Schlagwort: köln

Brühl bewirbt sich um das Siegel „Kinderfreundliche Kommune“

Die Stadt Brühl verpflichtet sich, die Rechte und Interessen von Kindern und Jugendlichen vor Ort zu stärken. Bürgermeister Dieter Freytag hat dazu heute eine Vereinbarung zur verbindlichen Zusammenarbeit unterzeichnet. Im nächsten Schritt wird die Stadt einen Aktionsplan erstellen, um junge Menschen in Brühl besser zu schützen, zu fördern und zu beteiligen. Für den Aktionsplan, der […]

Weiterlesen ...

Friedhofsgebühren: Was ein Grab in Deutschland kostet

Wer früh vorsorgen und die Bestattung nach eigenen Wünschen planen will, muss sich auch frühzeitig mit den Friedhofsgebühren beschäftigen. Denn trotz aller Trauer geht es immer auch ums Geld. Tut man das nicht, überlässt man nicht nur die organisatorischen Belange spätestens den Nachkommen. Auf sie können dazu noch schnell Tausende von Euros zukommen. Denn eine […]

Weiterlesen ...

Absage des Verbandstages und der Mitgliedersammlung am 28. Oktober 2020

Für den 28. Oktober 2020 hatte der Steuerberater-Verband e. V. Köln die Durchführung seines diesjährigen Verbandstages mit nachfolgender Mitgliederversammlung geplant. Die kurzfristig entschiedene Absage der Tagung begründet Verbandspräsident StB/WP Harald Elster wie folgt: „Aufgrund des sich täglich verstärkenden Infektionsgeschehens in Köln und in den Bezirken haben wir entschieden, den Verbandstag und die Mitgliederversammlung einstweilen abzusagen. […]

Weiterlesen ...

Continentale Lebensversicherung: Rheinisches bAV-Forum kommt erneut bei Maklern gut an

Großen Anklang fand das Rheinische bAV-Forum der Continentale-Maklerdirektionen Köln und Düsseldorf in der Leverkusener BayArena. Mit rund 40 Maklern war die Veranstaltung unter dem Titel „Aufstellung – Taktik – Analyse. Erfolgsfaktoren für bAV-Profis“ ausgebucht. Die Vertriebspartner tauschten sich mit externen Fachleuten sowie mit Experten der Continentale Lebensversicherung über wichtige Themen der betrieblichen Altersversorgung (bAV) aus. […]

Weiterlesen ...

Das Problem mit dem Einfamilienhaus – droht das Ende des Bautyps?

„Baut keine Einfamilienhäuser mehr!“ – So oder so ähnlich lautet die Forderung der Grünen in Köln und auch viele Architekturkritiker wünschen sich das baldige Ende des Bautyps. Aber warum ist das bei Bauherren so beliebte Einfamilienhaus plötzlich so verhasst? Gibt es überhaupt Alternativen, die mit dem Haus für eine Familie mithalten können? Wer baut, entscheidet […]

Weiterlesen ...

In Wohnungen mit Schimmel steigt die Asthmagefahr

Wärmebrücken – umgangssprachlich auch „Kältebrücken“ genannt – sind eine Hauptursache für Schimmelbildung in Gebäuden. Über sie entweicht permanent Wärme, die Oberflächentemperatur der Außenwände sowie angrenzender Innenwände sinkt und betroffenen Räume kühlen aus. Die Ablagerung von Kondenswasser und Schimmelbefall sind die Konsequenzen. Mit zielgerichteten Gegenmaßnahmen lassen sich Wärmebrücken jedoch schließen und Schäden vermeiden. „Wärmebrücken sind Teile […]

Weiterlesen ...

AB Düsseldorf Immobilien erhält Akquisitionsmandat von Immobiliengesellschaft

AB Düsseldorf Immobilien erhält Akquisitionsmandat einer Immobiliengesellschaft zum Ausbau des bestehenden Immobilienportfolios in NRW.  Gesucht werden überwiegend wohnwirtschaftliche Immobilien aus den Jahren ca. 1930 bis 2000. Idealerweise sollten die Objekte zwischen ca. 20 und ca. 60 Wohneinheiten verfügen. In guten Mikrolagen der Städte Neuss, Viersen, Meerbusch, Krefeld, Duisburg, Mülheim an der Ruhr, Essen, Ratingen, Mettmann, Hilden, […]

Weiterlesen ...

Netzdienliches Lademanagement von Elektrofahrzeugen auf Niederspannungsebene mit PSIngo erfolgreich getestet

Der Prototyp für das digitale Niederspannungsnetz der Zukunft hat in einem Pilotprojekt der Rheinischen NETZGesellschaft und der RheinEnergie seine Praxistauglichkeit bewiesen. In zwei Kölner Niederspannungsnetzen wurde mit dem PSI Intelligent Grid Operator (PSIngo) eine intelligente Netzzustandsüberwachung für das netzdienliche Lademanagement von Elektrofahrzeugen an öffentlichen Ladesäulen erfolgreich getestet.   Die bisherige Ladeinfrastruktur für Elektromobilität konnte problemlos […]

Weiterlesen ...

Juwelier Brogle erhält Auszeichnung zum „Trend Shop 2021“ im Bereich Mode und Accessoires

Das Traditionsunternehmen Brogle empfängt die Auszeichnung von Computer Bild zum „Trend Shop 2021“ im Bereich Mode und Accessoires. Ausgezeichnet ist der Onlineshop von Brogle in der Kategorie Schmuck und Uhren. Die Auswahl der Trend Shops als Aufsteiger des Jahres 2021 erfolgte auf Basis einer umfangreichen Analyse in den Bereichen Umsatzwachstum, Traffic-Wachstum (Online-Besucherzahlen) und technische Qualität. […]

Weiterlesen ...

Mit einem neuen Konzept durch die Krise

Sein Erfolgskonzept für das Catering digitaler oder hybrider Events führt André Karpinski von KAISERSCHOTE Feinkost Catering erneut vor die Kamera. Die Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg hat den Kölner Unternehmer am 9. November 2020 eingeladen, im Rahmen der IHKLW-Jahresversammlung sein in der Corona-Krise entwickeltes Erfolgsmodell der „Genussboxen“ vorzustellen. Vor rund 300 Teilnehmern wird der Chef der […]

Weiterlesen ...