Schlagwort: fdp

Tagesordnung – Sitzung des Verkehrsausschusses am 04.12.2018, 14 Uhr

. Zu der Sitzung des Verkehrsausschusses am Dienstag den 04.12.2018 um 14:00 Uhr Ort: N 003 Neues Regionshaus, Hildesheimer Straße 18, 30169 Hannover T a g e s o r d n u n g: 1. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung 2. Genehmigung von Protokollen 2.1. Genehmigung des Protokolls über die Sitzung […]

Weiterlesen ...

4. MOVING Experten-Forum

Am Dienstag, den 25. September 2018 trafen sich in Berlin die Vertreter der deutschen Fahrschulbranche zum 4. MOVING Experten-Forum im Berliner Volkswagen Drive Forum. Der Einladung zum 4. MOVING Experten-Forum in Berlin folgten mehr als 70 Teilnehmer, um über die zukünftigen Herausforderungen und Chancen für die Fahrschulbranche zu debattieren. Neben Beiträgen aus der Automobilindustrie und […]

Weiterlesen ...

Es gibt sieben Kreiswahlvorschläge für die Landtagswahl am 28. Oktober 2018

Die Einreichungsfrist für die Kreiswahlvorschläge zur Landtagswahl, welche am 28. Oktober 2018 stattfinden wird, endete am Montag, dem 20. August 2018, um 18.00 Uhr, teilt die Kreispressestelle mit. Bis zu diesem Zeitpunkt wurden sieben Wahlvorschläge im Landratsamt eingereicht, welche um die Wahlkreisstimmen im Landtagswahlkreis 20 (Vogelsberg) – zu dem erstmals auch die Stadt Laubach zählt […]

Weiterlesen ...

FDP-Bundestagsabgeordneter Dr. Christoph Hoffmann zu Gast im „Paradies“

Der Tourismus, und das BADEPARADIES SCHWARZWALD als einer der Leuchttürme in der gesamten Urlaubsregion, spielen eine ganz entscheidende Rolle in Bezug auf die Wirtschaftskraft in ganz Baden-Württemberg.  Um direkt vor Ort eine noch genauere Vorstellung vom „Paradies“ im Schwarzwald und seiner Bedeutung zu erhalten, stattete der FDP-Bundestagsabgeordnete Dr. Christoph Hoffmann der Erholungs- und Erlebniswelt in […]

Weiterlesen ...

OBS-Studie: Mehr als 200 Bundestagsabgeordnete „stocken“ ihre Diäten auf

+++ OBS-Eröffnungsbilanz zu Beginn der 19. Wahlperiode bestätigt mittelfristige Trends +++ Nebeneinkünfte bis Juli in Höhe von fast 9 Mio. Euro vermutet +++ Nebenverdiener kommen meist aus der Union oder der FDP +++ AfD-Fraktion langt in erster Legislaturperiode auch kräftig zu +++ Männer, Rechtsanwälte und Selbstständige prägen das Profil der „privilegierten“ Minderheit +++ Autor äußert […]

Weiterlesen ...

OBS-Studie zur Lage der FDP vor ihrem Bundesparteitag

Otto Brenner Stiftung analysiert Potenziale und Probleme der FDP nach Rückkehr in den Bundestag: fragile Führung, politische Profilierungsdefizite, konfligierende Wählergruppen Kommunikationsstrategie zwischen Erneuerung und Beharrung Defensivrolle im Parlament unklare Perspektiven Obwohl der FDP im Herbst 2017 ein überraschendes Comeback in den Bundestag gelungen ist, steht sie zukünftig, so die Prognose in einer neuen Studie der […]

Weiterlesen ...

Mit Parlamentarischem Abend eröffnet die CCF AG die Diskussion um die Folgen der Datenschutz-Grundverordnung

Unter dem Motto "Deutschland, Deine Daten" hat das Systemhaus CCF AG am 21. November mit seinem Kooperationspartner 8MAN einen Parlamentarischen Abend im Deutschen Bundestag zur Datenschutz-Grundverordnung veranstaltet. Im Zentrum der Diskussion standen die Auswirkungen dieses Gesetzes besonders für den Mittelstand. Auf dem Podium debattierten die beiden Bundestagsabgeordneten Alexander Kulitz (FDP) und Philipp Amthor (CDU) gemeinsam […]

Weiterlesen ...

Wirtschaftspolitische Agenda der neuen Landesregierung

Dr. Joachim Stamp, stellvertretender Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen, ging vor der Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg auf die wirtschafts- und gesellschaftspolitische Agenda der neuen Landesregierung ein. Stamp, der für die FDP auch an den Sondierungen in Berlin teilgenommen hat, stellte dabei auch die Verhandlungen in Berlin und Düsseldorf gegenüber. IHK-Präsident Stefan Hagen stellte […]

Weiterlesen ...

BITMi fordert von der Politik Umsetzung des Wählerauftrages

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) bedauert das Scheitern der Sondierungsgespräche zu einer möglichen Jamaika-Koalition und warnt vor negativen Auswirkungen auf den Prozess der Digitalisierung in Deutschland. Der Präsident des BITMi und des Europaverbandes des IT-Mittelstandes, European DIGITAL SME Alliance, Dr. Oliver Grün, richtet sich an CDU/CSU, SPD, FDP und GRÜNE und fordert sie zu einer […]

Weiterlesen ...