Schlagwort: ionen

Photovoltaik Solar für Forchheim – Pretzfeld – Wiesenthau – Kirchehrenbach – Wiesenttal – Muggendorf – Schlaiffhausen – Leutenbach

Die iKratos Solar-Dächer Aktion da .. Die iKratos Dächer Aktion ist speziell für Besitzer von Hausdächern gedacht, um kostenfreien Solarstrom zu erzeugen und zu nutzen. Die Solaranlage wird auf Wunsch mit einem zusätzlichen modernen Lithium-Ionen-Speicher komplett montiert und mit einem Elektroanschluss versehen. Dies gibt es alles zum Festpreis. Eine PV Anlage ist meist in Forchheim […]

Weiterlesen ...

BELECTRIC nimmt drei Speichersysteme in Großbritannien und Deutschland in Betrieb – Neue Speicher basieren auf Tausenden von Fahrzeugbatterien

BELECTRIC hat drei große Batteriespeicher auf Basis von neuen und gebrauchten Fahrzeugbatterien verschiedener Hersteller realisiert. Die Anlagen, die in Deutschland und Großbritannien stehen, bieten verschiedene Netzdienste wie Primärregelleistung an. Das heißt, sie reagieren auf Frequenzänderungen und speichern je nach Bedarf Strom aus dem Netz ein beziehungsweise geben Energie ins Netz ab. So helfen sie, schwankende […]

Weiterlesen ...

technotrans zeigt leistungsstarke Batteriekühlsysteme auf der InnoTrans 2018

Die technotrans AG präsentiert auf der diesjährigen InnoTrans in Berlin vom 18. bis 21. September Batteriekühlsysteme für die Bahntechnik. Im Vordergrund stehen dabei Lösungen für mobile Energiespeicher und stationäre Systeme. Der Sassenberger Spezialist für die Flüssigkeiten- und Kühltechnologie stellt auf der InnoTrans in Halle 14.1 an Stand 202 aus. „Für den zuverlässigen und sicheren Betrieb […]

Weiterlesen ...

TÜV SÜD: Gutes Klima am Steuer

Schlechte Luft in Städten macht vor den Innenräumen der Autos nicht halt. Dorthin können auch natürliche Verunreinigungen wie Pollen und Staub gelangen – zumindest, wenn kein Filter für die Frischluft wirkt. Das braucht nämlich regelmäßige Wartung. Es gibt noch weitere technische Lösungen für bessere Luft im Auto, weiß TÜV SÜD zu berichten. Pollenfilter hatten dieses […]

Weiterlesen ...

Batteryuniversity führt Batterietests nach UN 38.5 durch

Die Batteryuniversity GmbH (BU) hat ihr Labor um eine einzigartige Testkammer erweitert, mit der große Lithium-Ionen-Batterien und Module nach den Anforderungen der Transportvorschrift UN 38.3 eine Höhensimulation getestet werden können. Mit der neuen Vakuumkammer mit Prüfraumabmessungen von 2400 x 2350 x 6800 mm können neben UN Transporttests auch Prüfungen nach IEC 60068-2-13, niedriger Luftdruck sowie […]

Weiterlesen ...

ees Europe/ Intersolar 2018

Das Technologieunternehmen E3/DC aus Osnabrück, der Marktführer für netzgekoppelte solare Ersatzstromversorgungen in Deutschland, konzentriert sich weiter auf echte und maximale Unabhängigkeit und setzt damit Standards für die Sektorenkopplung Wärme und Mobilität. E3/DC hat als die Marke mit der höchsten Kundenzufriedenheit und Weiterempfehlungsrate über Jahre eine neue Generation der Leistungselektronik TriLINK 2.0 entwickelt. Auf der diesjährigen […]

Weiterlesen ...

Wenn’s eng zugeht: Ionisierer mit separatem Controller der Serie IZT

Beengte Platzverhältnisse sind im Maschinen- und Anlagenbau heute mehr die Regel, als die Ausnahme. Schließlich sollen immer mehr Funktionen auf immer weniger Produktionsfläche gepackt werden. Daher hat SMC nun seine Ionisierer in Stabausführung der Serie IZS noch um eine zweite Serie ergänzt: Die neuen IZT-Ionisierer sind mit separatem Controller und separatem Hochspannungsnetzteil ausgestattet. Durch die […]

Weiterlesen ...

Hitzeschilde erhöhen Batteriesicherheit von Elektrofahrzeugen

Aufgrund steigender Energiedichte der Batteriesysteme müssen die Entwickler von Lithium-Ionen-Akkus immer höhere Sicherheitsanforderungen beachten. Insbesondere gilt es zu verhindern, dass eine einzelne schadhafte Zelle zu einer Überhitzung eines gesamten Batteriemoduls führt. Freudenberg Sealing Technologies hat dafür ein innovatives Hitzeschild entwickelt, das in prismatischen und Pouchzellen nahezu bauraumneutral eingesetzt werden kann. Es kombiniert die hohe Hitzebeständigkeit […]

Weiterlesen ...

Green City und emmy erweitern E-Roller-Flotte in München

München fliegt auf rote E-Schwalben: Das E-Roller-Sharing »emmy« weitet diesen Monat das Geschäftsgebiet aus. Nachdem der Berliner Sharing-Anbieter »emmy« und die Green City Energy AG 2017 im Rahmen eines gemeinsamen Joint Ventures die ersten 50 Elektro-Roller auf die Straße gebracht haben, stockt das Unternehmen die Flotte jetzt auf. 100 zusätzliche E-Schwalben werden bis Ende Mai […]

Weiterlesen ...

FAUN AUF DER IFAT 2018 – Bundesumweltministerin Svenja Schulze ist vom Wasserstoffbrennstoffzellen-Abfallsammelfahrzeug begeistert

Die FAUN Gruppe konzentriert sich zur IFAT vom 14. – 18. Mai 2018 auf drei Hauptthemen. Digitale Lösungen für die Entsorgunsglogistik und Straßenreinigung, alternative Antriebe und die neuen FAUN-Lifter für Abfallsammelfahrzeuge. Zahlreiche Produktverbesserungen zur Effizienzsteigerung runden das Messeangebot ab. Ein wichtiges, brandaktuelles Thema ist die Emissionsreduzierung bei Kommunal-Fahrzeugen. FAUN zeigt in München gleich zwei Lösungen […]

Weiterlesen ...