Schlagwort: fogra

Fogra veranstaltet den weltweit ersten Multicolor-Vergleichstest

Im Rahmen des 9. Fogra Colour Management Cafés findet am 4. Oktober 2018 ab 15 Uhr in den Räumlichkeiten des Forschungsinstituts in München-Aschheim das erste Fogra Multicolor Forum statt. Alle branchenrelevanten Anbieter von Multicolor-Lösungen präsentieren vor Ort die aktuellen Möglichkeiten im Bereich des Mehrfarbendrucks (ECG, Expanded Color Gamut). Konkret werden auf Basis eines Drucktests fünf […]

Weiterlesen ...

Neue Fogra-Schulung

Das Fogra Forschungsinstitut für Medientechnologien e.V. wendet sich mit einer neuen Schulung an Praktiker, die sich bereits mit dem 3D-Druck beschäftigen oder den Einstieg in diese neue Technologie planen. Am 11. September 2018 wird in München-Aschheim an konkreten Scan-Aufträgen gezeigt, wie aktuelle 3D-Körper- und Tischscanner funktionieren und wie man druckfertige 3D-Daten erzeugt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der […]

Weiterlesen ...

Jahres­tagung der Deutschen farbwissenschaftlichen Gesellschaft mit starker Fogra-Beteiligung

Die Deutsche farbwissenschaftliche Gesellschaft (DfwG) lädt zur 44. Jahrestagung vom 8. bis 10.Oktober 2018 nach Bönnigheim. Gastgeber ist in diesem Jahr die Hohenstein Laboratories GmbH & Co. KG, führend auf dem Gebiet der Textilprüfung und Textilforschung. Den inhaltlichen Schwerpunkt der Tagung bilden die Farbkommunikation sowie die Farbmessung einschließlich der darüber hinausgehenden Attribute wie Glanz, Textur und Transluzenz („total […]

Weiterlesen ...

Die Fogra lädt zum Jubiläumssymposium nach München: Am 7. und 8. November 2018 veranstaltet das Forschungsinstitut bereits zum 10. Mal sein Anwenderforum UV-Druck!

Der UV-Offsetdruck hat die Nische verlassen. Inzwischen ist der Einstieg in den UV-Druck unzweifelhaft leichter als noch zum Zeitpunkt des 1. UV-Anwenderforums. Daher fragen sich heute viele Unternehmer, die vor einer Kaufentscheidung stehen, ob sie in eine Maschine für den konventionellen Betrieb oder in eine UV-Maschine investieren sollen. Für den wirtschaftlichen Erfolg ist neben einer […]

Weiterlesen ...

Fogra-Pressemitteilung: Veröffentlichung des PSD-Handbuchs 2018

Seit dessen Etablierung im Jahr 2011 durch den Arbeitskreis Digitaldruck verfolgt der ProzessStandard Digitaldruck das Ziel, dem Anwender sowohl im klein- als auch im großformatigen Digitaldruck eine vorhersagbare Druckqualität zu ermöglichen. Die hierfür notwendigen, objektiven Prüfmethoden inklusive deren Sollwerte und Toleranzbereiche wurden zusammen mit praktischen Arbeitsanweisungen im PSD-Handbuch veröffentlicht. Als „lebendiger Standard“ soll der PSD immer den […]

Weiterlesen ...

7. Fogra Colour Management Café – „Inline-Farbmessung – Neue Möglichkeiten in der Qualitätssicherung“

Das nächste Colour Management Café findet am 6. Juni 2018 in den Räumlichkeiten des Fogra Forschungsinstituts für Medientechnologien e.V., Aschheim bei München, statt. Ab 15 Uhr haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich entweder via Online-Teilnahme oder live vor Ort zum Thema Inline-Spektralmessung zu informieren. Dr. Michael Dattner und Tobias Enk (BST eltromat International) stellen auf […]

Weiterlesen ...

„Keine Angst vor der Digitalisierung!“

Im Kontext zum neuen Fogra-Forschungsschwerpunkt „Digitale Transformation der Druckindustrie“ findet erstmalig am 7. Juni 2018 eine Schulung zur Digitalisierung statt.  Das Forschungsinstitut für Rationalisierung FIR an der RWTH Aachen hat 45 Fallstudien namhafter Firmen zur digitalen Transformation untersucht. Erfolgsfaktor Nummer 1 war das authentische Technologiewissen des Technikvorstands. Daher richtet sich diese Schulung an Führungskräfte und […]

Weiterlesen ...

Fogra Colour Management Café zum Thema „Brand Colour Management und PQX“

Ganz im Zeichen des aktuellen ISO TC130 Meetings in Berlin lädt die Fogra am 02. Mai 2018 ein, sich im Colour Management Café über die derzeitigen Standardisierungsbestreben im Bereich Markenfarben zu informieren. Markenartikler und Druckeinkäufer im Verpackungsdruck stellen besondere Ansprüche an die Qualität der in Auftrag gegebenen Druckprodukte. Mangels standardisierter Werkzeuge, die ermöglichen, diese Forderungen […]

Weiterlesen ...

Online Print Symposium 2018 in München – Treffen Sie die Experten des E-Business Print

TOP-Speaker wie Philip Rooke (Spreadshirt), Prof. Dr. Frank T. Piller (RWTH Aachen), Jan Birkhahn (google Germany), Maria Seywald (Krones AG), Christian Maaß (cimpress) und Oliver Kray (MyPostcard.com) uvm., mit einer großen Fachausstellung mit 14 Partnern, 300 Teilnehmern und einem großen Netzwerk-Event Am 15.+16. März 2018 trifft sich zum 6. Mal die Onlineprint-Branche in München. Die […]

Weiterlesen ...

Update zum 6. Online Print Symposium 2018

Das Online Print Symposium ist weiter auf Wachstumskurs: in diesem Jahr werden über 300 Gäste aus aller Welt erwartet. Ein hoch attraktives Programm mit TOP-Experten aus der Branche und branchenfremden Märkten, gepaart mit spannenden Vorträgen bestätigen den Leitevent-Charakter des Online Print Symposiums. Onlineprint verzeichnet auch weiterhin die stärksten Wachstumsraten in der Printbranche. Wer in diesem […]

Weiterlesen ...