Schlagwort: hochschulen

Duales Studium: Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen besonders nachgefragt

Laut einer Studie des CHE Centrum für Hochschulentwicklung, die erstmals die Entwicklung des dualen Studiums in allen 16 Bundesländern analysiert, bleibt das Duale Studium in Rheinland-Pfalz auf Wachstumskurs. Seit den Anfängen im Jahr 2008 hat sich die Anzahl der Studiengänge vervierfacht und ist auf 74 gestiegen. Ebenso hat sich die Anzahl der dual Studierenden erhöht, […]

Weiterlesen ...

Nicht zu alt, um Neues zu lernen

Sechzig Jahre und kein bisschen weise" sang der große Curd Jürgens Mitte der Siebziger. Heute könnte dem Mann geholfen werden, denn unzählige Hochschulen, Universitäten und Fernlehrinstitute bieten Studiengänge extra für Senioren an oder haben ihre Lehrveranstaltungen für die Generation "60 Plus" geöffnet. ARAG Experten erläutern die Möglichkeiten und die nötigen Voraussetzungen.  Warum noch einmal studieren? […]

Weiterlesen ...

Neuer Vorstand gewählt

Das Kuratorium der Hochschule Aalen hat einen neuen Vorstand. Vorsitzender ist Landrat Klaus Pavel, Stellvertreter bleibt Senator e.h. Klaus Moser, ehemaliger Hauptgeschäftsführer der IHK Ostwürttemberg. Als Kuratoriumsvorsitzender verabschiedet wurde Oberbürgermeister a.D. Senator e.h. Ulrich Pfeifle, der seit der Gründung des Gremiums im Jahr 1999 Kuratoriumsmitglied ist. Den Vorsitz hatte Pfeifle insgesamt neun Jahre inne. In […]

Weiterlesen ...

Hochschule Aalen belegt Spitzenplätze im CHE-Ranking

Die Hochschule Aalen belegt im neuen Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) im Bereich Maschinenbau sowie bei den interdisziplinären Ingenieurwissenschaften im Studiengang „Advanced Materials and Manufacturing“ in vielen Bereichen Spitzenplätze. Die befragten Masterstudierenden im Maschinenbau loben dabei vor allem die sehr gute Studienorganisation, das soziale Klima zwischen Studierenden und Lehrenden, den einfachen Zugang zu Lehrveranstaltungen […]

Weiterlesen ...

Mrinal Shinde ist DAAD-Preisträgerin 2019

Sie heißt Mrinal Shinde, ist gebürtige Inderin, studiert an der Hochschule Bremen im vierten Semester im Master-Studiengang Electronics Engineering und Trägerin des diesjährigen DAAD-Preises. Die mit 1.000 Euro dotierte Auszeichnung des Deutschen Akademischen Austauschdienstes wurde ihr auf der Erstsemester-Begrüßung im Bremer Rathaus verliehen. Mrinal Shinde ist neben ihrem Master-Studium auch ehrenamtlich engagiert: Sie ist in […]

Weiterlesen ...

Mrinal Shinde ist DAAD-Preisträgerin 2019

Sie heißt Mrinal Shinde, ist gebürtige Inderin, studiert an der Hochschule Bremen im vierten Semester im Master-Studiengang Electronics Engineering und Trägerin des diesjährigen DAAD-Preises. Die mit 1.000 Euro dotierte Auszeichnung des Deutschen Akademischen Austauschdienstes wurde ihr auf der Erstsemester-Begrüßung im Bremer Rathaus verliehen. Mrinal Shinde ist neben ihrem Master-Studium auch ehrenamtlich engagiert: Sie ist in […]

Weiterlesen ...

Fachhochschul-Professur als Karriereweg: Roadshow der UAS7-Hochschulen an der Hochschule Bremen Station stieß auf reges Interesse

Zum zweiten Mal machte die UAS7-Roadshow „Karriereweg FH-Professur“ an der Hochschule Bremen (HSB) Station. Mit diesem Format wirbt UAS7, ein Zusammenschluss von sieben Hochschulen der Angewandten Wissenschaften, seit nunmehr drei Jahren für den Beruf der Professorin bzw. des Professors an einer Hochschule der Angewandten Wissenschaften (HAW) / Fachhochschule (FH). Es waren wieder weit über 70 […]

Weiterlesen ...

Wie sich Unternehmen richtig auf eine Krise vorbereiten

Tatsächlich ist die Erwartungshaltung der Unternehmen seit geraumer Zeit eher pessimistisch. Auch kleine gesamtwirtschaftliche Schwankungen können auf der einzelwirtschaftlichen Ebene von Betrieben starke Auswirkungen haben. Eine Unternehmenskrise kann durch externe Einzelereignisse ausgelöst werden – einen „exogenen Schock“ wie die Lehman-Pleite. Die Wirtschafts- und Bankenkrise 2008/2009 hat damals die Konjunktur weltweit stark beeinflusst. Sie war für […]

Weiterlesen ...

EKSH fördert Geotechnik-Projekt der TH Lübeck

Die Technische Hochschule Lübeck und die Gesellschaft für Energie und Klimaschutz Schleswig-Holstein GmbH (EKSH) laden die Damen und Herren der Presse herzlich zur Übergabe eines Förderbescheids in die TH Lübeck ein. Am Montag, d. 02. Dezember 2019 überreicht der Geschäftsführer der Gesellschaft für Energie und Klimaschutz Schleswig-Holstein GmbH (EKSH), Stefan Sievers, einen Zuwendungsbescheid in Höhe […]

Weiterlesen ...

„Bündnis Therapieberufe an die Hochschulen“ positioniert sich gegenüber der Politik

Die größten Verbände der Therapieberufe sind sich einig und sprechen mit einer Stimme: Eine vollständig hochschulische Berufsausbildung der Ergotherapie, der Logopädie und der Physiotherapie ist dringend notwendig. In dem beigefügten Positionspapier erläutert das neue „Bündnis Therapieberufe an die Hochschulen“, dass nur durch eine Modernisierung der Ausbildungen die therapeutische Patientenversorgung nachhaltig interdisziplinär und evidenzbasiert gestaltet sowie […]

Weiterlesen ...