Schlagwort: ihk

Vogelsberg-Landrat Manfred Görig begrüßt die deutlich verstärkte WLAN-Förderung

„Die Wirtschaft und die Bürgerinnen und Bürger erwarten nicht nur vernünftige und zukunftsträchtige Bandbreiten im Internet. Sie wollen auch, dass es weniger Funklöcher und erheblich mehr WLAN-Hotspots in den Kommunen gibt“, sagt der Vogelsberger Landrat Manfred Görig (SPD). Daher begrüße er den vom Wirtschaftsministerium geförderten Start für einen verstärkten Ausbau in den fünf mittelhessischen Landkreisen. […]

Weiterlesen ...

Schnell bewerben: LANGE NACHT DER INDUSTRIE Rhein-Ruhr fast ausgebucht

Wer Industrie live und hautnah erleben möchte, sollte sich schnell um kostenfreie Plätze für die 8. LANGE NACHT DER INDUSTRIE Rhein-Ruhr am 11. Oktober 2018 bewerben. Vor Ort können die Teilnehmer außergewöhnliche Einblicke in Technologien, Arbeitsprozesse und Produkte der Unternehmen bekommen – bei spannenden Werksführungen, Vorträgen und Gesprächen mit Unternehmensvertretern. Insbesondere für Schülerinnen und Schüler […]

Weiterlesen ...

Wirtschaft sieht durchwachsene Bilanz bei wichtigen regionalen Themenfeldern

So fällt das Fazit der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg bezüglich einer Zwischenbilanz ihrer 2014 verabschiedeten „Wirtschaftspolitischen Positionen“ aus. „Fortschritte und spürbare Verbesserungen bei wichtigen wirtschaftlichen Themen wechseln sich mit Stillstand oder Rückschritten in zentralen Handlungsfeldern ab“, erläutert IHK-Präsident Stefan Hagen. Die IHK hat die detaillierten Bewertungen in einer Broschüre zusammengefasst, die aus Sicht der […]

Weiterlesen ...

Ausbilder werden und Partner der Jugend bleiben

Wer in Deutschland ausbilden möchte, muss seit 2009 seine berufs- und arbeitspädagogische Eignung durch einen Nachweis oder ein Zeugnis belegen. Der Ausbildereignungsschein berechtigt und qualifiziert zur fachlichen Ausbildung junger Fachkräfte im Betrieb. Wie erhält man den Ausbildereignungsschein? Für diesen Schein gibt es eine Ausbildung, sie heißt Ausbildung für Ausbilder, kurz AdA. Darin werden angehende Ausbilder […]

Weiterlesen ...

TH Wildau auf der 13. JobStart Messe am 15. September 2018 in Pritzwalk: Umfassende Informationen über aktuelle Studienangebote

Am Sonnabend, dem 15. September 2018, informiert die Technische Hochschule Wildau auf der 13. JobStart Messe für Ausbildung und Studium in Pritzwalk (Landkreis Prignitz) über ihre aktuellen Studienangebote in naturwissenschaftlich-technischen, betriebswirtschaftlichen, juristischen, Verwaltungs- und Managementdisziplinen. Einen besonderen Schwerpunkt bilden dabei die dualen Studienangebote, die eine Berufsausbildung mit IHK-Abschluss und ein Hochschulstudium mit Bachelorabschluss verbinden. Bei diesem Studienformat arbeitet die […]

Weiterlesen ...

Neu im Portfolio: Berufsbegleitend zum „Transport- und Logistik-Profi“

Die Weiterbildungsgesellschaft der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg richtet am Mittwoch, 10. Oktober, eine kostenfreie Informationsveranstaltung zum IHK-Lehrgang Fachwirt/in für Güterverkehr und Logistik aus. Sie findet um 17.30 Uhr im Bildungszentrum der IHK Bonn/Rhein-Sieg, Kautexstraße 53, 53229 Bonn, statt. Der erste Prüfungsvorbereitungslehrgang startet am 11. März 2019. Nähere Informationen und Anmeldung bei Franziska Düßdorf, Bildungszentrum […]

Weiterlesen ...

Große Konkurrenz erfordert gezielte Marketingaktivitäten – beste Qualifikationen als Fachwirt für Marketing (IHK)

Um seine Produkte und Leistungen zu vermarkten ist gutes Marketing gefragt. Die steigende Markttransparenz, Austauschbarkeit von Produkten, gesättigte Märkte, Verdrängungswettbewerb und aggressive Preisanbieter zwingen Unternehmen verstärkt Aktivitäten zu entwickeln, um Produkte vom Wettbewerb abzugrenzen und in immer kürzer werdenden Zeitabständen die Gewinnerzielung sicherzustellen. Kreativität und Aktualität sind gefragt bei der Umsetzung von Marketinginstrumenten, durch das […]

Weiterlesen ...

Colloquium Industrielle IT des SIBB e.V. vor Ort: Fachveranstaltung zur Vernetzung von produzierendem Gewerbe und Informationstechnologien

2016 richtete der Branchenverband der IT- und Internetwirtschaft der Hauptstadtregion, SIBB e.V., gemeinsam mit dem IMI Brandenburg erstmalig das Colloquium Industrielle IT (CIIT) aus. Inzwischen ist das CIIT eine etablierte Austauschplattform, die zweimal jährlich an Brandenburger Produktions-/Logistikstandorten die Unternehmerschaft produzierender Unternehmen und IKT-Unternehmen der Region zusammen bringt. Akteure der digitalen Wirtschaft und des produzierenden Gewerbes […]

Weiterlesen ...

Gewerbeflächenkonzept als wichtiger Meilenstein in der regionalen Zusammenarbeit

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg begrüßt das gemeinsame Gewerbeflächenkonzept des Rhein-Sieg-Kreises und der Bundesstadt Bonn. „Das ist ein Meilenstein in der regionalen Zusammenarbeit und kann auch das Zusammenwachsen in der Metropolregion Rheinland befruchten", sagt IHK-Präsident Stefan Hagen. „Im Schulterschluss haben Bonn, der Rhein-Sieg-Kreis und die Bezirksregierung hier Pionierarbeit geleistet, zu der es aus Sicht […]

Weiterlesen ...

„Bahnübergang Weck-Werk muss offen bleiben“

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg spricht sich erneut für die Offenhaltung des Bahnübergangs am Weck-Werk aus. „Angesichts der bevorstehenden Baumaßnahmen durch Straßen NRW (Tausendfüßler, Nordbrücke, Südbrücke) und durch die Stadt Bonn (z. B. Reuterstraße) brauchen wir dringend unsere bestehenden Verkehrsverbindungen“, sagt IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Hubertus Hille: „Deshalb darf der Bahnübergang am Weck-Werk in Duisdorf keinesfalls […]

Weiterlesen ...