Schlagwort: ladestationen

Bereitschaft für Elektromobilität ist da: Deutschland erreicht Platz 6 im EV Readiness Index von LeasePlan

Das Fahren eines Elektroautos (EV) wird in immer mehr Ländern zur realistischen Option. Dies belegen Ergebnisse einer neuen Untersuchung von LeasePlan, die in 22 europäischen Ländern durchgeführt wurde, in denen der Autoleasing- und Fuhrparkmanagement-Anbieter vertreten ist. Laut EV Readiness Index sind Norwegen, die Niederlande und Schweden aktuell die drei Länder, die auf die Umstellung auf […]

Weiterlesen ...

BTC AG und Schleupen AG unterzeichnen auf der E-world Partnerschaft beim CLS-Management

Nach der ersten Zertifizierung eines Smart Meter Gateways im Dezember 2018 steht der Rollout intelligenter Messsysteme in 2019 bevor. Diesen Start wollen die BTC AG und die Schleupen AG für eine Zusammenarbeit im Bereich CLS-Management nutzen. Auf der E-world haben beide Unternehmen daher eine Partnerschaft in diesem Bereich besiegelt. Schleupen wird den BTC | AMM […]

Weiterlesen ...

Neuer Roaming-Service von has·to·be ermöglicht grenzenloses Laden in ganz Europa

Ein neues Produkt für Mobilitätsdienstleister ermöglicht Anbietern von Ladekarten, ihren Stromkunden unbegrenzten Zugang zu Ladestationen in ganz Europa zu verschaffen. Größtes Plus der Lösung: Um die komplexe Abwicklung der Roamingverträge und die aufwändige Abrechnung der Ladevorgänge kümmert sich has·to·be. Bisher war Roaming in der Elektromobilität mit großem Aufwand verbunden. Wollten Anbieter von Ladekarten (Mobilitätsserviceprovider, kurz: […]

Weiterlesen ...

Parken in Zukunft – Bau und Betrieb von Parkhäusern und Tiefgaragen

Einfach nur das Auto abstellen – das war einmal! Unsere Ansprüche ans Parken wandeln sich, weil sich auch unsere Mobilität verändert. Wer das bei Bau und Betrieb von Parkraum berücksichtigt, hat gute Chancen auf ein lohnendes Investment. Bau und Betrieb von Parkraum bleibt ein relativ sicheres Investment, Planung und Organisation sind jedoch eine Herausforderung. Parkende […]

Weiterlesen ...

Noch frei? Continental rollt Parkdaten-Dienste global aus

Continental entwickelt digitale Plattform im Bereich „Smart Parking“ weiter Hochgenaue und aktuelle Parkdaten für 14 Europäische Länder verfügbar Weltweite Ausweitung bis Ende 2019 geplant Nicht mehr lange suchen: Das Technologieunternehmen Continental weitet seine Parkdaten-Dienste, die über freie Parkplätze abseits der Straße informieren, auf weitere 14 Länder aus. Das Angebot beinhaltet die europäischen Kernmärkte Deutschland, Österreich, […]

Weiterlesen ...

Noch frei? Continental rollt Parkdaten-Dienste global aus

Continental entwickelt digitale Plattform im Bereich „Smart Parking“ weiter Hochgenaue und aktuelle Parkdaten für 14 Europäische Länder verfügbar Weltweite Ausweitung bis Ende 2019 geplant Nicht mehr lange suchen: Das Technologieunternehmen Continental weitet seine Parkdaten-Dienste, die über freie Parkplätze abseits der Straße informieren, auf weitere 14 Länder aus. Das Angebot beinhaltet die europäischen Kernmärkte Deutschland, Österreich, […]

Weiterlesen ...

Heimatstadt von Opel wird „Electric City“: Rüsselsheim künftig mit höchster Ladepunktedichte in der Europäischen Union

Starkes E-Mobilitätsangebot: bis zu 1.300 Ladepunkte im Jahr 2020 Umweltschonend und kostengünstig: umfangreiche Nutzung von regenerativer Energie und minimaler Netzausbau Nutzerfreundlich: Verkehrswissenschaftler der Hochschule RheinMain untersuchen das Mobilitätsverhalten und optimieren so die Platzierung der Ladestationen Einzigartige Partnerschaft: Breit aufgestelltes Konsortium aus Kommune, Wirtschaft und Wissenschaft   Die Heimatstadt von Opel wird zur „Electric City“: Die […]

Weiterlesen ...

Studierende der TH Wildau mit Ideen zur digitalen Zukunft eines Berliner Stadtquartiers

Dass Digitalisierung und digitale Transformation nicht nur Schlagwörter sind sondern aktuelle Handlungserfordernisse, demonstrierten Studierende des Bachelorstudiengangs Europäisches Management der Technischen Hochschule Wildau im Kurs „IT Project Management“. Sie entwickelten Konzepte zum digitalen Wohnen am Beispiel des Quartiers Quäkerstraße der Wohnungsbaugesellschaft Gewobag Berlin. Der Fokus lag dabei auf dem Zusammenspiel der Wohnungswirtschaft mit ihren Mieterinnen und Mietern. Das Wohngebiet im Berliner Ortsteil Reinickendorf – überwiegend aus […]

Weiterlesen ...

Studie von EAutoLader analysiert die Umsetzung von Ladeinfrastruktur in Wohnanlagen

Elektromobilität ist ein Zukunftsthema – auch für die Wohnungswirtschaft wird es immer relevanter. Um der wachsenden Nachfrage gerecht werden zu können, wird die Bereitstellung von Stellplätzen mit Ladestationen in Wohnanlagen zur wichtigen Aufgabe. Die Studie „Elektromobilität in Wohnanlagen: Umsetzung der Ladeinfrastruktur in Mehrfamilienhäusern“ von EAutoLader zeigt durch eine repräsentative Umfrage, dass Hausverwaltungen eine unbegründete Skepsis vor […]

Weiterlesen ...

sixData GmbH erhält Gütesiegel „Software Hosted in Germany“

Die sixData GmbH erhält vom Bundesverband IT-Mittelstand e.V. das Signet „Software Hosted in Germany“. Mit der Software luxData bietet der Hersteller eine flexible Software zur Verwaltung von Straßenbeleuchtung, Lichtsignalanlagen und E-Ladestationen. Im Bereich der Verwaltung von Straßenbeleuchtung ist luxData Marktführer. Kommunen, Städte, Energieversorger usw. die sich für die Software luxData entscheiden, profitieren vom sicheren Hosting […]

Weiterlesen ...