Schlagwort: Fräsen

Industrie 4.0 im Fräsprozess: Geringere Schwingungen durch aktive Dämpfung und angepasste Drehzahlen

Schwingungen während der Fräsbearbeitung mindern die Prozessleistungsfähigkeit und führen zu raueren Oberflächen sowie zu hohem Werkzeugverschleiß und Werkstückausschuss. Um Schwingungen zu minimieren wird in Unternehmen oft eine Trial-and-Error-Herangehensweise für die Prozessauslegung praktiziert. Das kostet Zeit und Geld. Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT aus Aachen entwickelte im zweijährigen Forschungsprojekt »FixTronic« gemeinsam mit Partnern ein Spannsystem und […]

Weiterlesen ...

So lassen sich digitale Fräsprozessketten im Werkzeugbau erfolgreich einsetzen

Wie lassen sich Fertigungsprozesse und Durchlaufzeiten im Werkzeugbau weiter optimieren? Welche Möglichkeiten bietet die Digitalisierung? Diese Fragen haben das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT und die WBA Aachener Werkzeugbau Akademie GmbH untersucht. Ihre Ergebnisse veröffentlichten sie nun in der Publikation »Erfolgreich digitale Fräsprozessketten umsetzen im Werkzeugbau«. Das Whitepaper zeigt für alle Produktionsschritte, von der Konstruktion bis […]

Weiterlesen ...

SolidLine AG stellt SWOOD vor

Walluf, 26.04.2019 – SolidLine AG nimmt ihre Kunden und Interessenten mit auf die Reise durch den Produktentwicklungsprozess. Für die Planung und Herstellung von Möbeln und Inneneinrichtungen bietet die SolidLine AG mit SWOOD eine Komplettlösung -zugeschnitten auf spezifische Branchenanforderungen! Neben Bohren, Formatieren, Fräsen, Sägen ist auch die Ansteuerung von Aggregaten inklusive Kantenanleimen möglich. SWOOD CAM verfügt, […]

Weiterlesen ...

Hochdruckwasserstrahlen zum flächigen Materialabtrag von hochfesten Werkstoffen erprobt

Beim Fräsen hochfester Werkstoffe wie Oxidkeramik oder Sondermetalle – und besonders bei der Schruppbearbeitung – verschleißen Werkzeuge schnell. Für Unternehmen ist die Bearbeitung dieser Werkstoffe deshalb mit hohen Kosten verbunden. Im Projekt »HydroMill« hat das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT aus Aachen mit seinen Projektpartnern nun gezeigt, dass sich der Hochdruckwasserstrahl zum flächigen Materialabtrag von hochfesten […]

Weiterlesen ...

Neuer Stahl für Zahnräder

Die GWJ Technology GmbH aus Braunschweig integriert als weltweit erster Hersteller von professioneller Berechnungssoftware hochreine Stähle der Firma Ovako aus Schweden. Die Firma Ovako ist Hersteller von Engineering-Stählen u.a. für die Wälzlager- und Verzahnungsindustrie und gehört zum japanischen Stahlkonzern Nippon Steel & Sumitomo Metal Corporation. In enger Abstimmung mit Ovako hat GWJ die beiden hochreinen […]

Weiterlesen ...

Elastische Radkörper und Lagerringe im Getriebesystem berücksichtigen

Die GWJ Technology GmbH aus Braunschweig, ein führender Hersteller und Anbieter von Berechnungslösungen für den Maschinen- und Getriebebau, hat eine neue Version seiner Systemberechnung vorgestellt. Das Highlight der neuesten Version ist die Möglichkeit, dass Radkörper von Stirnrädern nun als 3D-elastische Bauteile berücksichtigt werden können. Damit wurde die bereits seit mehreren Jahren verfügbare Funktionalität der 3D-elastischen […]

Weiterlesen ...

Robotik leicht gemacht

Die Roboterindustrie ist weltweit auf dem Vormarsch. Der Umsatz allein aus Deutschland erzielt Jahr um Jahr neue Rekordwerte. Inlandsinstallationen, Import und Export haben dabei neue Rekordwerte erreicht. Zunehmende Leistungsfähigkeit und der Bau von intelligenten Systemen stehen im Vordergrund. Im Bereich Robotik baut Toolcraft universell einsetzbare Roboterlösungen – von der ersten Idee bis zur fertigen Integration. […]

Weiterlesen ...

Gelungene Premiere – Memmert Ausbildungsnacht 2018

In diesem Jahr veranstaltete Memmert erstmals eine eigene Ausbildungsnacht, die zu einem vollen Erfolg wurde. Etwa 170 interessierte Jugendliche und deren Eltern kamen an unseren Produktionsstandort in Büchenbach, um sich über die Firma und die verschiedenen Ausbildungsberufe bei Memmert zu informieren. Die Memmert GmbH + Co. KG bietet insgesamt elf verschiedene Ausbildungsrichtungen sowohl im kaufmännischen als auch […]

Weiterlesen ...

GearEngineer unterstützt Pfeilverzahnungen

Der GearEngineer ist eine Spezialverzahnungssoftware, die neben der Auslegung und Tragfähigkeit von Stirn- und Kegelrädern die reale 3D-Zahnform berechnet. Die Berechnung der realen 3D-Zahnform erfolgt auf Basis einer mathematischen Herstellungssimulation analog zur traditionellen Fertigung auf Verzahnungsmaschinen. Damit ist der GearEngineer die ideale Ausgangsbasis für das 5-Achsfräsen von Stirn- und Kegelrädern, insbesondere von Spiralkegelrädern, auf Universal […]

Weiterlesen ...

Buntes Programm für die Sommerferien

Noch keinen Plan für die Sommerferien? explorhino hat die Lösung: Im Mitmachmuseum ist immer etwas los, gibt es Neues zu entdecken oder ein spannendes Experiment zu machen. Auf insgesamt 1.500 Quadratmetern Ausstellungsfläche können junge Forscherinnen und Forscher mit mehr als 120 Exponaten die Welt der Naturwissenschaft und Technik entdecken. Und wem das nicht genug ist, […]

Weiterlesen ...