Schlagwort: kunsthaus

Pfingsten in Berlin: Buchungen ziehen an

. • Vor allem Gäste aus Nordrhein-Westfalen und Süddeutschland sind neugierig auf dieHauptstadt  • Zeitfenstertickets für die großen Museen und Attraktionen sowie detaillierte Hygienekonzepte sorgen für Sicherheit  Deutschlands beliebtestes Städtereiseziel begrüßt entspannt seine Gäste. Pünktlich zum Pfingstwochenende haben neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten und der Gastronomie auch die vielfältige Hotellandschaft Berlins wieder geöffnet. Museen, Attraktionen, Restaurants und Shops der […]

Weiterlesen ...

Close Friends – Ausstellungsansichten

Noch bis 30.5.2020 zeigen wir die Gruppenausstellung Close Friends in der Galerie b2_. Wir freuen uns über alle, die uns besuchen und wollen denjenigen, denen ein Besuch im Moment nicht möglich ist, Ausstellungsansichten zur Verfügung stellen. Gerne senden wir weitere Bilder per Mail zu. "In der ersten Ausstellung der Galerie b2_ nach der Schließung teilen […]

Weiterlesen ...

Mit sicherem Abstand. Eine Kunstaktion zum 8. Mai auf beiden Seiten des Dresdner Elbufers

Die Wertschätzung von 75 Jahren Frieden und das Gedenken an den Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkriegs und damit auch der NS-Zeit in Dresden stehen im Zentrum einer künstlerischen Performance, die am Samstag, den 9. Mai zwischen 14 und 16 Uhr am Elbufer auf beiden Elbseiten in Dresden stattfinden soll. Die Performance mit 17 rollenden, […]

Weiterlesen ...

Museen, Ausstellungshäuser und Gedenkstätten können wieder schrittweise öffnen

Nachdem sich Bund und Länder am 30. April auf weitere Lockerungen der Corona-bedingten Schließungen und Anpassungen der Regelungen in den Ländern geeinigt haben, hat der Senat heute die Beschlüsse in einer neuen Rechtsverordnung umgesetzt. Demnach können jetzt Museen, Ausstellungshäuser und Gedenkstätten wieder schrittweise öffnen und der Tierpark Hagenbeck kann seine Außenbereiche wieder zugänglich machen. Auch […]

Weiterlesen ...

Wiedereröffnung der Museen ab dem 5. Mai 2020

Die Museen der Stadt Dresden sind auf die Wiedereröffnung ihrer Häuser umfänglich vorbereitet. Sie haben in den vergangenen Wochen einen Maßnahmenkatalog entwickelt, mit dem die vorgeschriebenen hygienischen Voraussetzungen auf Grundlage der Rechtsverordnungen des Freistaates umgesetzt werden. „Ich bin daher hocherfreut,“ sagt Dr. Gisbert Porstmann, Direktor der Städtischen Museen, „dass wir unseren Besucherinnen und Besuchern unser […]

Weiterlesen ...

Museen der Stadt Dresden versus Corona-Virus

"Das Corona-Virus beraubt uns zweier unserer wesentlichen Wirkungsfelder – unserer Ausstellungen und unserer Veranstaltungen," sagt Dr. Gisbert Porstmann, Direktor der Museen der Stadt Dresden, um sich dann direkt an die Besucherinnen und Besucher der Museen zu wenden: "Ihre Besuche – mit Ihren Familien, mit Ihren Freunden oder allein – sind durch nichts zu ersetzen, schon […]

Weiterlesen ...

Kunsthaus Zürich bis mindestens 19. April geschlossen

Das Kunsthaus Zürich ist bis mindestens 19. April geschlossen. Die Zürcher Kunstgesellschaft folgt damit behördlichen Auflagen, um einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus vorzubeugen.  Die Schliessung des Kunsthauses betrifft alle dem Publikum zugänglichen Bereiche – inklusive Grafische Sammlung und Bibliothek. Sämtliche öffentliche Veranstaltungen bis 19. April sind abgesagt. Die sehr erfolgreiche Ausstellung Olafur Eliasson wird per sofort […]

Weiterlesen ...

Museen der Stadt Dresden ab 17.3. bis voraussichtlich 19.4.2020 geschlossen

Aufgrund der aktuellen Risikoeinschätzung zum Coronavirus und der Allgemeinverfügung der Landeshauptstadt Dresden zur Prävention der Virusepidemie haben sich die Museen der Stadt Dresden entschieden, dass die Museen ab Dienstag, 17. März bis voraussichtlich Sonntag, 19. April 2020, für den öffentlichen Besucherverkehr geschlossen sind. Dies betrifft folgende städtische Museen: Stadtmuseum Dresden, Städtische Galerie Dresden, Technische Sammlungen […]

Weiterlesen ...

Kunsthaus Zürich zeigt «Kader Attias erste Ausstellung in der Deutschschweiz»

Vom 29. Mai bis 13. September 2020 zeigt das Kunsthaus Zürich Skulpturen, Fotos, Videos und Installationen des franko-algerischen Künstlers Kader Attia (*1970). Es ist die erste Ausstellung von Kader Attia in der deutschsprachigen Schweiz. Sie kreist um die koloniale Vergangenheit Europas und ihre Folgen. Kader Attia wurde 1970 als Sohn algerischer Eltern in einem Vorort […]

Weiterlesen ...

„Einer flog über das Kuckucksnest“ aus psychiatrischer Sicht

Den noch immer hochmodernen Kultfilm „Einer flog über das Kuckucksnest“ mit Jack Nicholson aus dem Jahre 1975 zeigt das OPEN END Kino in Zusammenarbeit mit ODEON e.V. am Sonntag, den 22. September 2019, um 16 Uhr im Alten E-Werk in Göppingen. Dr. med. Markus Löble, Chefarzt der Kinder- und Jugendpsychiatrie im Klinikum Christophbad und Dr. […]

Weiterlesen ...