Schlagwort: informatik

FocusFrauen Wissenschaftskarriere

Am 22. November fand zum zweiten Mal die Veranstaltung „FocusFrauen Wissenschaftskarriere“ zur Förderung weiblicher Professuren statt. Diese Initiative wurde im vergangenen Jahr als erstes Kooperationsprojekt der Gleichstellungsbeauftragten der Hochschulen in Rheinland-Pfalz ins Leben gerufen. Die Gleichstellungsbeauftragten der Hochschulen Mainz und Worms sowie das Gleichstellungsbüro der Universität Mainz haben sich zusammengeschlossen, um dem weiblichen Wissenschaftsnachwuchs das […]

Weiterlesen ...

IT-Interesse bei Schülerinnen wecken

Die Kooperation zwischen dem Eleonoren-Gymnasium und der Hochschule Worms gibt Schülerinnen der achten Klassen die einmalige Gelegenheit, sich konkrete Vorstellungen über das Fach Informatik machen zu können, um dann in der neunten Klasse, wenn das Schulfach Informatik gewählt werden kann, auch eine fundierte Entscheidung treffen zu können. Dieses Angebot nutzten am 28. November 21 Schülerinnen […]

Weiterlesen ...

Bechtle gewinnt erneut Los bei Ausschreibung der EU-Kommission im Datacenter-Umfeld

Laufzeit des Rahmenvertrags „Datacentre Infrastructure Solutions (DIS)“ bis 2025 Bechtle Systemhausstandort in Brüssel realisiert den Vertrag mit Dell EMC Storage-Lösungen Leistung umfasst europaweite Lieferung von Infrastrukturlösungen für Rechenzentren inklusive Dienstleistungen Die Generaldirektion Informatik (DIGIT) der EU-Kommission erteilte Bechtle im November den Zuschlag für den Rahmenvertrag zur Deckung des Bedarfs an Speicherlösungen. Bechtle ist einer von […]

Weiterlesen ...

CHE-Hochschulranking: Informatik-Studiengang an der TU Ilmenau erzielt Spitzenergebnisse

Informatik-Studenten der Technischen Universität Ilmenau sind mit ihrem Studiengang sehr zufrieden – sowohl im Bachelor- als auch im Masterstudium. Das ergab das aktuelle CHE-Hochschulranking, die umfassendste und detaillierteste Rangliste ihrer Art im deutschsprachigen Raum, die soeben im ZEIT-Studienführer 2018/19 veröffentlicht wurde. Beim Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) sind es unter anderem die Studentinnen und […]

Weiterlesen ...

Symmetrien auf der Spur: Zwei Millionen Euro dotierter EU-Forschungspreis für Informatiker

Dr. Pascal Schweitzer, Informatik-Professor an der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK), wird von der Europäischen Union mit einem ERC Consolidator Grant ausgezeichnet. Dafür stellt der Europäische Forschungsrat ERC (European Research Council) zwei Millionen Euro für fünf Jahre bereit. Schweitzer und sein Team werden ein theoretisches Modell für Algorithmen und eine darauf aufbauende Software entwickeln, um Symmetrien […]

Weiterlesen ...

Hochschulen: Sprungbrett für Unternehmensgründungen

Damit neue Ideen und Technologien ihren Weg aus den Hochschulen in die Praxis finden, haben sich die Hochschulen Reutlingen und Aalen sowie die Hochschule der Medien (HdM) in Stuttgart im Projekt „Spinnovation“ zusammengeschlossen. Hier sollen die Studierenden die unternehmerischen Fähigkeiten und das Selbstvertrauen vermittelt bekommen, die sie für die Umsetzung ihrer Idee im oder nach […]

Weiterlesen ...

Informatikpreise für die regionale IT Szene

Vor wenigen Tagen nahmen Richard Schulze und Jonathan Neugebauer Preis und Sonderpreis des Wettbewerbs der Angewandten Informatik für ihre herausragenden Examensarbeiten entgegen. Am 28.11.18 pitchten 6 Kandidaten um den Informatikpreis des ERCIS Launch Pad 2018. Diesjährige Preisträger sind BrainPlug für das bestes Gesamtkonzept und Hyganator für die beste wissenschaftliche Fundierung. Das Projekt Clevabit gewann den […]

Weiterlesen ...

Arcplace digitalisiert Wareneingangsdokumente bei Planzer

Planzer hat vor einigen Jahren auf digitale Archivierung umgestellt. Das ursprünglich gewählte System stiess angesichts von Millionen von Dokumenten an Leistungsgrenzen und war unflexibel. Die Mitarbeitenden brauchten zu viel Zeit, um die benötigten Dokumente aufzufinden. Die mangelnde Leistung wirkte sich nachteilig auf die Flexibilität und die Reaktionsgeschwindigkeit in Bezug auf archivrelevante Anforderungen des Unternehmens aus. […]

Weiterlesen ...

Technologietransfer aus Karlsruhe präsentiert sich Baden-Württemberg: Handwerksbetriebe werden umfassend betreut

Im Treffen der Technologietransfermanagerinnen und -manager Baden-Württembergs im Forschungszentrum Informatik (FZI) am 20.11.2018 informierten sich rund 50 Teilnehmer über die Kooperationsmöglichkeiten mit Hochschulen und Forschungseinrichtungen der TechnologieRegion Karlsruhe. Die vom gemeinsamen Technologietransfermanagement der Handwerkskammer Karlsruhe und der Wirtschaftsförderung Karlsruhe organisierte Veranstaltung vernetzte alle Transferpartner und informierte über weitere Entwicklungspotentiale im Technologietransfer. Neben Beiträgen der Ministerien […]

Weiterlesen ...

Reformbedarf in der deutschen Steuerpolitik? – öffentliche Veranstaltung zum Jahresgutachten 2018/2019 des Sachverständigenrates

Unter dem Titel „Reformbedarf in der deutschen Steuerpolitik?“ findet am Montag, dem 26. November 2018, von 16:45 bis 18:15 Uhr im Hörsaal A001 (Halle 14) der Technischen Hochschule Wildau eine öffentliche Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zum Jahresgutachten 2018/2019 des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung statt. Dazu sind Studierende, Lehrende, aber auch interessierte Bürgerinnen und Bürger der Region sowie Medienvertreter […]

Weiterlesen ...