Schlagwort: industrie

FSK-Website jetzt auch auf Englisch verfügbar

Der Fachverband Schaumkunststoffe und Polyurethane e.V. (FSK) war bislang ein eher national bzw. auf die DACH-Region ausgerichteter Fachverband, in dem sich vor allem deutsche Unternehmen entlang der gesamten Werkschöpfungskette organisierten – Rohstoffhersteller und Maschinenbauer, Systemhäuser, Hochschulen sowie die verarbeitende Industrie. Mittlerweile ist seine Ausrichtung deutlich internationaler geworden und erklärtes Ziel des Fachverbandes ist es, den […]

Weiterlesen ...

Workshop der Aktion Gesunder Rücken (AGR) e.V.

Wie lassen sich ganzheitliche Ergonomie und die konsequente Umsetzung der Lean-Philosophie in Einklang bringen? Das erfahren Interessenten während des Workshops „Lean & Ergonomie“ der Aktion Gesunder Rücken (AGR) e.V., am 25. und 26. Februar 2019 in Passau. Unter dem Motto „work smarter, not harder“ präsentieren führende Experten die neusten Ergebnisse aus Forschung und Produktentwicklung. Im […]

Weiterlesen ...

SALT AND PEPPER entwickelt mechatronische Systeme

SALT AND PEPPER Technology hat in Osnabrück ein Kompetenzbüro für die Entwicklung von mechatronischen Systemen aufgebaut. Das Kompetenzteam widmet sich der ganzheitlichen Betrachtung von Systemen und vereint Know-how aus den Bereichen Elektronik, Mechatronik, System Engineering sowie Software. Mit diesem Angebot baut SALT AND PEPPER seine Position als wertvoller Partner für die Industrie aus. Kai Bergmann, […]

Weiterlesen ...

Photovoltaik-Solaranlage für Industrie und Gewerbe

 Solaranlage Industrie Solaranlagen für Industrie und Gewerbe benötigen kurze Amortisationszeiten. Mit der Sunindustry Kompakt-Solaranlage erreicht man je nach Stromverbrauch und Erzeugung ROI- Zeiten von unter 4 Jahren. Möglich machen das qualitativ hochwertige Solarmodule und Wechselrichter von einem der größten Solarsystem Lieferanten Deutschlands. Vorbereitet für Trapezblech oder Flachdach bietet mit dem Sunindustry – Komplettpaket die Firma […]

Weiterlesen ...

Modellfabrik der Zukunft

Beim Industriedialog Industrie 4.0 am Montag, 19. November 2018 an der Hochschule Aalen, stehen unterschiedliche Anwendungsszenarien von vernetzen Industrieanlagen im Mittelpunkt. Dabei werden Stationen der Produktion über frei navigierende, fahrerlose Transportsysteme direkt mit der zugehörigen Logistikumgebung verbunden. Vortragsbeginn ist um 17.30 Uhr in der Aula. In seinem Vortrag wird Dr. Julian Popp, Innovationsscout und Senior […]

Weiterlesen ...

Diesel-Fahrverbote gefährden den Wirtschaftsstandort Bonn/Rhein-Sieg

„Es ist leider kein Aprilscherz: Wenn es nun tatsächlich ab dem 1. April 2019 zu einem Streckenfahrverbot für ältere Dieselfahrzeuge in Bonn kommt, werden viele Wirtschafts- und Pendlerverkehre erschwert“, sagt Stefan Hagen, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg. „Das ist ein herber Schlag für die Attraktivität des Standorts und die betriebliche Mobilität. Wie sollen […]

Weiterlesen ...

IoT-fähige Monitorlösungen für Industrie/Medizin 4.0

Canvys erweitert sein Produkt- und Leistungs­portfolio mit IoT-fähigen Displays und bietet nun smarte, vernetzbare Lösungen für die Umsetzung der Digitalisierung in der Industrie 4.0 (Smart Factory, Smart Manufacturing, Smart Automation) und der Medizin 4.0 (Smart Health, Smart Care, Smart Hospital). 32-Zöller repräsentativ für weitere Lösungsvarianten Den Start macht der Monitorspezialist mit seinem 32" IoT-Display. Primär sieht Canvys […]

Weiterlesen ...

Conversational Ads

"Hast Du schon mal Aronia Beeren probiert? Helfen super durch die Erkältungszeit!"​ Ungläubig schaue ich auf meinen Bildschirm. Das hat nicht meine Kollegin gesagt. Das wird in einer Sprechblase angezeigt, die gleich neben einem Produkt mit dem genannten Wirkstoff schwebt. "Gibt es als Saft oder getrocknet." ‚Aha‘,sage ich mir. "Und brauchst Du auch etwas gegen […]

Weiterlesen ...

DIHK-Hauptgeschäftsführer Martin Wansleben zum SVR-Jahresgutachten: Die Luft wird dünner

In seinem neuen Jahresgutachten hat der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung (SVR) die Wachstumsprognosen deutlich gesenkt und wichtige Weichstellungen angemahnt. Martin Wansleben, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), bewertet die Lage ähnlich. Wansleben: "Die Luft wird dünner! Der Sachverständigenrat verweist zu Recht auf die aktuellen Risiken für die weitere wirtschaftliche Entwicklung des Landes. […]

Weiterlesen ...

DIHK erwartet keinen Kurswechsel in der US-Handelspolitik

Der Ausgang der "Midterm Elections" in den Vereinigten Staaten bedeutet für US-Präsident Donald Trump zwar einen Machtverlust im Repräsentantenhaus; mit einem grundsätzlichen handelspolitischen Kurswechsel rechnet Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), jedoch nicht. Schweitzer: "Der Wahlausgang in den USA zeigt, dass die Politik Donald Trumps auch im eigenen Land nicht unumstritten ist. […]

Weiterlesen ...