Schlagwort: krise

Fazit für die Herbstferien fällt durchwachsen aus

Durchwachsen fällt die Bilanz der Touristiker auf der Ostfriesischen Halbinsel für die Herbstferien aus. Dies hat eine Stimmungsumfrage in den Ferienorten durch die Ostfriesland Tourismus GmbH (OTG) ergeben. Die Mehrheit zeigte sich mit dem den Verlauf der Herbstferien zwar zufrieden, dennoch gab es auch negative Stimmen. Während das Stimmungsbild in Bezug auf Entwicklung von Ankünften […]

Weiterlesen ...

Hanseatic Power Solutions vs Corona: innovativ in der Krise

Laut der ‚Sonderstudie Corona‘ der Bertelsmann Stiftung* gehen „92 Prozent der ExpertInnen davon aus, dass die Krise die digitale Transformation in Unternehmen beschleunigen wird. Sie erwarten, dass vor allem digitale Dienstleistungen und Kundenkommunikationskanäle auch nach der Krise noch verstärkt zum Einsatz kommen werden.“. Soweit die Theorie. In der Praxis braucht es dafür Innovationen. Eine davon […]

Weiterlesen ...

KENT Mitarbeiter setzen sich aus der Ferne ein

Samenkugeln basteln mit den Kindern der Kita, in der Dorfküche Essen zubereiten oder die neuen vier Wände für die Jungendwohnhilfegruppen renovieren – im SOS-Kinderdorf in Düsseldorf gibt es immer viel zu tun. Bisher konnte der Verein dabei immer auf die tatkräftige Hilfe engagierter Bürger und Unternehmen zählen. Doch dann kam Corona. „Die Corona-Krise hat eines […]

Weiterlesen ...

Bildungslandschaften und kulturelle Schulkooperationen sind ausgebrannt!

Bildungs- und jugendpolitische Fehler im Lockdown dürfen nicht wiederholt werden. Kooperationen von Schule und Kultur müssen gestärkt werden. Kinder und Jugendliche brauchen in derart belastenden Zeiten wie der Corona-Krise neben einer schulischen Grundversorgung kulturelle Freiräume, um sich zu positionieren. Innerhalb der letzten 15 Jahre wurden für mehr Teilhabe- und Bildungsgerechtigkeit kulturelle Bildungslandschaften und der Ganztag […]

Weiterlesen ...

Tourismuswirtschaft fordert Ende der Stigmatisierung des Reisens

Im Rahmen des 19. Europäischen Tourismusforums unter dem Motto  „Zukunftsperspektiven für den Tourismus – Wege zur Erholung von der COVID-19-Krise, Entwicklung eines robusten Tourismus“ mahnt BTW Präsident Dr. Michael Frenzel, die Stigmatisierung des Tourismus als Treiber der Pandemie zu überwinden. „Politische Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus beziehen sich in vielen Fällen auf touristisch arbeitende Unternehmen […]

Weiterlesen ...

„Jobmotor Flughafen“ mit einer Bruttowertschöpfung von 27 Milliarden EUR in Gefahr

Die nicht enden wollende Corona-Krise spitzt die Lage an den deutschen Verkehrsflughäfen zu. Massiv weggebrochene Flugverbindungen haben den Luftverkehr in den letzten Monaten fast bis zum Nullpunkt geführt. Bei einem anhaltenden Passagierrückgang von über 80 % ist eine Trendwende nicht in Sicht. Selbst die Herbstferien haben diese negative Entwicklung nicht verändert. Im Gegenteil – es […]

Weiterlesen ...

Corona-Effekt: weiterhin hohe Nachfrage nach digitalen Krediten

Kreditnehmer nutzen im Verlauf der Corona-Krise verstärkt digitale Angebote Anteil digitaler Kreditabschlüsse seit Mitte März im Durchschnitt um 40 Prozent gestiegen Über 300 CHECK24-Experten beraten bei Fragen rund um den digitalen Kreditabschluss Die Art der Kreditvergabe hat sich durch die Corona-Pandemie verändert: Kreditnehmer schließen seit Mitte März häufiger volldigitale Kredite ab oder nutzen das Video-Ident-Verfahren. […]

Weiterlesen ...

Best Handling Technology geht stabil durch die Corona-Krise

Auch die Best Handling Technology hatte im dritten Quartal mit den Auswirkungen von der Coronapandemie zu kämpfen. Doch genau in dieser Zeit haben die Handhabungsexperten einen großen und wichtigen Zuschlag aus der Logistikbranche erhalten und können jetzt noch stärker ins vierte Quartal gehen. Mitte des Jahres gewann die Best Handling Technology einen Großauftrag für 32 […]

Weiterlesen ...

Stuttgart: Wöchentliche Passantenfrequenz in der Königsstraße ging in Folge der Corona-Krise vorübergehend um -86 % gegenüber Jahreshöchstwert zurück

Das IVD-Institut hat die wöchentliche Passantenfrequenz in der Königsstraße in Stuttgart über das Jahr 2020 hinweg auf Basis von hystreet.com (Dauerfrequenzzählung) analysiert. Aufgrund coronabedingter Restriktionen ist der Verlauf der Passantenzahlen hierbei von markanten Schwankungen geprägt. „Auch die Top-Einkaufslagen in der baden-württembergischen Landeshauptstadt waren von den strikten Ausgangs- und Reisebeschränkungen in Folge der Corona-Pandemie betroffen“, erklärt […]

Weiterlesen ...

„Gesundheitsschutz geht vor“

Der für den 28.10. geplante Gewerkschaftstag der GEW Hamburg findet Corona bedingt nicht als Präsenzveranstaltung, sondern in einer Mischung aus online-Veranstaltung und brieflichen Abstimmungen statt. Eigentlich wollten sich die über 100 Delegierten der größten bildungspolitischen Interessenvertretung in Hamburg unter strengen Hygieneregeln im Curiohaus treffen. Jetzt hat der geschäftsführende Ausschuss der GEW Hamburg entschieden, dass dies […]

Weiterlesen ...