Schlagwort: investoren

EZB erlaubt vorübergehende Erleichterung bei der Verschuldungsquote nach Feststellung außergewöhnlicher Umstände infolge der Pandemie

• EZB-Bankenaufsicht übt regulatorisches Ermessen aus und stellt außergewöhnliche Umstände fest • Maßnahme erlaubt Banken, Risikopositionen gegenüber Zentralbanken aus der Verschuldungsquote herauszurechnen • Banken können bis zum 27. Juni 2021 von der Entlastung profitieren Die Europäische Zentralbank hat heute bekannt gegeben, dass von ihr direkt beaufsichtigte Banken des Euro-Währungsgebiets bestimmte Risikopositionen gegenüber Zentralbanken aus der […]

Weiterlesen ...

Thüringen bietet „TRIP“ zum eigenen Unternehmen

Mehr Tempo für Innovation: Das Thüringer Regionale Innovationsprogramm „TRIP“ geht in die nächste Runde und sucht innovative Geschäftsideen für die Class 20/21. Bis zum 15. Oktober 2020 können sich innovationsgetriebene Gründer und Start-ups bei der STIFT für eine Teilnahme am TRIP bewerben und vom 6-monatigen „Accelerator“-Programm profitieren. Das Thüringer Regionale Innovationsprogramm TRIP wurde 2019 vom […]

Weiterlesen ...

Diese Aktie ist eine echte Gewinn-Maschine! Bereits 157% Kursplus seit Jahresanfang!

Die Frage ist nicht ob der Goldpreis weiter steigt, sondern eher wie hoch er in welcher Zeit steigt. Gold ist nach einer gesunden Seitwärtskonsolidierung nun reif für den nächsten Angriff auf die 2.000er Marke! Und auch die Minenaktien sind in Lauerstellung! Die Gerüchte um einen neuen Gold Standard verdichten sich, was den Goldpreis zeitnah über […]

Weiterlesen ...

asuco – Vertriebsstart für die Namensschuldverschreibungen der Serie ZweitmarktZins 15-2020 am 09.09.2020 erfolgt

Vertriebsstart für die Namensschuldverschreibungen der Serie ZweitmarktZins 15-2020 ab einer Zeichnungssumme von 5.000 EUR am 09.09.2020 erfolgt Zum 09.09.2020 ist der Vertriebsstart für die Namensschuldverschreibungen der Serie ZweitmarktZins 15-2020 erfolgt. Zielgruppe für die neue Emission sind vor allem Privatanleger, die bereits ab einer Mindestzeichnungssumme von 5.000, — EUR von den Vorteilen einer mittelbaren Investition in […]

Weiterlesen ...

Anleger verweigern sich der Autobranche

Wer hätte das gedacht: in den letzten Wochen avancieren die Automobil-Aktien zu tragenden Säulen des Aktienmarkt-aufschwungs. Die Prämien, die vor allem in Deutschland für den Kauf neuer Fahrzeuge ausgelobt wurden, scheinen ihre Wirkung nicht zu verfehlen. Seit Anfang April gehören die Auto-Aktien zu den Werten, die sich besser als der Index entwickeln. Das ist für […]

Weiterlesen ...

Weihnachten und Neujahr 2020/21 auf dem Balkon Europas

Weihnachten und Neujahr in Stepanzminda am Fuße des Berges Kazbek, mithin an einem der schönsten Plätze des Kaukasus – wenn das kein spezielles Angebot nicht nur für treue Anhänger Georgiens und ein Ausgleich für entgangene hochalpine Urlaubsfreuden in diesem Corona-Sommer ist! ERKA-Reisen, der Kaukasus-Spezialist, bietet zum Jahreswechsel diesen ganz besonderen Reise-Höhepunkt. Basis ist das von […]

Weiterlesen ...

Aus IBB Bet wird IBB Ventures

Seit dem ersten Investment 1997 arbeiten wir mit Leidenschaft und Engagement für Berliner Startups. Die Stadt hat sich in dieser Zeit beeindruckend entwickelt und ist einer der europäischen Startup-Hubs geworden. Berlin ist heute neben Kunst und Kultur auch Innovationstreiber mit starker Wissenschaft und Forschung weit über die Stadtgrenzen hinaus. Sie ist Magnet für Gründerteams, Talente und Investor*innen aus […]

Weiterlesen ...

Haus & Grund Kiel zur Mär vom „Mangel an bezahlbarem Wohnraum“

In nicht enden-wollender Stereotypie wird allenthalben vorgebracht, dass in Deutschland ein regelrechter Bauboom herrsche, gleichzeitig auf dem Wohnungsmarkt aber eine hohe Nachfrage auf ein zu kleines Angebot treffe. Zuletzt in einem Zeitungsartikel vom 15.09.2020 über die Gemeinden Schwedeneck, Altenholz und Dänischenhagen, in denen zwar gebaut werde, es jedoch an unterschiedlichen Preisklassen fehle. Dabei wird der […]

Weiterlesen ...

Treuhandanstalt verkaufte produktive Firmen vor allem an den Westen

Bei der Privatisierung von ostdeutschen Unternehmen nach 1990 verkaufte die Treuhandanstalt produktivere Firmen häufiger und rascher als weniger produktive Betriebe und bekam dafür mehr Geld, wie ein gemeinsames Forscherteam von ifo-Institut, ZEW Mannheim und Universität Brüssel in einer aktuellen Studie analysiert. Gleichzeitig übergab die Treuhand solche Unternehmen mit höherer Wahrscheinlichkeit an westdeutsche Investoren. „Gerade produktive […]

Weiterlesen ...

ISH Digital Startup Speed-Dating: Innovationsboost für die Gebäudetechnik

Die VdZ hat ihr Startup-Konzept coronafest gemacht und veranstaltet am 14.10.2020 mit ISH Digital Startup Speed-Dating das erste Online-Speed-Dating im Bereich der Gebäudetechnik. Während des Speed-Datings vernetzen sich Startups, etablierte Unternehmen und Investoren aus der SHK-Branche in 12-minütingen Sessions miteinander und diskutieren über Innovationen und Möglichkeiten der gemeinsamen Umsetzung. „Endlich geht es, nach einer Corona […]

Weiterlesen ...