Schlagwort: kommission

Kindersicherheit in neuen Mobilitätsformen sicherstellen

Car Sharing, Dienste wie Uber oder Lyft, automatisiertes Fahren – neue Formen der Mobilität bringen große Herausforderungen für die Kindersicherheit in und außerhalb des Autos. Die TÜV SÜD Akademie bot mit der 17. Internationalen Konferenz „Protection for Children in Cars“ Fachleuten ein Forum, Forschungsergebnisse und Meinungen dazu auszutauschen. Die 150 Experten aus 23 Ländern aller […]

Weiterlesen ...

Patientenversorgung und Innovationskraft schützen, MDR mit Augenmaß umsetzen

Mit dem Medizinprodukte-Anpassungsgesetz (MPEUAnpG) soll das nationale Medizinprodukterecht an die EU-Vorgaben der Medical Device Regulation (MDR) angepasst und somit ein harmonisierter Rechtsrahmen für die Zulassung von Medizinprodukten umgesetzt werden. Die Anhörung der stellungnahmeberechtigten Organisationen zum Gesetzentwurf findet am 15. Januar 2020 im Deutschen Bundestag statt. eurocom-Geschäftsführerin Oda Hagemeier dazu: „Grundsätzlich begrüßen wir, dass der deutsche […]

Weiterlesen ...

ZVO begrüßt RAC- und SEAC-Empfehlung zur Upstream-Zulassung von Chromtrioxid für zwölf Jahre

Der Zentralverband Oberflächentechnik e.V. (ZVO) beobachtet mit Sorge das zähe, anscheinend endlose Ringen der europäischen Gremien und Institutionen um die „großen“ Upstream-Zulassungsanträge zur Verwendung von Chromtrioxid unter REACH. Einen Lichtblick bietet die jüngste Empfehlung der Ausschüsse für Risikobewertung RAC und für sozioökonomische Analyse SEAC. Bei zahlreichen Unternehmen entlang der Lieferkette, den sogenannten Downstream-Usern, herrscht durch […]

Weiterlesen ...

TÜV SÜD: Bei Zulassungsverfahren international zusammenarbeiten

Die Komplexität der Homologation von Fahrzeugen nimmt stark zu. „Wir müssen uns dieser Situation stellen“, bekräftigt Alexander Kraus, Senior Vice President Automotive, bei TÜV SÜD. Die internationale Zusammenarbeit war das Schlüsselthema auf der Fachtagung Homologation, mit der TÜV SÜD bereits zum achten Mal ein Forum für Experten bietet, um die neuesten Entwicklungen zu diskutieren. Internationale […]

Weiterlesen ...

Markus Mettler von ebm-papst in den Vorstand der Klimaschutz-Unternehmen gewählt

Die Weltklimakonferenz in Madrid ist zu Ende und die neue EU-Kommission ist im Amt. In diesen Tagen ist „Klimaneutralität“ nun als konkrete Vorgabe für die Wirtschaft in Sicht. Seit Jahren setzt sich der Ventilatorenspezialist ebm-papst aktiv für den Klimaschutz und für die Nachhaltigkeit ein. Beispielsweise durch energiesparende EC-Ventilatoren, Effizienzmaßnahmen in der Gebäudetechnik und dem Energiemanagement, […]

Weiterlesen ...

Für eine zukunftsfähige und klimafreundliche Stahlindustrie!

Die saarländische Stahlindustrie beschäftigt direkt und indirekt rund 22.000 Menschen. Sie sorgt damit für ein Bruttoeinkommen in Höhe von 900 Millionen Euro. Der Anteil der Stahlindustrie am Umsatz der gesamten saarländischen Industrie lag in den letzten Jahren im Schnitt bei knapp 20 Prozent. Mit ihrem hohem Verflechtungsgrad und den beachtlichen regionalwirtschaftlichen Effekten ist die Stahlindustrie […]

Weiterlesen ...

Bundeskartellamt gibt grünes Licht für wesentliche Teile der Kooperation zwischen Telekom und EWE unter wettbewerbssichernden Verpflichtungen

. Statement von VATM-Geschäftsführer Jürgen Grützner: "Eine wichtige Teilentscheidung ist gefallen. Formal folgt nun die Entscheidung zum Fusionskontrollverfahren durch das Bundeskartellamt, mit dem im Januar gerechnet wird. Das Kartellamt hatte weitreichende Zusicherungen hinsichtlich Ausbau und Zugang für dritte Unternehmen zum neuen Glasfaser-Netz verlangt, da die Kooperation erhebliche Auswirkungen auf den Wettbewerb in Norddeutschland in Zukunft […]

Weiterlesen ...

Mittelstand bei Sustainable Finance nicht überfordern

Wirtschaftsstaatssekretär Roland Weigert: „Mittelstand nicht überfordern – Staatssekretär Weigert macht sich für umfassende Einbindung von Vertretern der Realwirtschaft bei Sustainable-Finance-Initiativen stark“ Der bayerische Wirtschaftsstaatssekretär Weigert trifft in der fpmi-Gesprächsrunde bei der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern die bayerischen Banken, Versicherungen und Verbände. Die Spitze des bayerischen Wirtschaftsministeriums betont die Bedeutung der Finanzwirtschaft in […]

Weiterlesen ...

Arbeitshilfe zur Situation der Christen in der Sahel-Region vorgestellt

Die römisch-katholische Deutsche Bischofskonferenz hat in Berlin eine Arbeitshilfe zur Situation der Christen in der Sahel-Region vorgestellt. Die Veröffentlichung ist Teil der „Initiative Solidarität mit verfolgten und bedrängten Christen in unserer Zeit“, deren jährlicher Höhepunkt der Gebetstag der katholischen Kirche am 26. Dezember ist. Frieden zwischen Christen und Muslimen im Tschad von zentraler Bedeutung Erzbischof […]

Weiterlesen ...

STIEBEL ELTRON unterstützt europäische „Electrification Alliance“

Die europäische Verbändevereinigung „Electrification Alliance“ hat Anfang November ihre Erklärung „Förderung eines klimaneutralen, wettbewerbsfähigen und sicheren Europas“ im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung präsentiert. Der deutsche Haustechnikhersteller STIEBEL ELTRON zählt über seine Mitgliedschaft im europäischen Wärmepumpenverband EHPA nicht nur zu den Unterstützern der Allianz, sondern gehört zu den Erstunterzeichnern der Erklärung, die sich vor allem auch […]

Weiterlesen ...