Schlagwort: gemeinden

Sonntags-Shopping im Saarland: IHK veröffentlicht Übersicht 2019

Mit 37 verkaufsoffenen Sonntagen und sogenannten „langen Einkaufsnächten“ bietet der Handel im Saarland seinen Kunden in diesem Jahr wieder attraktive und familienfreundliche Öffnungszeiten. Der saarländische Einzelhandel und die Kommunen wollen ihren Kunden an diesen Tagen ein besonderes Erlebnis bieten und sie zugleich an das Saarland binden. Welche Städte und Gemeinden dies im Einzelnen sind, hat […]

Weiterlesen ...

Workshop: „Erstellung der Gebührenkalkulation für Straßenreinigung und Winterdienst mit MS- Excel“

Gebühren für die Straßenreinigung und dem Winterdienst sind ein wichtiger Bestandteil unserer Städte, Gemeinden und Kommunen in der wir leben. Viele Mitarbeiter stehen hier einer großen Herausforderung gegenüber. Auch wenn Kenntnisse über die rechtlichen Zusammenhänge vorhanden sind, so scheitert es leider doch häufig in der praktischen Umsetzung. Aus diesem Grund auch unser Workshop zu diesem […]

Weiterlesen ...

Blitzerbilanz 2018

Im Anhang finden Sie die aktuellen Bilanzen der Geschwindigkeitskontrollen in der Region Hannover – Stand 15.12.2018. Die Aufgabe der Geschwindigkeitsüberwachung liegt in der Zuständigkeit der Städte und Gemeinden. Stationäre Messstellen werden grundsätzlich von den Kommunen selbst betrieben – die Region Hannover hat allerdings für alle 20 Städte und Gemeinden die Aufgabe der Bußgeldstelle inne. Das […]

Weiterlesen ...

Regionsweiter Ausbau: Frühe Hilfen – Frühe Chancen

Kinder und Familien von Anfang an unterstützen und allen die gleichen Chancen auf Gesundheit, Bildung und Teilhabe ermöglichen – das haben sich die Frühen Hilfen zur Aufgabe gemacht. Seit 2014 bauen die Region Hannover und die 16 Kommunen in der Jugendhilfeträgerschaft der Region gemeinsam Netzwerke der Frühen Hilfen auf und sorgen für gezielte Hilfe für […]

Weiterlesen ...

CARITAS: Nicht weniger Armut in der Schweiz

Obwohl sich die Wirtschaft in einer ausgezeichneten Verfassung zeigt, gelingt es der Schweiz nicht einmal ansatzweise die Armut zu verringern. Das stellt Caritas Schweiz in ihrem zum Jahreswechsel erscheinenden Sozialalmanach fest. Die am 18. Dezember publizierte Sozialhilfe-statistik bestätigt diese Einschätzung: die Quote der Sozialhilfebeziehenden bleibt konstant, die Fallzahlen steigen. Die Sozialhilfestatistik des Bundesamtes für Statistik […]

Weiterlesen ...

Neue Strategie zur Steuerung von Blindleistung in Bayerns Stromnetzen

Blindleistung tritt in jedem mit Wechselstrom betriebenen Stromnetz auf. Physikalisch betrachtet steckt sie in den elektrischen und magnetischen Feldern. Ein ausgeglichener Blindleistungshaushalt ist eine zwingende Voraussetzung, um die Spannung in den Stromnetzen stabil zu halten. Mit der Energiewende stieg aber die Menge dieser nicht nutzbaren Energie. Gemeinsam arbeitet jetzt das Bayernwerk zusammen mit 50 lokalen […]

Weiterlesen ...

Zukunft geht nur zusammen

Wie attraktiv sind unsere Gemeinden für Freizeitsportler? Wie kann die Struktur der Sportvereine im Kreis langfristig gesichert werden? Wie sieht eine gute Sportstättenversorgung aus? Um diese Fragen und viele andere mehr geht es in der Sportentwicklungsplanung, die der Vogelsbergkreis auf den Weg gebracht hat. Um sie beantworten zu können, muss allerdings zunächst einmal der Ist-Zustand […]

Weiterlesen ...

Australien: Adventistischer Radiosender für das Hinterland

Wie die australische Kirchenzeitschrift Adventist Record (AR) berichtete, wurde am 27. November die Ausstrahlung des adventistischen Radiosenders „Faith FM“ ins australische Hinterland eingeführt. Ermöglicht werde dies durch „Viewer Access Satellite Television“ (VAST), eine Initiative der australischen Regierung, die frei zugängliche Radio- und Fernsehdienste für Australier anbietet, die in abgelegenen Gebieten außerhalb der normalen Senderreichweite leben. […]

Weiterlesen ...

Deutsche Evangelische Allianz gegen Fremdbestimmung bei Organspende

Die Deutsche Evangelische Allianz (DEA) hat zur Debatte im Deutschen Bundestag zum Thema Organspende Stellung genommen. Ausgangspunkt war ein Vorschlag von Gesundheitsminister Jens Spahn, eine sogenannte doppelte Widerspruchslösung einzuführen. Bei dieser wäre jeder Bürger zur Organspende verpflichtet, wenn er selbst oder seine Angehörigen nicht ausdrücklich widersprechen. Die Organspende berühre ein sehr sensibles Thema, denn es […]

Weiterlesen ...

DIHK-Präsident Eric Schweitzer zur Reform der Grundsteuer: Keine Mehrbelastung für die Gruppe der Unternehmen

„Es ist allerhöchste Zeit, sich jetzt mit der Reform der Grundsteuer zu beschäftigen. Die Unternehmen müssen sich rechtzeitig auf neue Regelungen einstellen können. Aus Sicht der Betriebe sind zwei Ziele vordringlich zu beachten: Erstens sollten die Einnahmen für die Gemeinden stabilisiert werden, ohne dass die Gesamtbelastung für die Steuerpflichtigen und damit auch für die Gruppe […]

Weiterlesen ...