Schlagwort: kinderschutzbund

Mitbestimmung in der Familie: Kindern ist die Auswahl der Schule am wichtigsten

Kinder wollen bei Entscheidungen in der Familie mitreden. Am wichtigsten ist ihnen dabei die Wahl der Schule (88 %), hat das LBS-Kinderbarometer herausgefunden. Auch über das nächste Urlaubsziel (68 %) und die Regeln des Zusammenlebens zuhause (56 %) wollen sie gemeinsam mit den Eltern entscheiden. Nur knapp die Hälfte (49 %) der 10.000 befragten 9- […]

Weiterlesen ...

100 Euro mehr Grundsicherung – die Ärmsten jetzt nicht im Stich lassen!

Zu den heute beginnenden Beratungen zum zweiten Sozialschutzpaket im Ausschuss für Arbeit und Soziales des deutschen Bundestages erklärt SoVD-Präsident Adolf Bauer: „Viele Beschäftigte stehen angesichts der Krise vor existentiellen Bedrohungen. Der SoVD begrüßt die vorgesehenen Leistungsverbesserungen beim Kurzarbeitergeld. Die Erhöhung auf 80 Prozent muss jedoch früher erfolgen als erst nach einem halben Jahr, damit die […]

Weiterlesen ...

TH Lübeck unterstützt den Deutschen Kinderschutzbund mit Schutzmasken aus dem 3D-Druck

"Wir wollen helfen, wo man kann und wo es dringend benötigt wird", sagt Felix Harden, Maschinenbauingenieur und Promotionsaspirant in der Werkstoff- und Fertigungstechnik an der Technischen Hochschule Lübeck über sein ehrenamtliches Engagement in der Coronas Krise. Im Rahmen einer landesweiten Aktion "Schutzmasken für finanziell schwächer gestellte Familien" hatte der gemeinnützige Kinderschutzbund Schleswig-Holstein e.V. um Unterstützung […]

Weiterlesen ...

Initiative von THL-Mitarbeiter*innen unterstützt im Kampf gegen die Pandemie durch 3D-Druck

Scheinbar ruht der Campus der THL im Zeichen der Corona-Pandemie. Hinter den Kulissen aber und für die Außenwelt nicht ersichtlich wird der Hochschulbetrieb digital weitergeführt. Das Semester wird digital fortgeführt, sogar mit einigen praktischen Übungen. Aber nicht nur in der Lehre trügt die scheinbare Ruhe, auch in einigen Laboratorien wird mit breiter Zustimmung durch die […]

Weiterlesen ...

Anderen Gutes tun: RPR Hilft übergibt Rekordsumme

Im Jubiläumsjahr „20 Jahre RPR Hilft e.V.“ wurden die Verantwortlichen bei RPR1. von der Spendenbereitschaft überrascht: Denn als Ergebnis wurden nun 265.000 Euro aus der Charity-Aktion 2019 als Hilfe für Menschen in Rheinland-Pfalz verteilt. Neben direkten Hilfen an Familien in Not fließt ein Großteil der Spenden zum Deutschen Kinderschutzbund Rheinland-Pfalz e.V. „Ganz viele Zuhörer haben […]

Weiterlesen ...

Kinderschutz in Zeiten der Corona Krise

Die Corona Krise nimmt aktuell großen Einfluss auf uns alle und stellt auch besondere Anforderungen an das Leben von Familien. Es entstehen Unsicherheiten sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern und Gefühle von Angst oder auch Ärger steigen auf. Neben der Einschränkung sozialer Beziehungen ändert sich gerade auch die Rolle der Eltern, wenn sie ihr […]

Weiterlesen ...

Soziale Plattform Wohnen: Bündnis fordert wohnungspolitischen Kurswechsel

Mit der heute gegründeten „Sozialen Plattform Wohnen – Für eine menschenorientierte Wohnungspolitik“ wollen sich acht Wohlfahrts-, Sozial- und Fachverbände für Menschen engagieren, die auf dem derzeitigen Wohnungsmarkt kaum Chancen haben. Die Mitzeichner der Plattform sehen mit Sorge, dass besonders in den Ballungsgebieten kaum noch bezahlbarer Wohnraum vorhanden ist. Am stärksten von Wohnungsnot betroffen sind Menschen […]

Weiterlesen ...

Spenden statt Schenken: uniVersa unterstützt Kinderschutzbund mit 5.000 Euro

Die uniVersa Versicherungsunternehmen unterstützen den Deutschen Kinderschutzbund Kreisverband Nürnberg mit einer Spende von 5.000 Euro. Damit wird das Präventionsprogramm „ACHTUNG GRENZE!“ gefördert, das zur Prävention von sexualisierter Gewalt und Gewalt allgemein entwickelt wurde. „Unser Ziel ist es, den unterschiedlichen Formen von Grenzverletzungen und Gewalt, die Kinder und Jugendliche in ihrem Alltag erleben können, präventiv entgegenzuwirken“, […]

Weiterlesen ...

AMF-Azubis spenden unfassbare 18.000 Euro

Wie jedes Jahr spenden die AMF-Auszubildenden die Einnahmen ihrer Weihnachtsmarktaktion an eine soziale Einrichtung. 2019 wurden durch den Verkauf der selbst her­gestellten Produkte unfassbare 18.000 Euro eingenommen. Die Spende geht dieses Jahr an Kinderreich Rems-Murr, Deutscher Kinderschutzbund Kreisverband Schorndorf/Waib­lingen e.V. Die Initiative unterstützt damit Kinder, die von Armut bedroht sind, indem neben alltäglichen Dingen wie […]

Weiterlesen ...

Expertenrat im Online-Chat: Psychische Probleme und Verhaltensprobleme bei Kindern und Jugendlichen

Trotz, Stimmungsschwankungen, Aggression und Rückzugsbedürfnis – fast alle Eltern kennen solche oder ähnliche Verhaltensweisen bei ihren Kindern. Jedes Kind ist mal traurig, ängstlich, wütend oder unkonzentriert, hat Streit mit anderen oder keine Lust auf Schule. Wenn diese Stimmungen oder Verhaltensweisen jedoch häufig auftreten und den Eltern Grund zur Sorge über die Situation oder das Verhalten […]

Weiterlesen ...