Schlagwort: forschung

Innoplexus startet Blockchain-Plattform zur Förderung von Pharma-Innovationen

Innoplexus hat heute eine bahnbrechende Blockchain-Plattform auf den Markt gebracht, um die Datenmenge für die Arzneimittelforschung dramatisch zu erhöhen. Diese neue Plattform – ein Update für iPlexus – ist das erste seiner Art und ermöglicht es Forschern, unveröffentlichte Daten auf die Blockchain hochzuladen und zu lizenzieren, um die Zusammenarbeit zu erleichtern, doppelte Arbeit zu reduzieren […]

Weiterlesen ...

Auszeichnung mit Gütesiegel: Die flexis AG ist „Innovativ durch Forschung“

Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft, ein Zusammenschluss von Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft, hat die Forschungsaktivitäten der flexis AG zum wiederholten male mit der Verleihung des Gütesiegels „Innovativ durch Forschung“ gewürdigt. In Deutschland gibt es 3,5 Millionen Unternehmen, von denen weniger als ein Prozent aktiv Forschung betreibt. Hierbei handelt es sich um […]

Weiterlesen ...

Phase 1 der Kooperation zwischen Biofrontera und Maruho abgeschlossen

Biofrontera AG (NASDAQ: BFRA; Frankfurt Stock Exchange: B8F) (Biofrontera) gab bekannt, dass Phase 1 der Forschungskooperation mit Maruho Co. Ltd., Osaka, Japan (Maruho), die auf dem Collaboration and Partnership Agreement vom 13. Juli 2016 basiert, abgeschlossen wurde. Im Rahmen von Phase 1 der Kooperation haben Biofrontera und Maruho mögliche Formulierungen für verschiedene Markengenerika in Europa […]

Weiterlesen ...

Campus Lingen: einzigartiges und vielfältiges Leistungsspektrum in Lehre, Forschung und Transfer

 Im Rahmen seiner Sommereise in Niedersachsen besuchte Wissenschaftsminister Björn Thümler den Campus Lingen der Hochschule Osnabrück. Dekan Prof. Dr. Thomas Steinkamp begrüßte den Minister in der Fakultät Management, Kultur und Technik und informierte ihn über die Entwicklung des Standortes. Gemeinsam mit Hochschulpräsident Prof. Dr. Andreas Bertram und den Institutsleitern in Lingen gab Steinkamp einen Überblick […]

Weiterlesen ...

FH Lübeck Projekt GMBH entwickelt Curriculum zur Weiterqualifikation von geflüchteten Bauingenieuren/-innen

Ein neues Projekt soll helfen, zugewanderten Bauingenieurinnen und –ingenieuren den schnelleren Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt zu ermöglichen. Vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels, besonders im Baubereich, kommt dieser Brückenmaßnahme zur Anpassung an den deutschen Arbeitsmarkt speziell für geflüchtete Bauingenieurinnen und Bauingenieure eine große Bedeutung zu. Die FH Lübeck Projekt GmbH entwickelte im Auftrag des Maßnahmenträgers Umwelt […]

Weiterlesen ...

Zwei neue Professoren an der Hochschule Weserbergland

Mit Beginn des kommenden Wintersemesters verstärken zwei neue Professoren die Lehre der Hochschule Weserbergland (HSW). Dr. Katharina Klages und Dr. Peter Schulte erhielten gestern von HSW-Präsident Prof. Dr. Hans Ludwig Meyer ihre Berufungsurkunden. Damit lehren an der HSW insgesamt 17 Professoren, die von etwa 150 freiberuflichen Lehrbeauftragten unterstützt werden. Dr. Katharina Klages wurde zur Professorin […]

Weiterlesen ...

Brandenburger Jahrestagung zum Europäischen Sozialfonds am 4. Juli 2018 an der TH Wildau

Unter dem Motto „Gute Arbeit im digitalen Wandel“ stand die Brandenburger Jahrestagung zum Europäischen Sozialfonds (ESF) am 4. Juli 2018 an der Technischen Hochschule Wildau. Gastredner im Audimax war Egbert Holthuis, Referatsleiter bei der Generaldirektion Beschäftigung, Soziales und Integration der Europäischen Kommission. Im Rahmen eines Podiumsgesprächs nahmen Diana Golze, Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Frauen, und Hendrik Fischer, Staatsekretär […]

Weiterlesen ...

22. Workshop Kolbenverdichter 2018

Zum 22. Mal findet der Workshop Kolbenverdichter bei der Firma KÖTTER Consulting Engineers in Rheine statt. Auf der exzellenten Plattform zum Wissens- und Erfahrungsaustausch werden Fachvorträge, Fachausstellungen und Versuchsvorführungen rund um das Thema Kolbenverdichter geboten. Die zweitägige Veranstaltung vom  24. und 25. Oktober 2018 bietet verschiedene Fachvorträge von Experten aus  der chemischen Industrie, der Öl- […]

Weiterlesen ...

Auszeichnung durch den Stifterverband: bluechemGROUP erhält Siegel „Innovativ durch Forschung“

Als Technologieführer im Bereich Fahrzeugchemie hat die bluechemGROUP, die internationale Unternehmensgruppe mit Sitz im thüringischen Leutenberg, seit ihren Anfangstagen großen Wert auf den Bereich Forschung & Entwicklung gelegt. Werner Urban, Präsident der bluechemGROUP, hierzu: „Der Grundsatz ›Nur wer forscht, kann Neues entdecken und Innovationen schaffen!‹ steht für uns immer an oberster Stelle. Deshalb sind wir […]

Weiterlesen ...