Schlagwort: handwerkskammer

Handwerkskammer Reutlingen: Handwerker haben alle Hände voll zu tun

Drei Viertel der Handwerksbetriebe in den Landkreisen Freudenstadt, Reutlingen, Sigmaringen, Tübingen und Zollernalb sind mit der aktuellen Geschäftslage zufrieden. Laut der jüngsten Umfrage der Handwerkskammer Reutlingen hat die Auslastung nochmals zugenommen. Jedes dritte Unternehmen kann seine Kapazitäten voll ausschöpfen, in jedem sechsten Betrieb sind Überstunden die Regel. „Für den Großteil der Betriebe lag das Sommerquartal […]

Weiterlesen ...

Von unterwegs die Fäden in der Hand

Arbeitszeit ist und bleibt eine knappe Ressource, die auch durch Eile und Parallelarbeit nicht vermehrbar ist. Durch den Einsatz digitaler Helfer kann der Betriebsablauf jedoch optimiert und eventuell vermeidbare Mehrarbeit reduziert werden. Welche Möglichkeiten für Betriebe bestehen und wie sie sich auf die Organisation auswirken können, erfahren Interessierte in der Informationsveranstaltung der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald. […]

Weiterlesen ...

Handwerkskammer Reutlingen: Das Handwerk kürt seine besten Nachwuchskräfte

Die besten Auszubildenden des Jahrgangs 2018 im Bezirk der Handwerkskammer Reutlingen stehen fest. 93 Gesellinnen und Gesellen aus den Landkreisen Freudenstadt, Reutlingen, Tübingen, Sigmaringen und Zollernalb wurden beim diesjährigen Leistungswettbewerb ausgezeichnet. Am Wettbewerb kann nur teilnehmen, wer die Gesellenprüfung mit der Note „gut“ oder besser abgeschlossen hat. Insgesamt 316 jungen Handwerkerinnen und Handwerkern ist dies […]

Weiterlesen ...

Handwerk drängt auf eine Meisterprämie wie in anderen Bundesländern

Bei der Meisterfeier des Handwerks am Freitagabend bekräftigte Kammerpräsident Rainer Reichhold die Forderung nach einer Meisterprämie in Baden-Württemberg. „Aus Sicht des Handwerks wäre der Meisterbonus ein wichtiger Schritt zur Gleichbehandlung von Meistern und Studierenden“, betonte der Präsident der Handwerkskammer Region Stuttgart vor über 2.500 Besuchern im Internationalen Congresscenter Stuttgart. In allen anderen Bundesländern werde diese […]

Weiterlesen ...

Workshop Gefährdungsbeurteilung für Handwerksbetriebe in Mosbach

In einem Workshop am Donnerstag, 8. November 2018, von 13 bis 18 Uhr im Haus des Handwerks in Mosbach wird die enge Verzahnung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) und die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen eingehend besprochen. Wie Handwerksbetriebe dann vom Betrieblichen Gesundheitsmanagement der IKK classic bei der psychischen Gefährdungsbeurteilung der Arbeitsplätze profitieren, wird in diesem Workshop für […]

Weiterlesen ...

Engel – Himmlische Wesen FÜR ERDENBÜRGER

Ab 11. Oktober werden im Forum der Handwerkskammer Karlsruhe am Friedrichsplatz in Karlsruhe Werke von sieben Holzbildhauern gezeigt. Die Künstler – Rudi Bannwarth (Ettlingen), Wolfgang Ducksch (Ober-kirch), Wolfgang Kleiser (Vöhrenbach), Eberhard Rieber (Jestetten), Martin Schonhardt (Simonswald), Michael Steigerwald (Steinach) und Sascha Vogelmann (Kälbertshausen) – sind der Frage nachgegangen, wie unsere Engel heutzutage wohl aussehen. Sie […]

Weiterlesen ...

„Noch mehr Verunsicherung statt Planungssicherheit“

Am 11. Oktober hat sich das südbadische Handwerk im Rahmen einer Pressekonferenz zu den Auswirkungen der Diesel-Problematik und der Gefahr von Fahrverboten in Freiburg geäußert. Eine klare Forderung: keine Fahrverbote. Sollten Fahrverbote unumgänglich sein, fordert die Handwerkskammer für ihre Mitgliedsbetriebe umfassende und unbürokratische Ausnahmeregelungen. Das Handwerk ist überdurchschnittlich stark von der Diesel-Problematik betroffen: Ein Großteil […]

Weiterlesen ...

Heiße Phase in den Sommermonaten

Die Sommermonate sorgten in Südbaden nicht nur für Rekordtemperaturen, sondern auch für eine heiße Phase der Handwerks-Konjunktur im Kammerbezirk Freiburg. Laut der vierteljährlichen Konjunkturumfrage der Handwerkskammer Freiburg meldeten die Betriebe positive Entwicklungen bei Aufträgen, Umsatz und Auslastung. Im Gegensatz zu den abgeschwächten Wachstumsprognosen des IWF für Deutschland sehen die südbadischen Handwerker in den nächsten Monaten […]

Weiterlesen ...

Ehrungen durch die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar- Odenwald

In vielen Handwerksbetrieben arbeiten Mitarbeiter seit vielen Jahren in gewohnter Treue und mit bekanntem Fleiß. Aufgrund ihrer langjährigen Betriebszugehörigkeit hat daher die Handwerkskammer Mannheim folgende Mitarbeiter in Handwerksbetrieben mit einer Ehren-Urkunde und der Treue-Medaille geehrt: 40 Jahre – Treue-Medaille in Gold – Rhein-Neckar-Kreis Gerald Jahnke, Kustrich Installations-Service GmbH & Co. KG, Hemsbach 25 Jahre – […]

Weiterlesen ...

Große Nachvermittlungsaktion für freie Ausbildungsplätze in Nauen, Neuruppin und Oranienburg

Wer nichts Passendes gefunden oder mit der Entscheidung für eine Ausbildung zu lange gewartet hat, muss das Thema Berufseinstieg 2018 nicht gleich an den Nagel hängen. An drei Nachvermittlungstagen in Nauen, Neuruppin und Oranienburg stellen die Arbeitsagenturen, die Handwerkskammer Potsdam (HWK) sowie die Industrie- und Handelskammer Potsdam (IHK) wie in jedem Jahr noch zu besetzende […]

Weiterlesen ...