Schlagwort: film

Diversity Preisvergabe am 10. Dezember 2018, 19.30 Uhr, Obere Rathaushalle – Für Vielfalt und die Wahrung der Menschenrechte

Am 70. Jahrestag der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte durch die Vereinten Nationen, Montag, 10. Dezember 2018, wird der Bremer Diversity Preis in der Oberen Rathaushalle zum neunten Mal verliehen. 2018 geht der Preis an das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Bremen und an die Einrichtung Rückenwind für Leher Kinder e.V. in Bremerhaven; […]

Weiterlesen ...

Zwei Appelle zur Wahrung der Menschenrechte in Zeiten von zunehmendem Populismus, Nationalismus und Rassismus

Zum 70-jährigen Bestehen der Menschenrechte am Montag, 10. Dezember 2018, gibt es zwei große Veranstaltungen in Bremen, die auf die Bedeutung der Menschenrechte aufmerksam machen möchten: Zur Podiumsdiskussion mit dem Thema „70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte von der Erklärung zum konkreten Engagement“ lädt der Präsident der Bremischen Bürgerschaft, Christian Weber, um 17.00 Uhr herzlich […]

Weiterlesen ...

Zwei Appelle zur Wahrung der Menschenrechte in Zeiten von zunehmendem Populismus, Nationalismus und Rassismus

Zum 70-jährigen Bestehen der Menschenrechte am Montag, 10. Dezember 2018, gibt es zwei große Veranstaltungen in Bremen, die auf die Bedeutung der Menschenrechte aufmerksam machen möchten: Zur Podiumsdiskussion mit dem Thema „70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte von der Erklärung zum konkreten Engagement“ lädt der Präsident der Bremischen Bürgerschaft, Christian Weber, um 17.00 Uhr herzlich […]

Weiterlesen ...

Präsentation des Pirelli Kalenders 2019 „Dreaming“ von Albert Watson in Mailand

Dreaming heißt der Pirelli Kalender 2019. Seine Aufnahmen erzählen die Geschichte von vier Frauen, ihren Erwartungen und ihrem Bemühen, ihre Ziele zu erreichen. Wobei jede von ihnen den eigenen Träumen und Leidenschaften folgt. Der Fotograf der sechsundvierzigsten Ausgabe des legendären Kalenders, die heute im Pirelli HangarBicocca präsentiert wird, ist Albert Watson. Er machte die Aufnahmen […]

Weiterlesen ...

Held der Straße: Radfahrer nach Sturz von Ersthelferin reanimiert

Anna-Katharina Jantschke aus Witten reagiert sofort Sie holte den Radler aus einem Atem- und Herzstillstand Frau Jantschke ist für AvD und Goodyear „Held der Straße“ Oktober 2018 Im Juli war Anna-Katharina Jantschke mit dem Auto auf dem Weg nach Hause. Dort wurde sie nahe der Knappensiedlung auf einen gestürzten Radfahrer aufmerksam und begann sofort, den […]

Weiterlesen ...

Die MACHT bei Star Wars und der Jediismus

„Möge die Macht mir Dir sein.“ Dieser Ausspruch ist zweifellos einer der berühmtesten Sätze der Filmgeschichte. Doch was hat es mit dieser geheimnisvollen Kraft auf sich, die, wie es Jedi-Meister Obi-Wan Kenobi im ersten Star Wars-Film ausdrückt, großen Einfluss haben kann auf geistig Schwache. Kann man andere Personen mental beeinflussen? Wie können Luke Skywalker oder […]

Weiterlesen ...

Filmabend: „Who cares? Du machst den Unterschied“

Die Botschaft ist eindeutig: Jede und jeder kann durch das eigene Tun und wirtschaftliches Handeln einen wichtigen Unterschied machen und Veränderungsprozesse beeinflussen. Am Dienstag, 11. Dezember, 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr), veranstaltet das Social Innovation Center der Region Hannover gemeinsam mit dem Wissenschaftsladen Hannover und dem Koki den Filmabend „Who cares? […]

Weiterlesen ...

„In der Weihnachtsbäckerei…“ – KURS Kooperations-Trio verbindet Jung und Alt

Mit einem besonderen Vorhaben starteten Schüler der Heinrich-Böll-Sekundarschule in ihre neue KURS Lernpartnerschaft mit der Backmanufaktur Nelles aus Bornheim. Sie produzierten fleißig Gebäck, verpackten süße Geschenke und stellten zusammen mit den Backspezialisten von Nelles und den Bewohnern des Seniorenzentrums Sankt Elisabeth mehrere Lebkuchenhäuser her. Die aufwendige Aktion brachte Jung und Alt zusammen und die Schule […]

Weiterlesen ...

ScanCorner digitalisiert das CERN Foto-Archiv!

Ende 2017 hat die Europäische Organisation für Kernforschung (CERN) ScanCorner damit beauftragt, einen Großteil seines Bildarchivs aus der Periode der frühen 70er bis zu den frühen Millenniumjahren zu digitalisieren. Der Auftrag beinhaltet über 175‘000 Bilder, mehrheitlich 24×36 Standard-Negative aus dem Aktenarchiv. Nach dem Scanvorgang werden die digitalen Bilder zusammen mit einem Satz vereinbarter Meta-Informationsfelder in […]

Weiterlesen ...

Vom Märchen, das auszog, erzählt zu werden

„Es war vielleicht gerade Zeit, diese Märchen festzuhalten, da diejenigen, die sie bewahren sollen, immer seltner werden […].“ Mit einem solchen Alarmsignal begründeten die Brüder Jakob und Wilhelm Grimm 1812 in ihrer Vorrede die Notwendigkeit zur Veröffentlichung der Kinder- und Hausmärchen. Sie konnten nicht ahnen, welchen Popularitätsschub das Märchen im Anschluss an ihre folgenden Sammlungsausgaben […]

Weiterlesen ...