Schlagwort: https

Professionelle Trockenlegung erhält historische Bauten

Gerade bei älteren Wohnhäusern, deren Bausubstanz bereits Mängel aufweist, ist oft eine umfassende Sanierung erforderlich. Dabei reicht es nicht aus, Probleme nur oberflächlich zu beheben. Um den Zustand des Gebäudes nachhaltig zu verbessern, ist auch die Grundsubstanz zu behandeln. Hausbesitzer schrecken hiervor häufig zurück – denn sie befürchten einen hohen Aufwand und die damit verbundenen […]

Weiterlesen ...

Förderaufruf RegioWIN 2030 veröffentlicht – Wettbewerbsbeitrag der Region Heilbronn-Franken

Anknüpfend an den Erfolg des Landeswettbewerbs RegioWIN 2020 gibt es für den Projektzeitraum 2021-2027 einen erneuten Förderaufruf RegioWIN 2030. Ziel dieses aktuellen Landeswettbewerbs ist es, maßgeblich dazu beizutragen, die regionale Wettbewerbsfähigkeit und die Innovationskraft im Land nachhaltig zu stärken. Hierbei handelt es sich um einen Wettbewerb bei dem Mittel aus dem Europäischen Fonds für Regionale […]

Weiterlesen ...

Region Hannover informiert – Hannover, 07.04.2020 – 16:02 Uhr

Die Region Hannover hat aktuell insgesamt 1234 Menschen registriert, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben. Davon hat die Region Hannover 430 Personen als genesen registriert. Basis für die ermittelte Schätzzahl der Genesenen ist das Meldedatum des Falles, wenn es länger als 14 Tage zurückliegt. Die in dieser Kategorie aufgezählten Patientinnen und Patienten sind außerdem […]

Weiterlesen ...

Trennung und Charakterisierung von Nanoplastik in Umweltproben

Postnova Analytics hat eine neue Applikationsnote veröffentlicht, die aufzeigt wie die Elektrische Asymmetrische Feld-Fluss Fraktionierung (EAF4) für die Trennung und Charakterisierung von Nanoplastik in Umweltproben eingesetzt werden kann. Der stetig steigende Einsatz von Kunststoffprodukten in allen Lebens- und Produktbereichen hat zu einer der schlimmsten Umweltkatastrophen der jüngeren Geschichte geführt. Durch die witterungsbedingte Zerkleinerung der Plastikmaterialien bilden […]

Weiterlesen ...

Textilunternehmen in Krisenzeiten-hofmann druck design-breckner

Bereits vor den durch Coronavirus und Shutdown ausgelösten einschneidenden Veränderungen unseres gesamten Wirtschaftssystems war es für textilorientierte Produzenten nicht ganz einfach, die (durch den Abwanderungsstrom der Kunden in Billiglohnländer entstandene) Umsatzeinbußen aufzufangen. Die Firma Hofmann Druck und Design aus Schwarzenbach an der Saale kann dazu viele Erfahrungsberichte aus der Vergangenheit beitragen. Als Druckdienstleister etablierte sich […]

Weiterlesen ...

Hamburgische Investitions- und Förderbank startet weitere Fördermaßnahmen für Kultureinrichtungen

Die Hamburgische Investitions- und Förderbank baut ihre Unterstützungsangebote im Rahmen des Corona-Rettungsschirmes der Stadt weiter aus. Ab sofort können Kultureinrichtungen auf der Seite der IFB (www.ifbhh.de) jetzt auch Förderkredite beantragen, mit denen neben Investitionen nun auch betriebliche Einbußen zu besonders günstigen Konditionen und mit vereinfachtem Zugang kreditär ausgeglichen werden können, wenn deren Bedarf aus der […]

Weiterlesen ...

Diakonie-Zitat: Sonderprämie für Mitarbeitende im Corona-Einsatz ist richtig

Viele Mitarbeitende in den systemrelevanten Bereichen arbeiten in der aktuellen Corona-Krise unter teilweise schwierigsten Bedingungen bis über ihre Belastungsgrenze zum Wohl der ihnen anvertrauten Betroffenen. Sie setzen sich tagtäglich einem hohen Infektionsrisiko aus. Diakonie-Präsident Ulrich Lilie: "Eine spürbare materielle Anerkennung für diese Alltagsheldinnen und Alltagshelden, die in allen Bereichen der sozialen Dienstleistungen Außerordentliches leisten, ist […]

Weiterlesen ...

Erneute Begiftung der Wälder geplant

Der Landesforstbetrieb plant in diesem Jahr erneut, mit Hubschraubern Kiefernforsten im Kreis Potsdam-Mittelmark mit dem Totalinsektizid „Karate Forst flüssig“ zu besprühen. Im Amtsblatt für Brandenburg ist eine Allgemeinverfügung des Landesbetriebes veröffentlicht worden, die ein Betretungsverbot vom 20. April bis 31. Mai 2020 für größere Waldbereiche bei Niemegk und Treuenbrietzen festlegt. Während es im letzten Jahr […]

Weiterlesen ...

Schnelle Hilfe für Patienten mit Corona-Verdacht: Arzttermine zur Corona-Beratung per Videosprechstunde auf jameda buchbar

Auf jameda, Deutschlands größtem Arzt-Patienten-Portal, finden Patienten ab sofort auf einer eigens erstellten Ergebnisliste Ärzte, bei denen sie unkompliziert online einen Termin für eine Coronavirus-Beratung per Videosprechstunde buchen können. Videosprechstunden sind für Patienten kostenlos, da die Krankenkassen die Kosten übernehmen. Ziel dieses Angebots ist es, Patienten eine schnelle und ortsunabhängige Hilfe bei Covid-19-Symptomen zu ermöglichen. […]

Weiterlesen ...