Schlagwort: european

Keynote des 3rd European Chemistry Partnering am 26. Februar 2019

. ➢ Häuser aus Sand und Polyesterharz ➢ Nach erfolgreicher Laufbahn zum Chemie-Entrepreneur ➢ Technologie nach neun Jahren vor dem Rollout Das Erdbeben in Haiti 2010 war der Auslöser zur Gründung der Polycare GmbH. Das Ziel: Menschen helfen, schnell zu einer stabilen Behausung zu kommen. Dr. Gerhard Dust, Gründer und Geschäftsführer von Polycare, wird mit […]

Weiterlesen ...

Honda kündigt Restrukturierung des globalen Automobilproduktionsnetzwerks an

Honda hat am heutigen Tage eine Restrukturierung seines globalen Automobilproduktionsnetzwerks angekündigt. Hierdurch möchte Honda die Umsetzung seines Bekenntnisses zur Elektromobilität beschleunigen und auf anstehende beispiellose Veränderungen in der globalen Automobilbranche reagieren. In Reaktion auf die enormen Herausforderungen durch die Elektrifizierung der Automobilbranche wird Honda seine Betriebsstätten restrukturieren und sich auf Aktivitäten an Standorten fokussieren, die […]

Weiterlesen ...

Prof. Dr. Monika Habermann in Steuerungsgruppe des Europäischen Forschungsnetzwerkes zu Pflege-Beeinträchtigungen berufen

Ein von der Europäischen Union finanziertes Forschungsnetzwerk (COST, European Cooperation in Science and Technology) aus insgesamt 28 europäischen Ländern und zwölf außereuropäischen Forschungseinrichtungen befasst sich mit der Beeinträchtigung von Pflegehandlungen, die auch in Deutschland vielfach festzustellen sind: Pflege kann nicht oder nur partiell ausgeführt werden oder es kommt zu Verzögerungen. Das kann erhebliche Konsequenzen haben. […]

Weiterlesen ...

Europäischer Vergleich: Deutschland im Mittelfeld beim Einsatz von Fertigbauteilen

In Europa ist der Fertigteilbau nicht weit verbreitet, wenn man die begrenzte Anzahl von Projekten betrachtet, in denen vorgefertigte Elemente zum Einsatz kommen. Dennoch konnten viele Bauunternehmer schon Erfahrungen mit Fertigteilen in ihren Bauprojekten sammeln. Diese Praxiskenntnisse basieren dabei hauptsächlich auf der Arbeit mit eher einfacheren Fertigelementen. Dies ist eines der Ergebnisse des European Contractor […]

Weiterlesen ...

BITMi bedauert Ablehnung des Brexit Deals

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) bedauert die Ablehnung des Brexit-Deals durch die Mehrheit der britischen Abgeordneten. Großbritannien muss die EU nach wie vor am 29. März verlassen, doch das Scheitern des Vertrags weckt starke Zweifel an Art und Weise und Timing des Austritts. Die daraus resultierende erhöhte Unsicherheit ist problematisch und könnte schädliche Folgen für […]

Weiterlesen ...

Fraunhofer SIT tritt mit „Volksverschlüsselung“ dem TeleTrusT-PKI-Vertrauensverbund European Bridge CA bei

Vertrauensverbund European Bridge CA des Bundesverbandes IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) bei. Der Beitritt ermöglicht Bürgern die verschlüsselte E-Mail-Kommunikation zu Unternehmen, Banken und Institutionen. Fraunhofer SIT und TeleTrusT schaffen eine weitere Vertrauensbrücke, um auch die öffentlichen Schlüssel von E-Mail-Zertifikaten, die von Bürgern genutzt werden, zu erschließen. Bislang waren über den TeleTrusT-PKI-Vertrauensverbund European Bridge CA nur öffentliche Schlüssel […]

Weiterlesen ...

„Leichte Bierrevolution“ aus Ostbayern: European Beer Star 2018 für Weltenburger

Der Wettbewerb „European Beer Star“ der Privaten Brauereien gilt als „Champions League“ der internationalen Brauwelt. Gestern (14.11.) wurden auf der BrauBeviale in Nürnberg die diesjährigen Trophäen verliehen: Weltenburger steht auch 2018 auf dem Siegerpodest — mit einer Bierspezialität, die erst in diesem Jahr Premiere feierte. Sie sind bei den Brauereien in aller Welt so begehrt […]

Weiterlesen ...

Vitus und Hefeweißbier Dunkel gewinnen beim European Beer Star

Das Expertenteam des European Beer Star hat entschieden: Der Weihenstephaner Vitus und das Hefeweißbier Dunkel wurden in ihren Kategorien mit höchsten Würden ausgezeichnet. Der Weizenbock Vitus erhielt Gold, das Hefeweißbier Dunkel Silber. Der Weihenstephaner Vitus überzeugt bereits seit Jahren die Experten bei internationalen Wettbewerben und konnte heuer seinen Titel beim European Beer Star mit einer […]

Weiterlesen ...

22. und 23. November: Austausch zu aktuellen Herausforderungen im Finanz- und Rechnungswesen: EFA-Symposium zur Finanzwirtschaft

Aktuelle Herausforderungen im Finanz- und Rechnungswesen stehen beim diesjährigen EFA-Symposium am 22. und 23. November 2018 im Haus der Wissenschaft Mittelpunkt. Jedes Jahr organisieren die Studierenden im dritten Semester des Bachelor-Studiengangs European Finance and Accounting (EFA) an der Hochschule Bremen (HSB) die Veranstaltung. Das Symposium vernetzt Wissenschaft und Praxis. So haben Studierende, Lehrende sowie Vertreterinnen […]

Weiterlesen ...

22. und 23. November: Austausch zu aktuellen Herausforderungen im Finanz- und Rechnungswesen: EFA-Symposium zur Finanzwirtschaft

Aktuelle Herausforderungen im Finanz- und Rechnungswesen stehen beim diesjährigen EFA-Symposium am 22. und 23. November 2018 im Haus der Wissenschaft Mittelpunkt. Jedes Jahr organisieren die Studierenden im dritten Semester des Bachelor-Studiengangs European Finance and Accounting (EFA) an der Hochschule Bremen (HSB) die Veranstaltung. Das Symposium vernetzt Wissenschaft und Praxis. So haben Studierende, Lehrende sowie Vertreterinnen […]

Weiterlesen ...