Schlagwort: hacker

Save the Children: Hacker bedienten sich bei Wohltätigkeitsorganisation

Weihnachten ist traditionell die Zeit, in der man auch einmal an andere denkt und die eine oder andere Spende macht. Doch auch vor wohltätigen Organisationen machen Hacker nicht halt. So war die angesehene amerikanische Save the Children Federation Opfer einer Phishing-Attacke, bei der fast eine Million US-Dollar erbeutet wurden. Der Vorfall ereignete sich bereits im […]

Weiterlesen ...

„Vielen Dank für Ihre Daten“

PAN Seminare bietet in enger Zusammenarbeit mit der Hochschule Mittweida und dem Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie (SIT) ab Januar 2019 ein praxisorientiertes Seminar zur Datensicherheit an. Prof. Dirk Labudde und seinem Team werden die Teilnehmenden für die Gefahren durch Social Engineering Angriffe sensibilisieren und Ihnen wirksame Schutzmaßnahmen zeigen. Hierzu werden die Vorgehensweisen von Human Hackern demonstriert, […]

Weiterlesen ...

QGroup präsentiert Best of Hacks: Highlights September 2018

Im September wurden insbesondere große Unternehmen und Konzerne von Cyberkriminellen angegriffen. So wurden unter anderem die britische Airline British Airways, der Energiekonzert RWE und das soziale Netzwerk Facebook Opfer von Hackern. Irgendwann zwischen Ende August und Anfang September wurde British Airways erfolgreich von Cyberkriminellen gehackt. Die eigentlichen Opfer des Angriffs waren jedoch die Kunden der […]

Weiterlesen ...

QGroup präsentiert Best of Hacks: Highlights August 2018

Im August haben Cyberkriminelle schon wieder großen Schaden bei Banken angerichtet. Diesmal sind die indische Cosmos Bank und die Banco de España betroffen. Darüber hinaus mussten Unternehmen wie T-Mobile, Air Canada und Reddit große Verluste im Bereich Kundendaten hinnehmen. Der Telekommunikationsanbieter T-Mobile hat den Behörden in den USA einen Vorfall gemeldet, bei dem unbekannte Hacker […]

Weiterlesen ...

QGroup präsentiert Best of Hacks: Highlights Juli 2018

Im Juli wurden mit der russischen PIR Bank und der US-amerikanischen National Bank of Blacksburg gleich zwei Banken Opfer von Cyberkriminalität mit Verlusten in Millionenhöhe. Ebenfalls gab es Angriffe auf einen englischen Fußballclub, die Regierung Kambodschas, den Videospieleentwickler Ubisoft und eine Tankstelle in Detroit. Der englische Fußballclub Liverpool FC wurde gehackt. Eine Datenbase mit persönlichen […]

Weiterlesen ...

Wenn Schranken sprechen: Eine Partnerschaft zwischen Hacker AG und Telecom Behnke GmbH

Wenn Schranken sprechen wollen, benötigen sie ein modernes Sprachrohr. Intelligente Zutrittslösungen verleihen ihnen eine Stimme. Kommuniziert wird über Kartenleser, Codeschloss, Ruftasten, Lautsprecher, Mikrofon, Kameras oder mit einem Wort: Sprechstelle. Die Hacker AG, ein Hersteller von komplexen Tor- und Schrankenlösungen, verwendet für diesen Zweck z.B. ein modular aufgebautes Bedien- und Kommunikationssystem für die Zutrittskontrolle von der […]

Weiterlesen ...

Fastcash: Wenn Hacker Geld abheben

Geld am Automaten abzuheben ist für viele Menschen völlig selbstverständlich. Einfach die Karte in den Automaten stecken, PIN und gewünschte Summe eingeben und schon hat man wieder genug Bargeld in der Tasche – vorausgesetzt das Konto ist ausreichend gedeckt. Das ist so praktisch, dass sich nun einige Hacker ebenfalls bedienen wollten, wenn auch nicht bei […]

Weiterlesen ...

Fallstudie: Rhebo deckt Sabotageversuch durch Innentäter auf

Aktuelle Fallstudie klärt über Sabotageversuche in einem weltweit agierenden Logistikunternehmen auf Netzwerkanalysten von Digital Forensics nutzten Rhebo Industrial Protector für Aufklärung und Vermeidung der Sabotageversuche Kosten im hohen Millionenbereich wurden verhindert Als Digital Forensics, Dienstleister für Netzwerkanalyse, von einem international tätigen Logistikunternehmen beauftragt wurde, war der Schaden bereits entstanden. Bei drei Endkunden des Logistikunternehmen waren […]

Weiterlesen ...

Eine bessere Möglichkeit, Ihr Netzwerk zu steuern

In unserem digitalisierten Zeitalter ist eine der größten Herausforderungen für Netzwerkmanager, dass die IT-Kosten im Netzwerkbetrieb immer weiter steigen. Langsam, aber sicher übersteigt die Zunahme an Daten und Geräten die IT-Kenntnisse der meisten Unternehmenskunden. Derzeit werden rund 95 Prozent der Änderungen in Netzwerken noch manuell vorgenommen, was bedeutet, dass die Betriebskosten zwischen zwei- und dreimal […]

Weiterlesen ...

Warum erfasst die Blockchain die Logistikbranche?

Blockchainist definitiv der wichtigste technologische Trend, der die Geschäftswelt im Jahr 2018 erschüttert hat. Um sich davon zu überzeugen, genügt es, sich die Statistiken anzusehen: Heute suchen 6 von 10 Transport- und Logistikunternehmen nach dem Einsatz der Blockchain-Technik in ihren Geschäften. Es besteht sogar eine Vereinigung von Transportunternehmen, die sich mit der Blockchain–Einführung in die […]

Weiterlesen ...