Schlagwort: immobilien

Vom Rohdiamanten zum geschliffenen Edelstein

Der Berlin-Boom ist erstmal vorbei. Die deutsche Hauptstadt wächst nicht mehr so stark wie noch vor zwei Jahren. Doch bei den Menschen, die heute nach Berlin ziehen, lässt sich ein neuer Trend beobachten: Statt Studenten und provinzmüden Schwaben zieht es immer mehr Leute in die Stadt, die nicht so sehr auf das Geld achten müssen […]

Weiterlesen ...

Erneuerbare-Energien-Investments statt Immobilien

Die Rendite-Risiko-Schere zwischen Investments in Erneuerbare Energien und Immobilien öffnet sich. „Beide Anlageklassen sind vor allem für institutionelle Investoren eine Alternative zueinander“, sagt Markus W. Voigt, CEO der aream Group. „Während beide ungefähr die gleiche Rendite erwarten lassen, steigt das Risiko bei Immobilien derzeit steil an.“ Rund vier Prozent Rendite stehen sowohl für Immobilieninvestments wie […]

Weiterlesen ...

IVD-Prognose 2020: Immobilienumsätze in Baden-Württemberg steigen bis Jahresende auf 44,1 Mrd. € an

Nach einer Hochrechnung des IVD-Marktforschungsinstituts auf Basis des erhobenen Grunderwerbssteueraufkommens steigen die Immobilienumsätze in Baden-Württemberg im Jahr 2020 voraussichtlich auf 44,1 Mrd. €. Das Gesamttransaktionsvolumen in Baden-Württemberg zog in den ersten drei Quartalen 2020 gegenüber dem entsprechenden Zeitraum des Vorjahres mit +6,2 % erneut deutlich an. Somit wurden in den ersten neun Monaten 2020 Immobilien […]

Weiterlesen ...

CUBION begleitet Verkauf des Technologiezentrums in Oberhausen

Die CUBION Immobilien AG, Partner der NAI apollo group, war vermittelnd beim Verkauf der Bürogebäude TZU II + IV, Essener Straße 3-5 in Oberhausen tätig. Das „Technologiezentrum Umweltschutz (TZU)“ liegt unweit des größten Einkaufszentrums Deutschlands, dem „Centro“. Es wurde ursprünglich als Gründerzentrum des Wirtschaftsministeriums NRW konzipiert.  Auf mehr als 12.300 m² Mietfläche bieten die Gebäude […]

Weiterlesen ...

Wer in Deutschland vermögend ist

Ginge es nach der Selbsteinschätzung der Bundesbürger, gibt es in Deutschland kaum vermögende Haushalte. Denn kaum ein Befragter ordnet sich selbst entsprechend ein. Eine neue Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) zeigt nun, welche Haushaltstypen besonders viel besitzen – aber auch, dass die oberen zehn Prozent keinesfalls nur aus Millionären bestehen. Um in Deutschland […]

Weiterlesen ...

CSR-Ranking deutscher Versicherer: Gothaer erhält 1. Platz als nachhaltigster deutscher Versicherer

. Seit 1995 Versicherungspartner der Erneuerbaren Energien Seit 2012 Investitionen in Erneuerbare Energien Gründung der Gothaer Stiftung am 2. Juli 2020 zum 200jähriges Jubiläum Gothaer Hauptverwaltung ist am Standort Köln klimaneutral Nachhaltige Kapitalanlage: Einbezug der ESG-Kriterien in die Kapitalanlagenpolitik Seit 2018 führt die Zielke Research Consult GmbH eine Analyse der Nachhaltigkeits-Berichte deutscher Versicherer durch. Laut […]

Weiterlesen ...

Der ewige Streit ums Erbe: Sieben Fragen zum Testament

In Deutschland sterben jedes Jahr knapp eine Million Menschen. Einige von ihnen sehr plötzlich. Auch wenn sich die wenigsten gern mit ihrem eigenen Ableben auseinandersetzen – bei mehr als 2.500 Sterbefällen täglich, sollte man sich trotzdem beizeiten überlegen, wem man sein Eigentum vererben möchte und dies in Form eines Testaments festhalten. ARAG Experten erläutern, worauf […]

Weiterlesen ...

Verkaufsabschluss in Berlin: PROJECT Immobilien beurkundet letzte Wohneinheit des Neubaus „Schweizer Tor“

Der Projektentwickler und Bauträger PROJECT Immobilien hat die letzte von insgesamt zwölf Eigentumswohnungen des Neubauensembles „Schweizer Tor“ im Berliner Ortsteil Lichterfelde erfolgreich verkauft.  In der Baseler Straße 125, 127 errichtet PROJECT Immobilien auf einem ca. 2.000 m² großen Grundstück zwei Wohnhäuser mit rund 1.350 m² Gesamtwohnfläche im KfW-55-Standard. Die Drei- bis Vier-Zimmer-Wohnungen sind ca. 83 […]

Weiterlesen ...

Rekordpreise und Stadtflucht: Immobilienmärkte im Norden und Osten

In Berlin zahlen Käufer den Rekordwert von 14.359 €/qm für ein Haus; in Hamburg beträgt der Höchstpreis für eine Eigentumswohnung 15.057 €/qm. In Hannover und Dresden hingegen liegen die maximal gezahlten Quadratmeterpreise bei rund der Hälfte. Neben diesen Unterschieden haben die Immobilienmärkte im Norden und Osten im 3. Quartal auch eine Gemeinsamkeit: Die Hauspreise steigen […]

Weiterlesen ...

HanseMerkur Grundvermögen AG erwirbt fünftes Objekt für Rheinland-Fonds

Die HanseMerkur Grundvermögen AG hat für ihren Immobilienspezialfonds HMG Grundwerte Rheinland einen Büroneubau in Langenfeld erworben, der langfristig an die TOMRA Systems GmbH vermietet ist. Das rund 60.000 Einwohner zählende Langenfeld liegt inmitten der Metropolregion Rhein-Ruhr und profitiert somit von den kurzen Entfernungen zu Düsseldorf und Köln sowie den sehr guten Verkehrsanbindungen. Das 4.700 m² […]

Weiterlesen ...