Schlagwort: Japan

Hollywood für Fotografen

Im grellen Neonlicht eines Autoscooters steht eine junge Frau. Suchend blickt sie nach hinten. Ihre langen, blonden Haare schimmern bläulich im Kunstlicht. Hinter der Frau warten Menschen in einer Schlange. Die Glasscheibe eines Kassenhäuschens reflektiert das Licht. Die Szenerie wirkt dermaßen echt, dass man in ihr versinken könnte, und doch handelt es sich nur um […]

Weiterlesen ...

Internationaler Durchbruch im Bereich Künstliche Intelligenz: Unter tatkräftiger Mitwirkung von fortiss entwickelt DKE weltweit ersten Sicherheitsstandard für KI-basierte Systeme

Ein Meilenstein in Richtung Zukunft: Das DKE setzt neue Standards für Sicherheit, Vergleichbarkeit und Messbarkeit im Bereich Künstliche Intelligenz – mit dem ersten detaillierten Framework zur Entwicklung vertrauenswürdiger KI-basierter Systeme. Die Norm (Anwendungsregel) wurde unter Mit-Leitung des Forschungsinstituts fortiss erarbeitet und findet internationale Beachtung. Flugtaxis, voll automatisierte Autos, Smarthomes: Künstliche Intelligenz gilt als Technologie der […]

Weiterlesen ...

Chief Operating Officer Dr. Stefan Glombitza für vier weitere Jahre zum Vorstand der Formycon AG bestellt

Der Aufsichtsrat der Formycon AG (ISIN: DE000A1EWVY8/ WKN: A1EWVY) hat die Bestellung von Vorstandsmitglied Dr. Stefan Glombitza als Chief Operating Officer (COO) bis zum 31. Dezember 2024 verlängert. Damit würdigt das Kontrollgremium die hervorragende Arbeit des Formycon-Managers in den vergangenen Jahren und sorgt für die notwendige Kontinuität an der Unternehmensspitze. Seit dem 01. Oktober 2016 […]

Weiterlesen ...

RAMPF Japan: 15 erfolgreiche Jahre

15 erfolgreiche Jahre: RAMPF Japan, 2005 in Osaka gegründet, hat seine Marktanteile für Tooling-Materialien, reaktive Gießharzsysteme, Dosieranlagen und alternative Werkstoffe für Maschinenbetten stetig ausgebaut. Pünktlich zu Weihnachten, am 25. Dezember 2005, kam der erste Container gefüllt mit RAKU® TOOL-Blockmaterialien in Japan an. 15 Jahre später haben sich die in Deutschland hergestellten Polyurethan- und Epoxidboards längst […]

Weiterlesen ...

„The Tokyo Toilet“

So schön kann der stille Ort sein – und das inmitten einer Millionenmetropole: Architektonisch und hygienisch auf dem neuesten Stand der Technik sind die innovativen Toilettenhäuser, die derzeit in Tokio in Zusammenarbeit mit dem Sanitärhersteller TOTO und der Nippon Foundation errichtet werden. TOTO nimmt aufgrund seiner herausragenden Expertise im Sanitärbreich bei diesem Projekt eine Beraterfunktion […]

Weiterlesen ...

Musik für die Abwehrkräfte?

Alle Welt redet von Vitaminen für ein besseres Immunsystem. Doch nichts schadet unserer Abwehr mehr als Angst und Stress, beides in der Bevölkerung auf Höchststand. Da sind die vielen Arbeitslosen, die Alleingelassenen, die Hypernervösen, die Risikogruppen, Pessimisten, Schlaflosen und Hysteriker. ADHS nimmt unter Schülern zu, Inkontinenz unter Alten, und Psychosen bei Nachrichten-Anschauern. Millionen gehen mit […]

Weiterlesen ...

Der Ost-Ausschuss-Vorsitzende Oliver Hermes zur multilateralen Zusammenarbeit in Eurasien

„China und 14 asiatisch-pazifische Staaten haben mit der „Regional Comprehensive Economic Partnership“ (RCEP) das größte Freihandelsabkommen der Welt geschlossen. Die RCEP mit ihren 2,2 Milliarden Einwohnern kann ein wirtschaftliches Kraftzentrum werden, das knapp 30 Prozent der globalen Wirtschaftsleistung erbringt. Bemerkenswert ist, dass das neue Abkommen Staaten mit ganz unterschiedlichen politischen Systemen wie China, Australien und […]

Weiterlesen ...

Marek Janowski verlängert seine Amtszeit als Chefdirigent der Dresdner Philharmonie um ein Jahr

Marek Janowski verlängert seinen Vertrag als Chefdirigent der Dresdner Philharmonie um ein Jahr bis zum Ende der Konzertsaison 2022/2023. Die Orchestermusikerinnen und -musiker haben sein Angebot mit überwältigender Mehrheit angenommen. Mit der konzertanten Aufführung von Richard Wagners "Ring des Nibelungen" und einer Japan-Tournee sind unter seiner Leitung große Projekte für den Herbst/Winter 2022 geplant. Annekatrin […]

Weiterlesen ...

Wo sind all die Bienen und Schmetterlinge hin?

„Aus Sicht des Artenschutzes neigt sich ein katastrophales Jahrzehnt dem Ende zu,“ erklärte jetzt Claus-Peter Hutter, Präsident der Umweltstiftung NatureLife‑International, vor dem Hintergrund des zum Ende kommenden „Strategischen Plan 2011 bis 2020“ der Vereinten Nationen zum Erhalt der biologischen Vielfalt.  „Wo man auch hinhört, die Natur verstummt zunehmend“. Keines der 2010 in Japan beschlossenen Biodiversitätsziele […]

Weiterlesen ...

FUJI profitiert vom boomenden asiatischen Markt: Nachfrage nach Bestückautomaten hoch trotz Corona-Krise

Trotz anhaltender Corona-Krise verzeichnet der japanische Konzern FUJI CORPORATION eine hohe Nachfrage nach seinen Produkten – insbesondere aus dem asiatischen Markt. Dies bestätigt unter anderem die sehr gute Produktionsauslastung des Konzerns in Japan. In den USA und Europa macht das Unternehmen dagegen jedoch – bedingt durch die Corona-Entwicklungen – eine verhaltene Nachfrage aus. Um das […]

Weiterlesen ...