Schlagwort: manufacturing

E-Variante des beliebten VW Bulli wird mit dem Generativem Design-Ansatz von Autodesk neugestaltet

Felgen, Lenkrad und weitere Elemente mit Fusion 360 überarbeitet Autodesks Generativer Design-Ansatz ermöglicht Gewichtseinsparung bei Elektrofahrzeugen Der Volkswagen Konzern hat einen überarbeiteten und mit Elektromotor ausgestatteten Oldtimer-VW-Bus präsentiert. Mehrere Komponenten des beliebten VW Bulli Typ 2 wurden dazu mit Autodesks Generativem Design-Ansatz optimiert. Der innovative Ansatz reduziert den Materialverbrauch und ermöglicht signifikante Gewichtseinsparungen – und […]

Weiterlesen ...

Industrieroboter mit Lasersystem strukturiert große Flächen hochpräzise und nahtlos

Um die technische Funktion, Haptik und Optik von Werkstücken wie Interieur-Bauteilen im Automobilbau zu beeinflussen, werden große Flächen mit dem Laser strukturiert. Damit die Form gleichmäßig mit sich wiederholenden Mustern und Texturen versehen werden kann, muss das Lasersystem bei jeder Wiederholung präzise positioniert werden. Die Investitionskosten in eine konventionelle Anlage für das großflächige Laserstrukturieren übersteigen […]

Weiterlesen ...

Airbus setzt auf KASTOwin amc zum Sägen additiv gefertigter Bauteile

Um Gewicht und Kosten bei der Produktion von Flugzeugkomponenten zu sparen, setzt Airbus Helicopters im bayrischen Donauwörth neuerdings auch auf Additive Manufacturing. Die im 3D-Drucker hergestellten Titanbauteile werden im nächsten Arbeitsschritt von ihrer Grundplatte getrennt – das passiert mithilfe der vollautomatischen Bandsäge KASTOwin amc. Die Maschine aus dem Hause KASTO ist speziell für den Einsatz […]

Weiterlesen ...

Gewerbeschule Mosbach gewinnt den Schülerwettbewerb Smart Factory@School

Welche Rolle spielt die Digitalisierung in der Fertigung? Was verbirgt sich hinter dem Begriff Industrie 4.0? Und was sind die Aufgaben eines Manufacturing Execution System (MES)? Diese Fragen standen beim Schülerwettbewerb Smart Factory@School im Mittelpunkt, den das Softwareunternehmen MPDV erstmals veranstaltet hat. Es war deutschlandweit der erste Wettbewerb dieser Art. Damit nimmt MPDV eine Vorreiterrolle bei […]

Weiterlesen ...

Freudenberg setzt neue Maßstäbe bei der Qualitätsprüfung

Freudenberg Sealing Technologies setzt neue Maßstäbe beim Qualitätscheck sehr kleiner Teile: Und zwar mit einer neuen Anlage zur automatischen Sichtkontrolle, die eine selbstentwickelte Technologie für die optische Prüfung mit fortschrittlicher Automatisierung und den Vorteilen der additiven Fertigung kombiniert. Die neue Inspektionseinheit ist gerade einmal so groß ist wie eine haushaltsübliche Mikrowelle: Sie prüft pro Sekunde […]

Weiterlesen ...

Fertigungsqualität durch Bauteilrückverfolgung verbessern – Wie Automobilzulieferer sich neu aufstellen

Die Lage in den Zulieferbetrieben ist angespannt. Zulieferer müssen immer kurzfristiger die Hersteller beliefern. Diese Erfahrungen sammeln besonders die Automobilzulieferer. Um eine stetige Verbesserung der Produktionsergebnisse und eine Kostenreduktion zu erreichen, ist eine schlanke Produktion notwendig, die agil auf neue Marktanforderungen oder kurzfristige Lieferzeiten reagieren kann und gleichzeitig eine hohe Fertigungsqualität garantiert. In der Produktion […]

Weiterlesen ...

Ingpuls: Innovator des Jahres setzt auf Böhme & Weihs Software

Die Ingpuls GmbH aus Bochum, Entwickler und Produzent von Komponenten mit Formgedächtnislegierungen, hat beim 26. Innovationswettbewerb „TOP 100“ den ersten Platz belegt. Neben der Innovationskraft des Unternehmens, wurden die internen Prozesse sowie die Organisationsentwicklung als entscheidende Faktoren für die Auszeichnung hervorgehoben. Seit 2018 unterstützt die Böhme & Weihs Systemtechnik die Wachstumspläne des Technologie Start-ups mit […]

Weiterlesen ...

innovaphone läßt neue Telefonserie IP101/IP102 in Deutschland fertigen

Neben den vielfältigen Anwendungen, die moderne Arbeits- und Kommunikationssysteme wie innovaphone myApps bereithalten, bleibt die klassische Telefonie weiterhin ein unverzichtbarer Kanal in der Unternehmenskommunikation. Die neuen innovaphone IP-Telefone IP101 und IP102 sind funktionelle Allround-Geräte, die beste Sprachqualität mit modernsten Sicherheitsprotokollen und übersichtlicher Tastatur vereinbaren. Die Endgeräte unterscheiden sich aber vor allem von vielen anderen am […]

Weiterlesen ...

Roland Ziegler übernimmt primion Business Unit Manufacturing

Roland Ziegler ist seit dem 1. Juli 2019 Leiter der neuen Business Unit Manufacturing in Stetten am kalten Markt. Er berichtet direkt an den CEO Andreas Kupka. Roland Ziegler wird in dem neu geschaffenen Geschäftsbereich die Bereiche Auftragsplanung und Warenwirtschaft, Produktion, Bestückung, Logistik und Qualitätssicherung, Einkauf, Produktmanagement, Entwicklung, 2nd-Level-Support, Training und Partnervertrieb verantworten. Der Diplom […]

Weiterlesen ...

TMC5161: Hochkompakter und leistungsstarker cDriver™ IC

Nach der erfolgreichen Einführung des TMC5160 Anfang 2018 präsentiert TRINAMIC Motion Control nun den TMC5161. Diese cDriver™-Lösung ist ein bedienerfreundlicher Baustein mit einer leistungsstarken MOSFET-Treiberstufe und umfassenden Funktionen für Motion Control, einschließlich einer innovativen Stromreglung. „Der TMC5161 integriert erfolgreich viele unserer technologischen Innovationen in einem einzigen Baustein. Zugleich bietet der monolithische Motion Controller ein neues Maximum für Spannungs- und Stromwerte“, […]

Weiterlesen ...