Schlagwort: landwirte

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner: „Sorgfalt muss vor Schnelligkeit gehen.“

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner berichtete dem Bundeskabinett am heutigen Mittwoch über den Zwischenstand zur Dürre. Damit die Fütterung der Tiere in viehhaltenden Betrieben sichergestellt werden kann, brachte Klöckner zudem eine Verordnung zur Änderung der Direktzahlungen-Durchführungsverordnung auf den Weg, die heute im Kabinett beschlossen wurde.   Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner erklärt dazu: „Wichtig ist, dass wir trotz der […]

Weiterlesen ...

Hans-Joachim Fuchtel: „Was wir jetzt brauchen ist eine solide Arbeit aller Beteiligten“

Am morgigen Mittwoch informiert Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner das Kabinett über die Möglichkeit der Nutzung von ökologischen Vorrangflächen zur Tierfütterung (Verordnung zur Änderung der Direktzahlungen-Durchführungsverordnung) und den Zwischenstand zum Bund-Länder-Treffen. Dazu macht der Parlamentarische Staatssekretär Hans Joachim Fuchtel deutlich: „Die anhaltende Trockenperiode ist für die Landwirte eine große Herausforderung. Vor allem für die viehhaltenden Betriebe, denen […]

Weiterlesen ...

Dr. Hermann Onko Aeikens: „Wir brauchen verlässliche Zahlen, Daten und Fakten.“

Auf Initiative der Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, haben sich Vertreter von Bund und Ländern am heutigen Montag erneut in Berlin getroffen. Das Bundesministerium steht mit den Ländern in engem Austausch zu den diesjährigen Witterungsschäden auf der Grundlage von Zahlen und Fakten und entsprechenden Hilfsmöglichkeiten.   Dazu erklärt Staatssekretär Dr. Hermann Onko Aeikens: […]

Weiterlesen ...

Klöckner: „BVVG hilft mit Sofortmaßnahmen.“

In einzelnen Regionen Deutschlands herrscht eine lang anhaltende Trockenheit. Viele Landwirte haben mit Ernteausfällen und damit verbundenen Liquiditätsengpässen zu kämpfen. Neben der Möglichkeit von Landes- oder Bundeshilfen gibt es weitere Hilfsangebote. Die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft Julia Klöckner erklärt dazu: „Der Bund hilft mit Sofortmaßnahmen, auch wenn das gesamte Schadensausmaß noch nicht klar ist. […]

Weiterlesen ...

Landwirte dürfen Brachen wegen der Dürre nutzen

Die Landwirte im Vogelsbergkreis dürfen ÖVF-Brachen (ÖVF = Ökologische Vorrang-Fläche) wegen der Dürre nutzen. Über diese Entscheidung der WI-Bank zugunsten der Bauern freut sich Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak in einer Pressemitteilung der Kreisverwaltung. Am Freitag hatte Landwirtschaftsdezernent Dr. Jens Mischak darauf hingewiesen, dass es eine Ungleichbehandlung wegen der Sondernutzung aufgrund der Wetterlage in Hessen […]

Weiterlesen ...

Digitalisierung auf Niederbayerisch: „Bauer sucht Startup“

Bauernhof-Idylle statt Büroturm in der Großstadt: Innovative Ideen lassen sich auch abseits der großen Zentren entwickeln. Das wollen die Initiatoren von Silicon Vilstal in Niederbayern zeigen. Mittlerweile erregt das Vorzeigeprojekt sogar international Aufsehen. Innovation, Kreativität und digitaler Gründergeist sind nicht nur in den großen Metropolen daheim: Das wollen die Initiatoren des in dieser Form bundesweit […]

Weiterlesen ...

Die Zukunft der europäischen Landwirtschaftspolitik: Deutschland und Frankreich mit gemeinsamen Vorstellungen

Die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, und ihr französischer Amtskollege Stéphane Travert haben heute eine gemeinsame Stellungnahme zur Zukunft der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) vorgestellt. Darin wird  an die Bedeutung gesunder und qualitativ hochwertiger Nahrungsmittel erinnert. Auch die Anforderungen der Verbraucher und Bürger an die Landwirtschaft sind Teil des Papiers. „Mein Kollege Minister Travert […]

Weiterlesen ...

Klöckner: „Wir wollen den Zusammenhalt in Europa stärken“

Bundesministerin Julia Klöckner hat am gestrigen Donnerstag den rumänischen Landwirtschaftsminister Petre Daea in Berlin empfangen. Themen des Gesprächs waren die Gemeinsame Agrarpolitik, der Mehrjährige Finanzrahmen der EU und die rumänische Ratspräsidentschaft 2019.   Hierzu erklärt die Bundeslandwirtschaftsministerin, Julia Klöckner: „Ich freue mich sehr darüber, dass ich meinen rumänischen Amtskollegen getroffen habe. Wir arbeiten eng und […]

Weiterlesen ...

Unsere Mittelgebirge 2030: Konferenz zu Herausforderungen der Deutschen Mittelgebirge

Mittelgebirgsregionen zählen zu den wertvollsten Kulturlandschaften in Europa. Unter erschwerten Bedingungen tragen Land- und Forstwirtschaf wesentlich zum Erhalt dieser einzigartigen Landschaften bei. Zur Erarbeitung einer gesamtheitlichen Entwicklungsstrategie veranstaltet der Deutsche Verband für Landschaftspflege (DVL) e.V. heute die Deutsche Mittelgebirgskonferenz. Bis zum 13. Juni diskutieren 60 Experten aus Praxis, Wissenschaft und Verwaltung aktuelle Herausforderungen und Lösungen […]

Weiterlesen ...

Die Sieger stehen fest – und werden am Sonntag feierlich bekanntgegeben in Eichelhain

Am frühen Donnerstagmorgen versammelten sich Vertreter der Landwirtschaft, des Naturschutzes, der Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises (Amt für Wirtschaft und den ländlichen Raum) und des Naturschutzgroßprojekts an der Herchenhainer Höhe. Sechs Fachfrauen und Fachmänner, die die Jury für die erste Bergmähwiesen-Meisterschaft im Vogelsberg bildeten. An diesem sonnigen Tag ging es um den letzten Schritt, die ersten Bergmähwiesen-Meister […]

Weiterlesen ...