Schlagwort: gvo

Flexibel und digital statt Zettelwirtschaft

„Manchmal ist eine Aufgabe so wichtig, dass sie umgesetzt werden muss!“, sagen Guido Oberhäuser und Michael Bingel, die Köpfe hinter dem Online-Besucher-Managementsystem besuchssystem.de. „Als es um die Wiederöffnung der Krankenhäuser und Einrichtungen für Besucher ging, wurde schnell klar, dass eine Papierlösung für die Besuchskontrolle einen hohen Aufwand, insbesondere für das Pflegepersonal, bedeutet. Mit Besuchssystem.de möchten […]

Weiterlesen ...

Auf leisen Sohlen unterwegs bei Mondschein – eine sinnliche Nachtwanderung

Den Alltag hinter sich lassen können Naturbegeisterte in der hereinbrechenden Dämmerung bei der sinnlichen Nachtwanderung am Sonntag, 2. August um 20:30 Uhr. Die Geo-Vor-Ort-Begleiterin Brigitta Schilk lenkt beim bergauf Schreiten der Weinheimer Huhl die Aufmerksamkeit der Gruppe auf den Natur-Soundtrack aus Vogelstimmen, knackenden Bäumen und dem Wiehern der Pferde. Während der dreistündigen Wanderung geht es […]

Weiterlesen ...

Viele Beschwerden und deutlich mehr gemeldete Datenpannen

Seit der Geltung der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) ist das Interesse an datenschutzrechtlichen Fragen auch im Rundfunkmedienbereich deutlich gestiegen. Der Medienbeauftragte für den Datenschutz bei der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat diese Entwicklungen in seinem ersten Tätigkeitsbericht seit der vollen Geltung der DS-GVO zusammengefasst und heute im Medienrat vorgestellt. Zuvor war der Bericht bereits dem […]

Weiterlesen ...

„Unverständlich, wie Versorger so mit Kunden umgehen können“

Strogon verweist als Begründung für einbehaltene Bonuszahlung auf eBay Kleinanzeigen-Profil Ein genauer Blick in die AGB lohnt sich grundsätzlich bei allen Energieanbietern. Bei manchen bringt selbst das nichts – zu absurd sind Fallen hier gestellt. Zum Beispiel bei Strogon. Im Mai wechselten wir einen Kunden zu diesem Anbieter. Alles lief reibungslos, doch dann wurde der […]

Weiterlesen ...

Über eine Million Bußgeld gegen AOK Baden-Württemberg verhängt

Der Thüringer Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (TLfDI), Dr. Lutz Hasse, möchte über die folgende Entscheidung des LfDI Baden-Württemberg informieren (Pressemitteilung des LfDI vom 30. Juni 2020): Wegen eines Verstoßes gegen die Pflichten zu sicherer Datenverarbeitung (Art. 32 der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung DS-GVO) hat die Bußgeldstelle des LfDI Baden-Württemberg mit Bescheid vom 25.06.2020 gegen […]

Weiterlesen ...

Expertennetzwerk des Digital Hub Nordschwarzwald unterstützt den Badepark Nagold mit digitalen Lösungen

Im Zuge der Corona Krise ist das Thema Digitalisierung so aktuell wie nie. Innovatives Denken, neue Lösungsansätze und kompetente Partner sind gefragt. Die strengen Auflagen zur Wiedereröffnung stellen alle Beteiligten vor schwierige Herausforderungen. Am Beispiel des Badeparks Nagold zeigt sich, wie digitale Lösungen dabei zielgerichtet unterstützen können. Rechtzeitig zum strahlenden Sommerwetter hat der Badepark in […]

Weiterlesen ...

Neue „Corona-Verordnung“

Am 9. Juni 2020 wurde vom Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie (TMASGFF) die Thüringer Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 erlassen, die am 13. Juni 2020 in Kraft getreten ist. Die Verordnung schreibt u.a. vor, dass Gaststättenbetreiber die Kontaktdaten ihrer Gäste erfassen müssen. Ziel und Zweck dieser Regelung ist […]

Weiterlesen ...

EU-Farm to Fork- und Biodiversitätsstrategie: EU-Kommission wagt vielversprechenden Schritt für mehr Nachhaltigkeit

Am heutigen Weltbienentag hat die Europäische Kommission die lang ersehnten Farm to Fork- und Biodiversitätsstrategien vorgestellt. Slow Food sieht darin die Chance, den transformativen Wandel in Gang zu setzen, um nachhaltige Lebensmittelsysteme umzusetzen und Umwelt, Bäuer*innen und unsere Gesundheit zu schützen. Die Strategien lassen auch eine grünere Covid-19-Exit-Strategie mit Fokus auf widerstandsfähige Systeme erhoffen. Slow […]

Weiterlesen ...

Digital Hub Nordschwarzwald bietet digitale Lösungen für die Gastronomie in der Region

In der aktuellen Krisensituation sind beim Thema Digitalisierung neues Denken, innovative Lösungsansätze und kompetente Partner gefragt. Insbesondere die Gastronomie steht derzeit bei den strengen Auflagen zur Wiedereröffnung vor schwierigen Herausforderungen. In Baden-Württemberg dürfen seit Montag dieser Woche Gaststätten und Restaurants nach längerer Pause wieder öffnen. Dabei gelten strenge Auflagen, die unter anderem eine Ausarbeitung von […]

Weiterlesen ...

„Corona-Listen“ bitte datenschutzgerecht handhaben

Den Thüringer Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (TLfDI) erreichen seit Ende letzter Woche eine Vielzahl von Beschwerden hinsichtlich der Verpflichtung von Dienstleistungsunternehmen, z. B. Gaststätten, zum Führen von so genannten „Corona-Listen“. Gemeint ist die Erfassung von personenbezogenen Daten der Kunden, wie Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer oder Emailadresse zur möglichen Nachverfolgung von Kontakten bei […]

Weiterlesen ...