Schlagwort: lkw

HMI 2019: ZF verknüpft smarte Lösungen zur lückenlos vernetzten Lieferkette

. Connected Supply Chain von der Produktion bis zum Endkunden: ZF bietet intelligente mechanische Systeme für jeden Schritt der vernetzten Lieferkette Reibungslos auf dem Betriebshof: Autonome Fahrzeuge steigern Effizienz und Zuverlässigkeit Vernetzung und Big Data für optimierte Prozesse: IoT-Plattform begleitet Produkte über den gesamten Lebenszyklus Eine smarte Logistik ist die Grundlage für wirtschaftlichen Erfolg: Mit […]

Weiterlesen ...

Last Mile für Container aus China

Der beschleunigte Transport mit Zügen (BTZ) aus China ist für globale Welt-Elektronik-Hersteller, europäische Retailer der Fashionindustrie, Ersatzteilhersteller und andere Branchen, in denen die Geschwindigkeit von entscheidender Bedeutung ist, zur Regel geworden. Gerade diese Art des Transports wurde zum „goldenen Mittelweg“ zwischen See- und Lufttransport. Trotz der vielen Vorteile und Nachteile des beschleunigten Transports mit Zügen […]

Weiterlesen ...

Interaktiver Stand zum Thema „Industrie 4.0 – Automati-sierter Betriebshof“

Bertrandt demonstriert auf der Hannover Messe 2019 einen Kompetenzquerschnitt des Leistungsspektrums hinsichtlich der Themen Smartifizierung, Cloud-Konnektivität und Mixed-Reality-Visualisierung. Mithilfe von automatisch fahrenden Miniatur-Lkw und einem virtuellen 3-D-Modell eines Betriebshofs stellt der Konzern Potenziale zur Automatisierung und Visualisierung von industriellen Produktionsstätten und Logistikzentren dar. Die zunehmende Digitalisierung der Produktion im Rahmen der Industrie 4.0 führt dazu, […]

Weiterlesen ...

Jenoptik verzeichnet 2018 neues Rekordjahr

. Umsatz stieg um 11,6 Prozent auf 834,6 Mio Euro, Auftragseingang um 8,8 Prozent auf 873,7 Mio Euro EBITDA kletterte um 19,3 Prozent auf 127,5 Mio Euro; EBIT verbesserte sich signifikant um 21,6 Prozent auf 94,9 Mio Euro Auftragsbestand legte um 15,0 Prozent auf 521,5 Mio Euro zu Dividende soll auf 0,35 Euro steigen Jenoptik rechnet für 2019 mit weiterem Wachstum bei Umsatz und Ergebnis Für […]

Weiterlesen ...

Renault Trucks: Zehn Prozent mehr verkaufte Fahrzeuge in 2018

Renault Trucks konnte mit einem Gesamtvolumen von 54.868 fakturierten Fahrzeugen das Jahr 2018 abschließen. Dies entspricht einem Anstieg von zehn Prozent gegenüber dem Vorjahr. In einem dynamischen europäischen Markt stärkte der französische Nutzfahrzeughersteller seine Position und erhöhte seinen Marktanteil im Segment über 16 Tonnen um 0,2 Prozentpunkte. In Frankreich konnte das Unternehmen seine Marktführerschaft mit […]

Weiterlesen ...

Rosenstein & Söhne Kfz-Filterkaffee-Maschine, bis zu 3 Tassen, 650 ml, 24 Volt, 300 Watt

Zum Betrieb am 24-Volt-Zigarettenanzünder Frischer Kaffee auch im LKW und Bus! Leistung: 300 Watt Stromversorgung: 24 Volt über Zigarettenanzünder (benötigt Sicherung mit 15 A oder mehr) Maße: 19 x 25,5 x 14,5 cm, Kabellänge: 2 m, Gewicht: 1 kg Kaffeemaschine inklusive Glaskanne, Filter, Filterhalter, Dosierlöffel und deutscher Anleitung Preis: 26,90 EUR Bestell-Nr. NX-9686-625                Produktlink: https://www.pearl.de/a-NX9686-4320.shtml […]

Weiterlesen ...

Hofübersicht 2.0: Yard Management mit inconsoYMS

Die Prozessautomatisierung entlang der gesamten Supply Chain rückt immer mehr in den Fokus – auch an der Schnittstelle zwischen Lager und Transport. Für die Steuerung der Hofaktivitäten auf Werks- und Betriebshöfen steht mit inconsoYMS (Yard Management System) eine Softwarelösung für die Verkehrsplanung und -steuerung zur Verfügung, die oft unabhängig voneinander geplante Prozesse zentral zusammenführt und […]

Weiterlesen ...

Bayerns Bau- und Verkehrsminister Dr. Hans Reichhart zu Gast bei Kögel

Bayerns Bau- und Verkehrsminister Hans Reichhart hat das Kögel Stammwerk in Burtenbach besucht. Kögel Geschäftsführerin Petra Adrianowytsch und Kögel Geschäftsführer Thomas Eschey sprachen mit dem Staatsminister über die Bedeutung der regionalen Wirtschaft in der Landespolitik und die anstehende 9. Änderungsverordnung zur Überführung des Lang-Lkw in den streckenbezogenen Regelbetrieb sowie die damit einhergehende Einsatzmöglichkeit des um […]

Weiterlesen ...

Vier Jahre Baustoff-Netzwerk: ELVIS zieht positive Bilanz

Vier Jahre nach seiner Gründung erfreut sich das ELVIS-Baustoff-Netzwerk weiterhin wachsender Beliebtheit. Über die Sparte ermöglicht die ELVIS AG ihren Partnern und interessierten Verladern die flächendeckende und effiziente Lieferung von Baumaterialien und Langgütern an 21 Standorten. Dafür nutzt der Verbund das ELVIS Part Load Network mit seinem Terminal im hessischen Knüllwald. Mit konventionellen Lkw liefern […]

Weiterlesen ...

Neukunde: Popp Fahrzeugbau setzt bei Digitalisierung auf WEDDERHOFF IT

Die Popp Fahrzeugbau GmbH vertraut auf die digitale Gesamtlösung der WEDDERHOFF IT GmbH. Der deutschlandweit größte private Volvo-Lkw-Händler führt hierzu das ERP (Enterprise Resource Planning)-System WIAS enterprise des Software- und Beratungsspezialisten aus Mettingen ein. Dieses ermöglicht den nahtlosen Informationsaustausch zwischen sämtlichen Abteilungen und sorgt zusätzlich für strukturierte und effiziente Prozesse. Mithilfe der WEDDERHOFF-Lösung verkürzt der […]

Weiterlesen ...