des Lüneburger Unternehmer-Netzwerks 81fünf ein herausragendes Holzbau-Projekt zum Objekt des Jahres. Für 2017 fiel die Wahl auf die architektonisch anspruchsvolle Umplanung und Aufstockung eines Einfamilienhauses, dessen vormaliges Satteldach von BAUART THIELE aus Bad Lippspringe in ein kubisches Wohngeschoss mit Flachdach umgewandelt wurde. Die Bekleidung des umlaufend auskragenden Obergeschosses ist nunmehr […]

Weiterlesen ...

Auch nach der Fastnacht hat Mainz etwas zu bieten

Derzeit ist Mainz geprägt von der Fastnachts-Zeit. Rund zwei Wochen nach dem Rosenmontag werden sechs Energieseminare in Mainz stattfinden. Veranstaltet werden diese von BHKW-Consult und dem BHKW-Infozentrum. Am Dienstag, 19. März 2019, finden die Seminare „Netzanschluss von BHKW- und PV-Anlagen“ sowie „Schallschutz bei modernen Heizsystemen“ statt. Das neue "Schallschutz-Seminar" findet in Mainz zum ersten Mal […]

Weiterlesen ...