Schlagwort: glk

Mercedes Dieselskandal – Rechte der Betroffenen / GLK, C, E-Klasse: Landgericht Stuttgart verurteilt Daimler zu Schadensersatz

Das Landgericht Stuttgart, 23 O 127/18 hat mit Urteil vom 25.06.2019 die Daimler AG zu Schadensersatz bei einem Mercedes Benz GLK verurteilt. Außerdem sind weitere Urteile auf Schadensersatz in Bezug auf die Modelle C- und E-Klasse ergangen. Die Kanzlei Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hat das Urteil bezüglich des GLK erstritten. Erst kürzlich wurde […]

Weiterlesen ...

Daimler Dieselskandal – Landgericht Stuttgart verurteilt die Daimler AG erneut zu Schadensersatz Mercedes GLK 250 CDI Euro 5

In einem von der Kanzlei Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH geführten Verfahren vor dem Landgericht Stuttgart, 23 O 127/18 hat das Landgericht am 25.06.2019 die Daimler AG zu Schadensersatz bei einem Mercedes-Benz GLK 250 CDI Euro 5 verurteilt. Das Gericht wird in der Daimler AG bei einem nicht zurückgerufenen Fahrzeug eine vorsätzliche sittenwidrige Schädigung […]

Weiterlesen ...

Neuer Manipulationsverdacht bei Mercedes-Benz GLK 220 CDI

Käufer des Modells GLK 220 CDI droht neuer Ungemach. Nach Untersuchungen des KBA besteht der Verdacht, dass in ca. 60.000 Modellen eine bislang nicht bekannte Abschalteinrichtung verbaut wurde. Im verbauten Motorentyp OM 651 soll eine sogenannte „Kühlmittel-Solltemperatur-Regelung“ eingebaut worden sein. Diese soll bewirken, dass bei der Prüfung im Labor, die für Typzulassung notwendig ist, eine […]

Weiterlesen ...

Daimler: Verdacht auf neue Abgasmanipulation

Hintergrund der Berichterstattung ist ein weiteres formelles Anhörungsverfahren, welches das Kraftfahrtbundesamt (KBA) gegen Daimler eingeleitet hat. Bereits zu Beginn des vergangenen Jahres war das KBA auf fünf illegale Abschalteinrichtungen in der Software vieler Daimler-Dieselmotoren aufmerksam geworden. Über 750.000 Fahrzeuge sollten weltweit in die Werkstätten zurückgerufen werden, um diese Betrügereien mit einem Softwareupdate zu beseitigen. KBA-Experten […]

Weiterlesen ...

Daimler Dieselskandal – gute Chancen auf Schadensersatz bei Mercedes

Einige Besitzer eines Fahrzeuges von Mercedes denken das ihr Auto nicht betroffen ist vom Abgasskandal doch das ist ein Irrtum, in fast allen Baureihen von Mercedes wird ein Skandalmotor vermutet. Es gibt vier Motoren-Typen von Daimler, die im Verdacht stehen, dass bei ihnen illegale Abschalteinrichtungen verbaut sind. Daimler scheint tief in den Abgasskandal verstrickt zu […]

Weiterlesen ...

TÜV Rheinland: Mängelquote von Pkw in Deutschland steigt leicht

Der Anteil der Kraftfahrzeuge mit erheblichen Mängeln bei der Hauptuntersuchung hat sich an den Servicestationen von TÜV Rheinland gegenüber dem Vorjahr sehr unterschiedlich entwickelt. In ganz Deutschland stieg die Quote bei allen TÜV-Stationen von 19,9 Prozent für das Jahr 2017 auf derzeit 21,2 Prozent. Das heißt: Vier von fünf Pkws erhalten im ersten Anlauf die […]

Weiterlesen ...

TÜV SÜD: Hohes Sicherheitsniveau der Fahrzeuge stabil

Hohe Qualität und regelmäßige Wartung tragen maßgeblich dazu bei – dass das Sicherheitsniveau der Autos hierzulande stabil auf hohem Niveau ist. Das zeigen die Ergebnisse des TÜV Report 2018, der am 8. November vom VdTÜV in Berlin vorgestellt wird. Ein positiver Effekt auch von immer mehr gewerblichen Zulassungen, die qua Wartungsvertrag oftmals in technisch einwandfreiem […]

Weiterlesen ...