Schlagwort: klinik

Schwanger mit 35 plus

Frauen bekommen ihr erstes Kind immer später. Wie das Statistische Bundesamt Ende Juli mitteilte, waren Mütter im Jahr 2019 bei der Geburt ihres ersten Kindes im Durchschnitt 30,1 Jahre alt. Zehn Jahre zuvor lag dieser Wert noch bei 28,8 Jahren. Auch an der Nürnberger Klinik Hallerwiese und dem Diak Klinikum in Schwäbisch Hall ist dieser […]

Weiterlesen ...

Ursache für ALS, Huntington und Parkinson behandeln

Ihre Expertise zu neurodegenerativen Erkrankungen wie der amyotrophen Lateralsklerose (ALS), Parkinson oder Chorea Huntington vertieft die Universitätsmedizin Mannheim (UMM). Dazu hat die Neurologische Klinik eine neue Sektion geschaffen, deren Leitung Prof. Dr. med. Jochen Weishaupt übernimmt. Mit seinem Team will er sowohl die Erforschung dieser Krankheiten weiter vorantreiben als auch die Versorgung von Betroffenen in […]

Weiterlesen ...

Neues aus der Forschung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) veröffentlichen neueste Erkenntnisse aus klinischer und Grundlagenforschung. Hier einige Hinweise auf aktuelle Publikationen und Forschungsprojekte. Publikation 1: Weniger Behandlungen von Herzinfarkten und Schlaganfällen während Pandemie In einer deutschlandweiten Analyse haben Forschende des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) beobachtet, dass die Notfallbehandlungen von Herzinfarkten, Schlaganfällen, akuten Gefäßverschlüssen der Beine sowie von […]

Weiterlesen ...

Sana Klinik Nürnberg erhält Gütesiegel – medizinische Qualität weit über dem Durchschnitt

Die Sana Klinik Nürnberg konnte ihre herausragende Behandlungsqualität bei der diesjährigen Verleihung des Gütesiegels der privaten Krankenversicherungen (PKV) einmal mehr unter Beweis stellen. Bewertet wurden die Gesamtqualität der medizinischen Versorgung sowie die Leistung in den Behandlungsfeldern Hüft- und Knieendoprothesenversorgung. Für die Vergabe des Gütesiegels ist eine weit über dem Durchschnitt liegende medizinische Qualität die Hauptvoraussetzung. […]

Weiterlesen ...

Asklepios Klinik Altona: Prof. Dr. Axel Larena-Avellaneda übernimmt Gefäßchirurgie

Prof. Dr. Axel Larena-Avellaneda neuer Chefarzt der Gefäßchirurgie Nach paralleler Tätigkeit am UKE ist der Spezialist seit dem 1. August nun vollständig als Chefarzt in der Asklepios Klinik Altona angekommen Geplant ist ein Wiederaufbau der ehemals größten Abteilung für Gefäßchirurgie in Hamburg Die Gefäßchirurgie der Asklepios Klinik Altona hat einen neuen Chefarzt: Prof. Dr. Axel […]

Weiterlesen ...

Drillinge im Dreierpack

Als angehender Altenpfleger ist es Papa Mohamad Baker gewohnt, sich um andere Menschen zu kümmern, sie zu pflegen, ihnen Essen zu reichen. Und trotzdem ist es bei seinen Kindern anders. Besonders. Die drei kleinen Mädchen Maria, Majar und Minas liegen momentan noch auf der Neonatologie des Uniklinikums Jena (UKJ). Sie sind schon die dritten Drillinge […]

Weiterlesen ...

thinkproject gewinnt Ausschreibung des Wiener Gesundheitsverbundes

thinkproject, Europas führender SaaS-Anbieter für Bau- und Ingenieurprojekte, hat die Ausschreibung des Wiener Gesundheitsverbunds für das Spitalskonzept 2030, den Masterplan für die Restrukturierung und Entwicklung der Wiener Spitäler, gewonnen. Der Einsatz einer Kollaborationspattform wird durch die externe Projektleitung als erfolgskritisch für die Umsetzung gesehen. Insgesamt umfasst das Investitionsbudget rund 2,7 Milliarden Euro für eine Vielzahl […]

Weiterlesen ...

Herzenssache

Nun können die kleinen Patientinnen und Patienten der Kinder-Herzklink in der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) mit einem neuen Spielzeug-Sandbagger im Lichthof der Klinik spielen. Die mieterinfo.tv Kommunikationssysteme GmbH beteiligte sich mit immerhin 1.200 Euro an den Anschaffungskosten für das neue Spielgerät. Initiiert wurde das Projekt durch den Verein „Kleine Herzen Hannover e.V.“, der sich für […]

Weiterlesen ...

Schutzproteine gegen Nervenschädigung bei Diabetes

Wissenschaftler der Medizinischen Fakultät Heidelberg erforschen molekulare Mechanismen der diabetischen Neuropathie, die zu chronischen Schmerzen und der Entwicklung eines diabetischen Fußes führen kann / Erfolgreiche Kooperation zweier Heidelberger Sonderforschungsbereiche zur Erforschung von Diabetes-Spätschäden / Veröffentlichung in „Neuron" Bei der Entwicklung von Diabetes-Spätschäden wie Nervenschädigung (Neuropathie) mit chronischen Schmerzen und diabetischem Fuß spielen sogenannte SUMO-Proteine (engl. […]

Weiterlesen ...

Schulbeginn in Pandemiezeiten: Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG) empfiehlt Hände desinfizieren statt zu viel Waschen mit Seife

Wenn nach den Ferien in Deutschlands Schulen der Unterricht beginnt, müssen sich Lehrende und Schülerinnen und Schüler an Präventionsmaßnahmen halten, um das Risiko von Coronavirus-Infektionen zu vermindern. Die Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG) rät dazu, Hände zu desinfizieren, anstatt sie häufig mit Seife zu waschen, da sonst die Hautbarriere beeinträchtigt wird und das Risiko für Handekzeme […]

Weiterlesen ...