Schlagwort: habe

Telekom: Hacker-Attacken erreichen neuen Höhepunkt

Die Deutsche Telekom hat Autohersteller und Zulieferer aufgefordert, in Sachen IT-Sicherheit viel enger zusammen zu arbeiten und gemeinsame IT-Standards für die gesamte Branche zu entwickeln. „Alles, was vernetzt wird, wird attackiert. Wenn Autos vernetzt werden, dann werden auch diese angegriffen“, warnte der Sicherheitsexperte der Telekom, Michael Chalvatzis, vor 500 Automanagern auf dem automotiveIT-Kongress in Berlin. […]

Weiterlesen ...

Wem gehören Fundsachen?

Wenn jemand auf der Straße seine Brieftasche, Bargeld oder ein Schmuckstück verloren hat, steht ein anderer eventuell vor der Frage: Darf ich das Gefundene einfach behalten? Und habe ich, wenn ich die Fundsachen zurückgebe, einen Anspruch auf Finderlohn? Die ARAG Experten informieren über das Wichtigste zum Thema. Grundsätzliches Eins vorab: Behalten dürfen Sie die Fundsachen […]

Weiterlesen ...

Vollkaskoversicherung muss für Schäden durch allein losfahrendes Automatikfahrzeug zahlen

Mit Urteil vom 11.02.2019 hat der 11. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Braunschweig einem Kläger Reparaturkosten für seinen Pkw nach einem eher ungewöhnlichen Unfall zugesprochen (Az. 11 U 74/17). Der Kläger hatte gegen seine Vollkaskoversicherung auf Ersatz der Schäden nach einer Kollision mit einer Toreinfahrt geklagt. Als Begrün-dung machte er geltend, dass sich sein Automatik-Fahrzeug selbständig in […]

Weiterlesen ...

Auf den Spuren von Diktatur und Gewissen

Neue Forschungsinitiative: Passauer Wissenschaftler wollen herausfinden, was Verfolgte in der DDR motivierte, gegen den Strom zu schwimmen. Inhaftierung, Zwangsumsiedlung, seelische und körperliche Gewalt: Die DDR-Diktatur habe die ganze Bandbreite repressiver Maßnahmen ausgeschöpft. Aber auch Jahrzehnte nach dem Mauerfall sei das Schicksal der Verfolgten nur wenigen bewusst, heißt es bei der Bundeszentrale für politische Bildung. Passauer […]

Weiterlesen ...

Gestörter Satellitenempfang

Es ist schon ärgerlich, wenn die Lieblingssendung verrauscht über die Mattscheibe flimmert oder beim entscheidenden Pokalspiel die eigene nicht von der fremden Mannschaft zu unterscheiden ist, da der Fernsehempfang nur in vorzeitlichem Schwarz-Weiß möglich ist. Trotzdem hat der Eigentümer eines Grundstücks keinen Anspruch auf Schadensersatz, wenn der Satellitenempfang durch einen Baum auf dem Grundstück eines […]

Weiterlesen ...

Gewissenhaft und mit einem Lächeln im Gesicht

Als gewissenhaft, engagiert und eine, die mit einem Lächeln zur Arbeit kommt – so wurde Stefanie Nettbohl beschrieben, als mit einer kleinen Feierstunde das 25-jährige Dienstjubiläum begangen wurde. Landrat Manfred Görig gratulierte und dankte seiner Mitarbeiterin für die geleistete Arbeit, die für die Verwaltungsfachangestellte 1998 in der Kreiskasse in Lauterbach begonnen hatte. Zuvor hatte die […]

Weiterlesen ...

Auskunftsanspruch der Gesellschafter im Innenverhältnis – kein Verstoß nach DSGVO

Das Oberlandesgericht (OLG) München hat entschieden, dass der Auskunftsanspruch von Gesellschaftern im Innenverhältnis regelmäßig nicht gegen die Datenschutzgrundverordnung verstößt und nach Art. 6 Abs. 1 b DS-GVO zulässig ist (OLG München, Endurteil v. 16.01.2019 – 7 U 342/18). Geklagt hatte die Anlegerin eines geschlossenen Fonds in Form einer Publikumskommanditgesellschaft. Diese hatte direkt gegenüber der Treuhänderin […]

Weiterlesen ...

„Ich hätte mir damals diese Informationen gewünscht“ – Torben Platzer

Über 100.000 Fans auf den sozialen Medien hat sich der ehemalige Delmenhorster mittlerweile aufgebaut. Seit er 2017 die TPA GmbH mit Geschäftspartner und Freund Matt Schuldt gründete, gibt es täglichen Content über Business, Persönlichkeitsentwicklung und Mindset auf den Plattformen. In einem Interview gab Torben jetzt an, dass er sich selbst damals genau so jemanden gewünscht […]

Weiterlesen ...

„easylife hat mir mein Selbstbewusstsein zurückgebracht“

Wenn Menschen auffallend Gewicht verloren haben, möchte man gerne wissen, wie ihnen das gelungen ist. So auch Friseurin Stefanie Dogan, der bei einer Kundin aufgefallen war, wie toll diese abgenommen hatte. Sie selbst hatte nämlich innerhalb von 10 Jahren, in denen ihre vier Kinder zur Welt kamen, mit jedem Kind mehr zugenommen. Ihre Kundin hatte […]

Weiterlesen ...

„Ich war jung und verrückt“: Drei Fragen an den australischen Komponisten Alex Vaughan zur Uraufführung von „Meowlam-Ad-Owlam“

Als „ein riesiges Experiment“ bezeichnet der australische Komponist und Hochschulabsolvent Alex Vaughan sein neues Werk „Meowlam-Ad-Owlam“ (hebräisch, „Von Ewigkeit zu Ewigkeit“). Es erklingt als Uraufführung beim Sinfoniekonzert des Orchesters der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar am Donnerstag, 7. Februar um 19:30 Uhr in der Weimarhalle unter der Leitung von Prof. Nicolás Pasquet. Alex Vaughan […]

Weiterlesen ...