Schlagwort: hensel

Betreten der Baustelle verboten

Es scheint abwegig, in Anbetracht der Bilder des Fotografen Ulrich Hensel von Mysterium zu sprechen. Aber genau darum handelt es sich. Wie bei aller großen Kunst. Abwegig, weil die Bilder, die uns Hensel seit über drei Jahrzehnten mit großer Beharrlichkeit liefert, alles andere als mysteriös sind und offensichtlich die von jedem Mysterium weit entfernteste Wirklichkeit […]

Weiterlesen ...

Hartmannbund warnt vor voreiligen Schlüssen und sieht Kassen in der Pflicht

Der Arbeitskreis „Ambulante Versorgung“ im Hartmannbund hat mit Blick auf die in den vergangenen Wochen aufgetretenen Schwachstellen des Gesundheitssystems vor übereilten Schlussfolgerungen gewarnt. „Auch wenn angesichts der fehlenden Bereitstellung von Schutzausrüstung und nicht angemessen umgesetzter Pandemiepläne das eine oder andere politische Versäumnis auf der Hand liegt, bedarf es in den nächsten Wochen und Monaten einer […]

Weiterlesen ...

Moderner Baustil trifft landschaftlichen Charakter

Im Herzen des Münsterlandes, rund 15 km nördlich von Münster, liegt die kleine grüne Emsstadt Greven. Am nordöstlichen Rand der Gemeinde, in der Nähe eines wachsenden Industriegebiets, entstand ein außergewöhnliches Gebäude, das auf zwei unterschiedliche Weisen genutzt wird – zum einen als Schulungszentrum, zum anderen als Wohnraum. Der in Teilen dreigeschossige terassenförmige Baukörper fügt sich mit […]

Weiterlesen ...

Corona – Schutz aus der Nähmaschine

Atemschutzmasken sind aktuell kaum noch erhältlich und fehlen in der Corona-Krise an allen Ecken und Enden. Auch bei den sozialen Diensten und Einrichtungen der Caritas werden die Kontingente knapp. Das Upcycling-Label EiNZIGWARE der Caritas näht deshalb jetzt Atemschutzmasken und ruft zum Mitmachen auf. Aktuell sind bereits Verteilaktionen in den Bundesländern angelaufen, um möglichst zeitnah wieder […]

Weiterlesen ...

Dauerüberwachung durch die Hintertür

Viele Autofahrer wissen nicht, dass das Kennzeichen ihres Autos an bestimmten Straßenabschnitten automatisch gescannt und mit Ortsangabe, Datum, Uhrzeit und Fahrtrichtung sofort mit Fahndungsdaten abgeglichen wird. „Die Kennzeichenüberwachung ist nur dann rechtskonform, wenn der Abgleich der erfassten Nummernschilder vollautomatisch stattfindet“, berichtet AUTO STRASSENVERKEHR.  Doch Kritiker bemängeln, dass damit das Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung verletzt werde. […]

Weiterlesen ...

Massenflucht nach schwersten Angriffen in syrischer Provinz Idlib

Nach andauernden schweren Angriffen in der syrischen Provinz Idlib sind dort hunderttausende Menschen auf der Flucht. Die internationale Kinderhilfsorganisation World Vision berichtet von entsetzlichen Zuständen und fordert einen Waffenstillstand für humanitäre Hilfe. Die jüngsten Luftangriffe auf Idlib hätten große Teile der zivilen Infrastruktur zerstört, berichten Partnerorganisationen von World Vision, mit denen die Hilfsorganisation vor Ort […]

Weiterlesen ...

TÜV Rheinland Akademie startet Angebotserweiterung zur Fachkräftesicherung: Kooperation mit dem Institut für Berufliche Bildung (IBB) vereinbart

Der Bedarf an qualifizierten Fachkräften in der Wirtschaft steigt beständig an. Die TÜV Rheinland Akademie stellt sich der stetig wachsenden Herausforderung durch eine enorme Angebotserweiterung: Im erweiterten „virtuellen Klassenzimmer“ werden künftig 560 neue, frei kombinierbare Weiterbildungsmodule an 30 Trainingscentern der TÜV Rheinland Akademie angeboten. Neben kaufmännischen und IT- Angeboten stehen Softwareentwicklung, Mediengestaltung, Pädagogik und Didaktik, […]

Weiterlesen ...

akademie facultas mit neuer Geschäftsführung

Sabine Ulrichs übernimmt zum 1. November 2018 die Geschäftsführung der akademie facultas gGmbH, einer Tochtergesellschaft des Instituts für Berufliche Bildung (IBB AG). Ulrichs ist bereits seit 23 Jahren für die IBB AG tätig und wird die neue Stelle zusätzlich zu ihrer bisherigen Position als Abteilungsleiterin Dezentrale Organisation bekleiden. „Frau Ulrichs verfügt über umfangreiche Führungserfahrungen und […]

Weiterlesen ...

Ein Blitzlichtgewitter für die Thermografie

Die aktive Puls-Thermografie stellt ein etabliertes Verfahren für die zerstörungsfreie Bauteilprüfung dar. Bisher wird hierzu ausschließlich fotografisches Equipment zweckentfremdet. Erstmals wird durch ein Entwicklungsprojekt zwischen dem SKZ und dem Blitztechnikhersteller Hensel-Visit GmbH & Co. KG ein thermografisches Blitzsystem vorgestellt, das den Bedürfnissen der Industrie gerecht wird. Die aktive Puls-Thermografie hat sich in den letzten Jahrzehnten […]

Weiterlesen ...