Schlagwort: kork

Europäische Dämmstofftrends: Ökodämmstoffe im Kommen?

Auf dem Dämmstoffmarkt sind die sogenannten „natürlichen“ Dämmstoffe wie Holzwolle, Hanf, Kork, Granulate und Co. nach wie vor Nischenprodukte. Allerdings sind sie europaweit im Kommen, zumindest aus Sicht der Architekten: Laut einer Untersuchung unter 1.600 europäischen Planern dürfte die Verwendung von natürlichen Dämmstoffen in sieben von acht Ländern zunehmen. Günstig sind hierzulande auch die Zukunftschancen […]

Weiterlesen ...

»OLI-AQUA POLISH 15.95 I Parkettgrundpflege«

Ab sofort ist die »OLI-AQUA POLISH 15.95 I Parkettgrundpflege« in »Matt« und in »Glänzend« neben der bisherigen 1-l-Flasche auch in einem 5-l-Großgebinde erhältlich. Dank hochwertigen Wirkstoffen schützt es schnell und einfach neu versiegelte Holz- und Korkböden oder frischt stumpfes Parkett wieder auf. Die »OLI-AQUA POLISH 15.95 I Parkettgrundpflege« in dem praktischen 5-l-Gebinde ist die konsequente […]

Weiterlesen ...

Gebäude aus Holz mit außergewöhnlichen Fassaden planen: INTHERMO Architekten-Workshop bei Holzbau Stoffel in Dreis

Holz als Werkstoff boomt am Bau, nie zuvor wurden mehr Häuser aus und mit natürlichen Materialien errichtet. Der ökologisch orientierte WDVS-Anbieter INTHERMO ist auf das Dämmen mit Holzfaser, Hanf und Kork spezialisiert. Im Architekten-Workshop am 19. April bei Holzbau Stoffel in Dreis zeigen die Experten aus Ober-Ramstadt Planern, Bauingenieuren und Energieberatern neue Wege, um mit […]

Weiterlesen ...

Bauen mit der Bio-Quote – Teil 2

Die bayerische Landeshauptstadt ist um vier Attraktionen und 55 Wohneinheiten reicher: In Schwabing, fußläufig zum Englischen Garten und zur Münchner Freiheit, ließ der renommierte Projektentwickler KLAUS Wohnbau nach den Entwürfen des Architekturbüros delaossaarchitekten zwei vier- und zwei fünfgeschossige Wohngebäude aus Beton und Holz errichten. Der Clou: Alle Neubauten entsprechen energetisch dem anspruchsvollen KfW-40-Standard – was […]

Weiterlesen ...

Bauen mit der Bio-Quote – Teil 2

Die bayerische Landeshauptstadt ist um vier Attraktionen und 55 Wohneinheiten reicher: In Schwabing, fußläufig zum Englischen Garten und zur Münchner Freiheit, ließ der renommierte Projektentwickler KLAUS Wohnbau nach den Entwürfen des Architekturbüros delaossaarchitekten zwei vier- und zwei fünfgeschossige Wohngebäude aus Beton und Holz errichten. Der Clou: Alle Neubauten entsprechen energetisch dem anspruchsvollen KfW-40-Standard – was […]

Weiterlesen ...

Fassadendämmung richtig planen

Mit einsatzfertig vorbereiteten Detailzeichnungen macht der ökologisch orientierte WDVS-Anbieter INTHERMO die Planung von Fassadendämmmaßnahmen denkbar einfach. Der beispielhafte Service lässt sich nutzen, indem man auf www.inthermo.de in die Rubrik „Downloads“ geht, sich dort registrieren lässt und die gewünschten Detailzeichnungen per Mausklick anfordert. Mit einem mailwendend zugesandten Code wird das Herunterladen anschließend gestartet — und schon […]

Weiterlesen ...

Fassadendämmung richtig planen

Mit einsatzfertig vorbereiteten Detailzeichnungen macht der ökologisch orientierte WDVS-Anbieter INTHERMO die Planung von Fassadendämmmaßnahmen denkbar einfach. Der beispielhafte Service lässt sich nutzen, indem man auf www.inthermo.de in die Rubrik „Downloads“ geht, sich dort registrieren lässt und die gewünschten Detailzeichnungen per Mausklick anfordert. Mit einem mailwendend zugesandten Code wird das Herunterladen anschließend gestartet — und schon […]

Weiterlesen ...

Dreifach natürliche Fassaden- und Gefachdämmung

Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) sind viel mehr als nur Dämmplatten mit Putzbekleidung. Der ökologisch orientierte Bauzulieferer INTHERMO weiß aus gut 40.000-facher Erfahrung, dass anspruchsvolle Kunden sowohl vom Material und dessen Applikation als auch vom auftragsbegleitenden Service Premium-Qualität von A bis Z erwarten. Auftraggeber verlangen Perfektion, wenn sie sich für ein natürliches Fassadendämmsystem entscheiden. Beim ökologisch orientierten WDVS-Anbieter […]

Weiterlesen ...

Dreifach natürliche Fassaden- und Gefachdämmung

Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) sind viel mehr als nur Dämmplatten mit Putzbekleidung. Der ökologisch orientierte Bauzulieferer INTHERMO weiß aus gut 40.000-facher Erfahrung, dass anspruchsvolle Kunden sowohl vom Material und dessen Applikation als auch vom auftragsbegleitenden Service Premium-Qualität von A bis Z erwarten. Auftraggeber verlangen Perfektion, wenn sie sich für ein natürliches Fassadendämmsystem entscheiden. Beim ökologisch orientierten WDVS-Anbieter […]

Weiterlesen ...

Trendsetter der DACH+HOLZ 2018

„Statt einzelner Produkte gibt es bei INTHERMO Komplett-Lösungen für Fassaden, die dem Anwender sicher mehr Erfolg bringen“, verspricht Stefan Berbner, Geschäftsführer des ökologisch orientierten WDVS-Anbieters aus dem hessischen Ober-Ramstadt. Auf der DACH+HOLZ in Köln zeigt der Fassadenspezialist zahlreiche Neuentwicklungen, die den Holzrahmen- und Holzfertigbau nachhaltig inspirieren und das Bauen mit Holz noch beliebter machen (Halle […]

Weiterlesen ...