Schlagwort: ing

Zwei öffentliche Bionik-Seminare im Januar

Im Wintersemester 2018/2019 bietet die Hochschule Bremen wieder öffentliche Bionik-Seminare zu ganz unterschiedlichen Fragestellungen an. Beginn ist jeweils um 17 Uhr. Veranstaltungsort ist die Hochschule Bremen, Standort Hermann-Köhl-Straße 1 (Brunel-Gebäude), 28199 Bremen, 4. Etage im Bionik-Forum. Der Eintritt ist frei. Im Januar 2019 gibt es zwei Termine: Dienstag, 8. Januar 2019, Prof. Dr.-Ing. Uta Bohnebeck, […]

Weiterlesen ...

Vizepräsident Prof. Dr.-Ing. Klaus-Martin Melzer in Vorstand des Bündnisses „Allianz pro Schiene“ gewählt

Anlässlich der Jahresmitgliederversammlung am 11. Dezember 2018 in Berlin hat das gemeinnützige Verkehrsbündnis „Allianz pro Schiene“ seinen Vorstand neu gewählt. Verstärkung aus der Wissenschaft erhielt der Vorstand unter anderem durch Prof. Dr.-Ing. Klaus-Martin Melzer, Vizepräsident für Forschung und Transfer der Technischen Hochschule Wildau. Klaus-Martin Melzer wurde im Jahr 2006 als Professor für Produktionslogistik an die […]

Weiterlesen ...

Der Ratgeber für die fehlerfreie Planung und Installation!

Der Ratgeber für die fehlerfreie Planung und Installation! Neuerscheinung: Effizienter Betrieb von Wärmepumpenanlagen Seifert, Hans-Jürgen Effizienter Betrieb von Wärmepumpenanlagen Planungsfehler vermeiden – Probleme analysieren – Arbeitszahlen optimieren 2019 212 Seiten, Broschur 38,- € ISBN 978-3-8007-4414-5 Die wichtigsten Grundsätze für eine fehlerfreie Planung und Installation sowie einen störungsfreien Betrieb von Wärmepumpen Von der Wahl der passenden […]

Weiterlesen ...

Der praxisnahe Begleiter für die optimale Durchführung von Bauprojekten!

Der praxisnahe Begleiter für die optimale Durchführung von Bauprojekten! Neuerscheinung: Die Bauleiterpraxis Micksch, Konrad Die Bauleiterpraxis Handbuch für die Durchführung von Bauvorhaben 4., überarb. und erw. Auflage 2019 282 Seiten, Broschur 39,- € ISBN 978-3-8007-4761-0 Mit diesem Werk sind Sie für Bauvorhaben bestens gerüstet, da von der Planung über die Durchführung bis hin zur Kontrolle […]

Weiterlesen ...

Abwasser auf dem Prüfstand

Am 17. Januar geht es beim 11. OWL-Abwassertag in Steinhagen um aktuelle Herausforderungen, vor denen die Abwasserbranche steht. So werden in einer hochkarätigen Diskussionsrunde Lösungen zu den Auswirkungen von Feuchttüchern im Abwasser gesucht. Außerdem stehen der Klimawandel und die sich daraus ergebenden Anpassungen im Überflutungs- und Rückstauschutz sowie der Fachkräftemangel in der Branche im Fokus. […]

Weiterlesen ...

Gastvortrag des Berliner Innenstaatssekretärs Torsten Akmann über „Wirtschaftsschutz“ am 21. November 2018 an der TH Wildau

Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Sicherheit in der Informationstechnik“ von Prof. em. Dr.-Ing. Bernhard Eylert im Studiengang Wirtschaftsinformatik der Technischen Hochschule Wildau kommt am 21. November 2018 wieder ein externer Experte zu Wort: Torsten Akmann, Staatssekretär in der Berliner Senatsverwaltung für Inneres und Sport, hält einen Vortrag über „Wirtschaftsschutz“. Der Referent wird dabei auch auf das Thema „Wirtschaftskriminalität“ eingehen. Anschließend […]

Weiterlesen ...

KZ-Überlebender aus Israel zu Gast an der TH Wildau

Dr. Richard Fagot aus Tel Aviv / Israel besuchte am 14. November 2018 gemeinsam mit seiner Ehefrau Elda und Mitgliedern des Vereins „Kulturlandschaft Dahme-Spreewald“ die Technische Hochschule Wildau. Anlass war der 80. Jahrestag der nationalsozialistischen Novemberpogrome, mit denen die systematische Verfolgung deutscher Juden begann, die schließlich in den Holocaust mündete. Richard Fagot, gebürtiger Pole, kam […]

Weiterlesen ...

TH Wildau stellt beim „Forum Mittelstand LDS“ praxisorientierte Lehre und Forschung zur Digitalisierung vor

Mit dem weiteren Ausbau der Breitbandinfrastruktur schafft der Landkreis Dahme-Spreewald als einer der Vorreiter im Land Brandenburg eine der wichtigsten Voraussetzungen für die Digitalisierung von Wirtschaftsprozessen. Welche Stellschrauben zu drehen sind, um die daraus entstehenden Chancen für das eigene Unternehmen bestmöglich zu nutzen, erläutern Experten in der vierten Veranstaltung des „Forums Mittelstand LDS“, die am Donnerstag, dem […]

Weiterlesen ...

„Die Mitarbeiter sind das Gold einer Firma“: Meiko feiert und dankt sechs Mitarbeitern für 40 bzw. 50 Jahre Treue

„Nicht nur in Zeiten von Fachkräftemangel sind die Mitarbeiter das Gold einer Firma“ meint Geschäftsführer Dr.-Ing. Stefan Scheringer. Sechs von ihnen vergolden das Unternehmen Meiko schon seit 40 bzw. 50 Jahren. Darauf wurde kürzlich beim Experten für Spül- und Hygienetechnik angestoßen. Oberbürgermeisterin Edith Schreiner übergab im Namen des Ministerpräsidenten die Ehrenurkunden des Landes Baden-Württemberg. In […]

Weiterlesen ...

Terminerinnerung: Vortrag Klaus Vitt, Staatssekretär im Bundesinnenministerium, über „Cybersicherheit“ am 7. November 2018

n einem öffentlichen Gastvortrags spricht der Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und Beauftragte der Bundesregierung für Informationstechnik, Klaus Vitt, am Mittwoch, dem 7. November 2018, an der Technischen Hochschule Wildau über „Cybersicherheit – Herausforderungen und Maßnahmen für die IT-Konsolidierung und die Netze des Bundes“. Dazu sind Studierende aller Studiengänge, Hochschulmitarbeiterinnen und -mitarbeiter, aber auch […]

Weiterlesen ...