Schlagwort: laparoskopie

Schweizer Startup macht Roboter Chirurgie für den alltäglichen OP Einsatz nutzbar

Abstract: Roboter-Chirurgie ist ein nutzbringendes und zukunftsweisendes Verfahren in der modernen Medizin, ist jedoch technisch und organisatorisch aufwendig und teuer. Das Schweizer Medizintechnik-Startup Distalmotion mit Sitz in Epalinges will deshalb die Roboter-Chirurgie mit klassischen laparoskopischen Eingriffen verschmelzen und beide Welten bestmöglich zusammenbringen: „Dexter“ heißt der OP-Roboter, der einerseits dem Chirurgen ein großes Plus an Flexibilität […]

Weiterlesen ...

Zweiter Design-Preis für 3D-Kameraköpfe von Aesculap

Zum zweiten Mal hohe Design-Auszeichnung für Aesculap: Das Tochterunternehmen des Medizintechnik- und Pharmaherstellers B. Braun Melsungen AG hat für seine innovativen 3D-Kameraköpfe, die in der endoskopischen Laparoskopie zum Einsatz kommen, den international begehrten Designpreis German Design Award gewonnen. Bereits im letzten Jahr hatte Aesculap dafür den renommierten Red Dot Award erhalten. Nach mehrtägiger Bewertung über […]

Weiterlesen ...