Schlagwort: Klima

Eine ingenieurgeologische Gefahrenhinweiskarte für das deutsche Schienennetz

Beak Consultants GmbH ist vom 16. – 19. April 2018 Aussteller auf der Transport Research Arena (TRA) 2018, der größten europäischen Konferenz für Forschung und Innovation im Bereich Verkehr, in Wien/Österreich. Im Rahmen der Session 10.2 am 18. April 2018 von 8:30-10:00 Uhr (Raum “Lehar 1+2”) mit dem Titel „Response to Extreme Events & Climate […]

Weiterlesen ...

Rainforest Alliance startet Projekt in Honduras

Honduras ist mehrfacher Spitzenreiter: Das Land hat die höchste Entwaldungsrate in Zentralamerika. Rund 40 Prozent der Wälder sind dort zwischen den Jahren 1990 bis 2015 verloren gegangen. Außerdem findet sich in Honduras das größte Einkommensungleichgewicht in ganz Lateinamerika. Etwa ein Fünftel der ländlichen Bevölkerung lebt in extremer Armut. Um einen Beitrag zur Lösung dringender Herausforderungen […]

Weiterlesen ...

Brandschutzklappe mit integrierter Rückströmsperre für Überströmöffnungen

Die neue, CE-zertifizierte Baureihe FR92K der FR90 Brandschutzklappe präsentierte die Wildeboer Bauteile GmbH auf der SHK Essen 2018. Als erster Hersteller auf dem Markt bietet das Unternehmen eine brandschutztechnische Kombination einer Brandschutzklappe mit einer optionalen Rückströmsperre an – etwa für die Verwendung in Rauchschutzdruckanlagen. Die aufeinander abgestimmten Komponenten vereinfachen die Planung und verhindern spätere Probleme […]

Weiterlesen ...

Frühjahrstagung HOLZBAU 2018: Berlin war eine Reise wert

Der Deutsche Holzfertigbau-Verband (DHV), das Unternehmernetzwerk 81fünf und der Qualitätsverbund ZimmerMeisterHaus (ZMH) hatten ihre Mitglieder vom 15. bis 17. März zur gemeinsamen Frühjahrsfachtagung geladen; Repräsentanten von deutlich mehr als 300 Unternehmen waren dem Lockruf des Holzes nach Berlin gefolgt. Das Maritim proArte Hotel an der Friedrichstraße bot das passende Ambiente, um sich über die neusten […]

Weiterlesen ...

Klimaschutzziele werden definiert

Bis zum Ende des Jahres erstellt die Hochschule Hannover (HsH) mit Partnern ein Integriertes Klimaschutzkonzept (IKSK). Darin werden konkrete Klimaschutzziele für die gesamte HsH formuliert, Potenziale zur Minderung von Treibhausgasen aufgezeigt und Maßnahmen entwickelt, um Emissionen einzusparen sowie Energieverbräuche zu senken. Das IKSK dient als Entscheidungsgrundlage und Planungshilfe für die zukünftigen Klimaschutzaktivitäten der HsH. Damit […]

Weiterlesen ...

Caverion saniert Raumlufttechnik der Neuen Nationalgalerie in Berlin

Caverion übernimmt die Grundinstandsetzung der Raumlufttechnik der Neuen Nationalgalerie in Berlin. Vertragspartner ist das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) Berlin im Auftrag der Stiftung Preußischer Kulturbesitz. Die Auftragssumme beläuft sich auf rund 2,7 Millionen Euro. Das Museum beherbergt Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts darunter bedeutende Werke des deutschen Expressionismus. Im Gebäude fand 2004 […]

Weiterlesen ...

BITZER zeigt Verdichterlösungen für Niedrig-GWP-Kältemittel in Japan

BITZER, der weltgrößte unabhängige Hersteller von Kältemittelverdichtern, zeigt auf der wichtigsten japanischen Kälte- und Klimamesse HVAC&R 2018 in Tokio seine jüngsten Produkthighlights. Zu sehen sind vom 27. Februar bis 2. März 2018 am Messestand des Unternehmens (Halle 4.5.6, Stand W-501) energieeffiziente Hubkolben-, Schrauben- und Scrollverdichter für unterschiedlichste Kälte- und Klimaanwendungen. „Wir freuen uns sehr, dass […]

Weiterlesen ...

GRÜNES BAND 2018 – Preis für Nachhaltigkeit im Außer-Haus-Markt verliehen

24 Preisträger in acht Kategorien wurden am Abend des 4. Februar 2018, anlässlich der INTERGASTRA, im Parkhotel Stuttgart Messe-Airport feierlich mit dem Branchenpreis GRÜNES BAND – Preis für Nachhaltigkeit im Außer-Haus-Markt ausgezeichnet. Nach der erfolgreichen, in der Branche viel beachteten Premiere 2012, haben das Unternehmer-Magazin gastronomie & hotellerie und das Fachmagazin für Gemeinschaftsverpflegung GV-kompakt den […]

Weiterlesen ...

Höhere Volatilität: Gold könnte 2018 rund 1.500 USD erreichen

Der Goldpreis dürfte 2018 im Durchschnitt bei 1.360 USD pro Unze liegen und später im Jahr ein Hoch bei 1.500 USD ausbilden. Das jedenfalls glauben die Experten von Reuters GFMS, die vergangene Woche ihre Übersicht zum vierten Quartal 2017 veröffentlichten. Dabei sind drei Leitzinsanhebungen der US-Notenbank eingerechnet und die Möglichkeit, dass ein möglicher „Überhitzungseffekt“ auf […]

Weiterlesen ...

Großauftrag für neuen Fabrikkomplex von Leoni

Caverion übernimmt die Ausführung der Gewerke Heizung, Kälte, Lüftung und Sanitär für den neuen Fabrikkomplex von Leoni, dem führenden europäischen Anbieter von Kabeln und Kabelsystemen für die Automobilbranche und weitere Industrien. Vertragspartner für diesen Neuauftrag mit einem Auftragsvolumen von rund 12 Mio. € ist der Generalunternehmer Ed. Züblin AG. In Roth bei Nürnberg entstehen mit […]

Weiterlesen ...