Schlagwort: kfw

Coronavirus: BTE, BDSE und BLE für Verschiebung der Saisons

Der aktuelle Shutdown im stationären Textil-, Schuh- und Lederwarenhandel dürfte frühestens Ende April gelockert werden, möglicherweise aber auch erst im Laufe des Mai. Damit fehlt der gesamten Fashionbranche ein Verkaufszeitraum von wahrscheinlich sechs bis acht Wochen, zumindest was das stationäre Business betrifft. In der Textil- und Modebranche kursieren daher seit etwa zwei Wochen unterschiedliche Vorschläge, […]

Weiterlesen ...

Arbeitskreis Gesundheitswirtschaft „Covid-19“: Kräftebündelung mit afrikanischen Partnerländern

„Die Corona-Pandemie und die Folgen der weltweiten Rezession sind auch für den afrikanischen Kontinent eine gewaltige Herausforderung. Viele afrikanische Länder haben sehr schnell und konsequent reagiert als die ersten Fälle bestätigt waren. Auch erste Hilfsprogramme für den Privatsektor sind angelaufen. Nun gilt es, den Kontinent im Gesundheitssektor zu unterstützen und Versorgungsengpässe zu verhindern, aber auch […]

Weiterlesen ...

Wohngesundheit: keine Chance für Pollen, Feinstaub & Co.

Überall grünt und blüht es, und so schön es für die einen ist, dass der Frühling nun mit voller Kraft beginnt, so sehr leiden andere darunter: Birke, Weide und weitere Frühblüher sind schon eine Weile aktiv. Bald werden die Blütenpollen von Gräsern, Roggen, Bäumen und Kräutern folgen und bis zum späten Herbst leidgeprüften Pollenallergikern das […]

Weiterlesen ...

Wer, wie, was und wie viel? – Die Corona-Hilfen im Überblick

Um Unternehmen, Selbstständigen oder Freiberuflern, die durch die Corona-Krise in eine finanzielle Schieflage geraten sind, die dringend benötigte Liquidität zu sichern, haben der Bund und die Länder umfangreiche Maßnahmen beschlossen. In kürzester Zeit wurden unterschiedliche Instrumente geschaffen: zum einen stehen den Unternehmen leicht zugängliche und günstige Hilfskredite zur Verfügung. Zum anderen helfen Zuschüsse an Solo-Selb­ständige, […]

Weiterlesen ...

EAST SIDE STUDIOS: PROJECT Immobilien errichtet 49 Wohnungen in Berlin-Lichtenberg

Direkt am Tierpark Friedrichsfelde baut der Projektentwickler und Bauträger PROJECT Immobilien im Berliner Stadtteil Lichtenberg 49 neue Studio-Wohnungen. Der Verkauf der einzelnen Wohneinheiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 2.120 m² hat bereits begonnen.  Die „EAST SIDE STUDIOS“ entstehen am Tierpark 25, 27 auf einem ca. 1.220 m² großen Grundstück in energieeffizienter KfW-55-Bauweise. Der Neubau besteht […]

Weiterlesen ...

Schwierigkeiten der Gießerei-Branche deutlich gewachsen / auch Rezessionserwartung steigt

Deutschlands Gießereien sind in zunehmendem Maße durch die Coronakrise im Betriebsablauf eingeschränkt. Dies zeigt die zweite Umfrage vom Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie (BDG) in der KW 14. Die Branche begrüßt die von der Bundesregierung ergriffenen Bemühungen zum Gesundheitsschutz. Die Auswirkungen der Maßnahmen werden unter anderem durch Mitgliederumfragen nachgezeichnet. Die zwischen dem 31.03. und 03.04 durchgeführte […]

Weiterlesen ...

Liquiditätshilfen für Sportartikel-Hersteller und -Händler und ein partnerschaftliches Miteinander der Branche sind notwendig

Weltweit bringt der Corona-Virus die Gesellschaft an ihre Belastungsgrenze und die Wirtschaft in Europa und Deutschland zum Erliegen. Von den Auswirkungen ist auch die gesamte Sportwelt betroffen – die Sportartikel-Industrie, der Sportfachhandel und die gesamte Sport-Community stehen vor gewaltigen Herausforderungen. Der stationäre Handel ist weitgehend geschlossen, Sportplätze, -hallen und Bäder können aufgrund von Kontaktverboten nicht […]

Weiterlesen ...

VIR begrüßt Beschluss der Bundesregierung bei der KfW-Schnellkreditvergabe

Zügige Reaktion auf die bundesweite Kritik an der KfW-Schnellkreditvergabe: Der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR), die führende Vereinigung der Digital-Touristik, begrüßt den Beschluss der Bundesregierung, umfassende KfW-Schnellkredite für den Mittelstand einzuführen. „Gerade für die zahlreichen mittelständischen Unternehmen in der Touristik, die aufgrund der weltweiten Reisewarnungen und Einreisestopps derzeit mehrere Wochen Geschäft rückabwickeln müssen und aktuell […]

Weiterlesen ...

Hamburgische Investitions- und Förderbank startet weitere Fördermaßnahmen für Kultureinrichtungen

Die Hamburgische Investitions- und Förderbank baut ihre Unterstützungsangebote im Rahmen des Corona-Rettungsschirmes der Stadt weiter aus. Ab sofort können Kultureinrichtungen auf der Seite der IFB (www.ifbhh.de) jetzt auch Förderkredite beantragen, mit denen neben Investitionen nun auch betriebliche Einbußen zu besonders günstigen Konditionen und mit vereinfachtem Zugang kreditär ausgeglichen werden können, wenn deren Bedarf aus der […]

Weiterlesen ...

Mittelstand im Busgewerbe begrüßt Verbesserungen der Bundesregierung bei Kreditvergabe-Bedingungen

Der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) sieht in der hundertprozentigen Haftung der KfW gegenüber Hausbanken eine entscheidende Voraussetzung für die schnelle Vergabe von Krediten für mittelständische Unternehmen. Die Nachbesserung ist zudem ein wichtiges Zeichen für Unternehmen mit mehr als zehn und weniger als 250 Beschäftigten, die bislang von vielen Rettungsmaßnahmen nicht angemessen erfasst wurden. Der Bundesverband […]

Weiterlesen ...