Schlagwort: haftung

Tele Columbus AG: Stellungnahme zu jüngster Medienberichterstattung

Die Tele Columbus AG (ISIN: DE000TCAG172, WKN: TCAG17) nimmt jüngste Medienspekulationen zur Kenntnis. Die Gesellschaft bestätigt, dass sie gegenwärtig wertsteigernde Optionen im Rahmen des Glasfaserausbaus in Deutschland prüft. Dies schließt auch eine potentielle neue Struktur der Gruppe mit ein, die die Beteiligung eines Investors an den Netzen von Tele Columbus ermöglichen würde. Die Evaluierung befindet […]

Weiterlesen ...

Rechtssicherheit für Vorstandsmitglieder

Die Anforderungen an die Leistungen von Vorstandsmitgliedern sind hoch, und sie nehmen stetig zu. Parallel steigt das Risiko, für angebliches Missmanagement persönlich in Haftung genommen zu werden. Wer Verhaltensregeln, Informationspflichten und Haftungsfallen kennt, kann sein Risiko minimieren. Das sichert das eigene Unternehmen gegen unliebsame Überraschungen ab. Wichtig ist auch, das Wechselspiel zwischen Aufsichtsrat, Hauptversammlung und […]

Weiterlesen ...

Neuerscheinung: Fuhrparkleiterpflichten

Der Ratgeber „Fuhrparkleiterpflichten“ erklärt die wichtigsten rechtlichen Hintergründe rund um den Fuhrparkleiter, insbesondere zur Beauftragung, rechtlichen Pflichten und Grenzen der Aufgaben- und Haftungsübertragung.  Das Buch sorgt für Klarheit, wann ein Fuhrparkleiter diese Rolle aus rechtlicher Sicht einnimmt und welche Aufgaben und Pflichten ihm dadurch zufallen. Die Neuerscheinung definiert den Verantwortungsbereich und die Aufgaben des Fuhrparkleiters, […]

Weiterlesen ...

Aktuelle Rechtsfragen in der Automobil- und Zulieferindustrie

Vom 02.-03.04.2019 findet das Seminar „Aktuelle Rechtsfragen in der Automobil- und Zulieferindustrie“ im Haus der Technik in Essen statt. Geleitet wird das Seminar von dem Rechtsanwalt Sven Regula. In diesem Seminar wird die branchenspezifische Vertragsgestaltung erläutert, ein Überblick über verschiedene Vertragsarten geschaffen und Vertragsverletzungen und Haftung thematisiert. Inhaltlich werden in den zwei Tagen unter anderem […]

Weiterlesen ...

Haftung von Meistern im Betrieb – Rechtsfallen verhindern

Vom 26.-27.03.2019 findet das Seminar „Haftung von Meistern“ im Haus der Technik in Essen statt. Geleitet wird das Seminar von dem Donato Muro, der eine Vielzahl an Qualifikationen im Bereich des Arbeitsschutzes besitzt sowie der Rechsanwältin Katharina Janzen. Im Rahmen des 2-tägigen Seminars wird Ihnen vermittelt, wie Sie sich als Meister im Berufsalltag sicher und […]

Weiterlesen ...

TÜV Rheinland: Bauherren haften grundsätzlich für Unfälle auf der Baustelle

Eltern haften für ihre Kinder“ heißt es des Öfteren auf Schildern an einer Baustelle. Doch Fakt ist: Auf Baustellen haftet in erster Linie der Bauherr. „Das typische Eltern-haften-für-ihre-Kinder ist ein Hinweisschild ohne Rechtsbindung“, klärt Michael Müller, Arbeitssicherheitsexperte bei TÜV Rheinland auf. Jeder Bauherr – ob Firmenchef oder privater Hausbauer – ist dazu verpflichtet, die in […]

Weiterlesen ...

Datenschutz mit Zertifikat

Zertifizierungen erleichtern das Geschäftsleben. Man weist gegenüber Geschäftspartnern nach, dass man einen hohen Standard einhält. Sollte trotzdem mal etwas schief gehen kann der Geschäftsführer belegen, dass er alles Erforderliche getan hat. Die EU-Datenschutzgrundverordnung sieht die Möglichkeit einer Zertifizierung ausdrücklich vor, aber wie und wo kann man ein solches Zertifikat erhalten? Zweck einer Datenschutz-Zertifizierung Einfacher Vertragsschluss […]

Weiterlesen ...

Neuer VerkehrsRundschau-Snap: Fuhrparkleiterpflichten

Ab sofort ist der neue VerkehrsRundschau-Snap „Fuhrparkleiterpflichten“ im Verlag Heinrich Vogel erhältlich. Das Buch erklärt die wichtigsten rechtlichen Hintergründe rund um den Fuhrparkleiter, insbesondere zur Beauftragung, rechtlichen Pflichten und Grenzen der Aufgaben- und Haftungsübertragung.  Neben rechtlichen Aspekten werden anhand praxisnaher Beispiele aufgezeigt, wie sowohl Unternehmen wie auch die Fuhrparkleitung stets den Überblick über ihre Halterpflichten […]

Weiterlesen ...

Reichen Sie jetzt Ihre Interessenbekundung zu den Verbund-Projekten Industrie 4.0 ein!

Die zweite Runde für den Aufruf zur Interessensbekundung „Call for Expression of Interest“ und den darauf folgenden Projektaufruf „Call for Collaborative Projects“ im EU-Projekt IoT4Industry steht vor der Tür! Als ersten Schritt haben die Teilnehmer zwischen dem 1. März und dem 5. Mai 2019 Zeit Ihre Themen und Projektideen zu relevanten Projekten zu identifizieren und […]

Weiterlesen ...

Führen ohne persönlich zu haften

Vorstandsmitglieder einer nicht börsennotierten AG können Haftungsfallen erfolgreich entschärfen, wenn sie die gesetzlichen Regelungen kennen. Das erhöht die Sicherheit und sorgt für mehr Gestaltungsmöglichkeiten. Damit sich menschliche Fehler nicht in persönlicher Haftung niederschlagen, ist Rechtswissen gefragt. Auch ohne Jurastudium ist es möglich, aktuelles Rechtswissen zu kennen und zu verstehen. In diesem Praxisseminar erhalten Vorstandsmitglieder das […]

Weiterlesen ...