Schlagwort: insolvenzverwalter

STP AG: Rekordwachstum in 2018

Die STP AG mit Sitz in Karlsruhe hat das Jahr 2018 erfolgreich beendet. Mit elf Prozent organischem Umsatzwachstum liegt der Software-Anbieter weit vorn am Markt, der im Schnitt 6,3% wächst. Grund für das herausragende Ergebnis war die hohe Kundenakzeptanz vom LEXolution Kanzleimanagementsystem, dem STP Dokumentenmanagement und der erfolgreiche Launch der neuen winsolvenz p4 Suite für […]

Weiterlesen ...

MS GLORY- Anleger wehren sich gegen Insolvenzverwalter

Vor 24 Jahren haben private Anleger in das Containerschiff MS GLORY der Hansa Treuhand investiert. Im Nachhinein – eine schlechte Entscheidung. Nicht die Investition in das Schiff, sondern der spätere Verlauf dieser Beteiligung führte jetzt für die Anleger zu nicht vorhersehbaren finanziellen Verlusten. Nach dem Prospekt sollte die Laufzeit des Fonds ca. 13 Jahre betragen. […]

Weiterlesen ...

Wieder sollen Unschuldige zahlen!

Die Insolvenz des Containerschiffes MS Glory am 16.05.2016 führt jetzt, im Januar 2019, zu einer bösen Überraschung für die ca. 500 privaten Anleger. 24 Jahre nach der erfolgversprechenden Investition in ein Schiff fordert der Insolvenzverwalter Brinkmann & Partner alle zwischen 2004 und 2008 gezahlten Ausschüttungen zurück. Bereits 2012 haben die Anleger einen freiwilligen Sanierungsbeitrag geleistet […]

Weiterlesen ...

Gutschein zu Weihnachten – Wie lange ist der gültig?

Was gab es denn dieses Mal für Sie zu Weihnachten? Ein Bügeleisen für die Hausfrau und eine gestreifte Krawatte für den Gatten? Damit es bei der Bescherung keine langen Gesichter gibt, bringt der Weihnachtsmann auch gerne Geschenkgutscheine.  Für den Schenker hat das den Vorteil, nicht etwas Unpassendes oder Unerwünschtes zu schenken. Der Beschenkte ist in […]

Weiterlesen ...

Wer beerbt Tetenal? Stehen Kunden im Regen?

Zunehmend zeigt sich, dass eine Insolvenz nicht ohne Auswirkungen bleibt. Immer mehr ehemalige Tetenalkunden erkennen, dass eine verlässliche Belieferung nicht mit einem Insolvenzverwalter machbar ist. Jede Entscheidung steht auf dem Prüfstand. Der Insovelnzverwalter wird automatisch zum "Bottleneck". Das bedeutet, das just-in-time Belieferungen nicht mehr zu gewährleisten sind, wenn die Lagerhaltung das nicht hergibt. Muss das […]

Weiterlesen ...

TEAM KONZEPT will sich im Insolvenzverfahren finanziell neu aufstellen

Spezialist für Ausführung von hochwertigen Innenausbau-Großprojekten sieht bei erfolgreicher Refinanzierung weiterhin gute Chancen im Markt Dr. Max Liebig zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt Die TEAM KONZEPT GmbH will sich in einem Regel-Insolvenzverfahren finanziell neu aufstellen. Die Geschäftsführung des international renommierten Spezialisten für Innenausbau-Großprojekte hat aufgrund drohender Zahlungsunfähigkeit nach einem Forderungsausfall Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. […]

Weiterlesen ...

IMAP berät Inobas bei Verkauf an den Softwareanbieter STP

Die Gesellschafter von Inobas, Spezialist im Bereich Smart Data, haben ihre Anteile an die STP Informationstechnologie AG verkauft. Die in Karlsruhe ansässige Inobas ist Anbieter von strukturierten Datenprodukten, mit deren Hilfe Geschäftsabläufe und Entscheidungsprozesse optimiert oder automatisiert werden können. Das Angebot wird bereits von über 450 Unternehmenskunden genutzt und ergänzt künftig die Leistungen der STP […]

Weiterlesen ...

Buchalik Brömmekamp macht das Triple beim Best of Consulting perfekt

Buchalik Brömmekamp hat erneut die Auszeichnung „Best of Consulting“ in der Kategorie Restrukturierung Mittelstand der Wirtschaftswoche erhalten. Für die Düsseldorfer Unternehmensberatung setzt sich damit eine Erfolgsserie fort, denn sie erhält das Qualitätssiegel der Wirtschaftszeitung zum dritten Mal hintereinander. Prämiert wurde von der fünfköpfigen Jury das Sanierungskonzept für die Arnstädter Frischback-Gruppe, die sich im Rahmen einer […]

Weiterlesen ...

mybet Holding SE: Buchalik Brömmekamp zur gemeinsamen Vertreterin bestellt

Die Wirtschaftskanzlei Buchalik Brömmekamp ist von den Anleihegläubigern der 2015/2020 Wandelschuldverschreibung (ISIN: DE000A1X3GJ8 / WKN: A1X3GJ) der insolventen Mybet Holding SE zur gemeinsamen Vertreterin bestellt worden. Sie wird nun die Ansprüche der Anleihegläubiger der vorgenannten Anleihe anmelden und diese im Insolvenzverfahren vertreten. Anleihegläubiger der Wandelschuldverschreibung können sich für die Vertretung bei Buchalik Brömmekamp melden. Dazu […]

Weiterlesen ...

Weiterer Fortschritt bei Sicherung von Vermögenswerten für Gläubiger der insolventen deutschen P&R Gesellschaften

Rechtsanwalt Dr. Michael Jaffé Insolvenzverwalter der P&R Container Vertriebs- und Verwaltungs-GmbH, Grünwald, der P&R Gebrauchtcontainer Vertriebs- und Verwaltungs-GmbH, Grünwald, sowie der P&R Transport-Container GmbH, Grünwald Rechtsanwalt Dr. Philip Heinke Insolvenzverwalter der P&R Container Leasing GmbH, Grünwald, sowie der P&R AG, Grünwald Weiterer Fortschritt bei Sicherung von Vermögenswerten für Gläubiger der insolventen deutschen P&R Gesellschaften Anteile an Schweizer P&R […]

Weiterlesen ...