Schlagwort: Hotel

Pläne zu „Lockdown light“ sind hinsichtlich des Gastgewerbes politischer Aktionismus

Die aus Regierungskreisen durchgesickerten Pläne eines „Lockdown lights“, der erneut Schließungen aller gastgewerblichen Betriebe vorsieht, sind politischer Aktionismus, der jeglicher Grundlage entbehrt“, erklärt Angela Inselkammer, Präsidentin des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes DEHOGA Bayern. Während sich die Politik bei den Kennzahlen des Infektionsgeschehens auf das Robert Koch-Institut (RKI) beruft, werden die Empfehlungen des RKI sowie dessen […]

Weiterlesen ...

Nach Wegfall der Reisewarnung: Berliner Spezialist für Reisetechnologie verzeichnet erhöhte Anzahl von Suchanfragen für Kanaren

Große Lust auf Winter-Urlaub: Nach dem Wegfall der Reisewarnung für die Kanarischen Inseln verzeichnet der Berliner Travel Tech-Experte traffics (www.traffics.de) einen sprunghaften Anstieg von Anfragen für Gran Canaria, Teneriffa, Fuerteventura und Co. Bereits am Tag nach der Verkündung, dem vergangenen Freitag, schnellten die Suchanfragen im Vergleich zu den durchschnittlichen Tageswerten der Woche zuvor nach oben. […]

Weiterlesen ...

Bezirksdelegiertenversammlung in Unterfranken

Am 26.Oktober wurde anlässlich einer außerplanmäßigen Bezirksdelegiertenversammlung des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbands DEHOGA Bayern die Nachwahl des Bezirksvorsitzenden Heinz Stempfle in Unterfranken durchgeführt, der aus Altersgründen zurückgetreten war. Gastgeber war in diesem Jahr die Kreisstelle Bad Kissingen. Sie lud die 31 stimmberechtigten Delegierten ins Kurhaus in Bad Kissingen in den Rosini-Saal ein. Thomas Dauenhauer vom […]

Weiterlesen ...

Ein besonderes Weihnachtsfest im Harz erleben und den Jahreswechsel gleich dazu. Winterwellness vom Feinsten trotz Corona.

Dieses Jahr ist alles anders und trotzdem steht in wenigen Wochen das Weihnachtsfest und der Jahreswechsel bevor. Eigentlich eine Zeit der Besinnlichkeit, der Kerzen und Geschenke und der Weihnachtsmärkte. Besinnlich kann es auch in diesem Jahr sein und Geschenke kann es auch geben, aber Weihnachtsmärkte werden wohl eher nicht stattfinden. Warum nicht mal wegfahren und […]

Weiterlesen ...

Gastgewerbe droht Kollaps

. DEHOGA-Präsident Zöllick warnt vor neuem Regelungschaos und einer Pleitewelle. Die Maßnahmen müssen verhältnismäßig sein. Restaurants und Hotels sind keine Pandemietreiber. Wenn eine Branche aus pandemiebedingten Gründen geschlossen wird, um einen generellen Lockdown zu verhindern, muss der Ausgleich des Schadens garantiert werden. Zur Debatte um einen Lockdown light mit einer Schließung von Restaurants und Bars […]

Weiterlesen ...

Weihnachts-Gutscheine als Zusatzgeschäft ohne Mehraufwand

Besondern zu Weihnachten sind Übernachtungs- oder Restaurant Gutscheine sowie Erlebnis- und Freizeitgutscheine beliebte Geschenke: Was früher umständlich per Hand ausgestellt werden musste, lässt sich heutzutage bequem online verkaufen und dass ohne großen Aufwand. Mit einem digitalen Gutscheinsystem bieten Gastgeber ihren Gästen Geschenk-Gutscheine 24 Stunden über die eigene Webseite an. Der Gast hat online die Möglichkeit […]

Weiterlesen ...

Ein Stück Natur genießen: „Wilde Wochen“ in der Südpfalz eröffnet

Mehr als 25 Gastronomen beteiligen sich an den Wilden Wochen Südpfalz und bringen im November und Dezember Wildbret aus dem Pfälzerwald, dem Bienwald und den Rheinauen auf den Tisch. Sie haben ihre Häuser mit einem entsprechenden Schild markiert und werden von den beiden Tourismusvereinen Südliche Weinstrasse e.V. und Südpfalz Tourismus Landkreis Germersheim e.V. sowie dem […]

Weiterlesen ...

Hotel Alte Posthalterei mit dem GreenSign zertifiziert

In Zusmarshausen mitten im Naturpark Westliche Wälder nahe Augsburg begrüßt das stilvolle, moderne Hotel Alte Posthalterei seine Gäste mit einer knapp 400 Jahre alten Tradition. Die Post lag im 18. und 19. Jahrhundert an der einzigen Poststrecke zwischen Wien und Paris, weshalb hier oft Menschen aus vielen Ländern Europas einkehrten, Erzählungen zufolge darunter auch Marie […]

Weiterlesen ...

Winterliches Idyll mit Seeblick

– In den Wintermonaten Kraft schöpfen und zu innerer Ruhe finden: Am westlichen Bodensee fällt das besonders leicht. Ob lange Spaziergänge am ruhenden Seeufer oder Ausflüge in das reizvolle Umland von Allensbach-Hegne: Erholungssuchende finden im Hotel St. Elisabeth – direkt beim Kloster Hegne am idyllischen Untersee gelegen – ein großzügiges Domizil, auf Wunsch mit spirituellen […]

Weiterlesen ...

Urlaub 2021: Darauf kommt es jetzt beim Frühbuchen an

Die Corona-Krise wirbelt auch die diesjährige Frühbuchersaison durcheinander: Viele Urlauber sind verunsichert, ob sie überhaupt bereits ihren Urlaub für das nächste Jahr planen können. Die gute Nachricht: Sie können – und sollten. Warum das so ist und auf welche Dinge man besonders achten sollte, erklärt Vinzenz Greger von HolidayCheck Reisen. So kann sich auch in diesem […]

Weiterlesen ...