Schlagwort: maschinelles lernen

Ein Schuhkarton mit KI

Im digitalen Zeitalter fotografieren wir alle mehr denn je, verlieren aber auch schnell den Überblick bei der daraus resultierenden Bilderflut. Hier kann die KI helfen: Lübecker KI-Experten haben mit Excire Foto ein Produkt entwickelt, das mit vielen intelligenten Funktionen den Nutzer dabei unterstützt, Ordnung in seine Bildersammlung zu bringen und die Fotos zu finden, die gerade […]

Weiterlesen ...

Verstehen, wie KI funktioniert: Dataiku 7 stärkt Zusammenarbeit und liefert Erklärungen der Modelle

Immer mehr Unternehmen setzen darauf, Data Science und künstliche Intelligenz nicht länger in einzelnen Projekten, sondern in der gesamten Organisation zu nutzen. Dataiku bietet Experten und Fachanwendern dazu eine einheitliche Plattform. Die jetzt veröffentlichte Version Dataiku 7 integriert zahlreiche neue Funktionen, die die unternehmensweite Zusammenarbeit auf allen Ebenen weiter vereinfachen. Erstmals bietet Dataiku Erklärungen für […]

Weiterlesen ...

Weltwassertag 2020. Forschungsprojekt VAMINAP für höhere Wasserqualität

Am Sonntag ist Weltwassertag. Anlass für uns, Ihnen und euch noch einmal VAMINAP vorzustellen: ein F&E-Projekt, das digitale Technologien dazu nutzt, kleinste toxische Rückstände im Wasser zu identifizieren und so Kläranlagen helfen kann, ihre finale Wasserqualität zu prüfen und ggf. weiter zu verbessern. Der aktuelle Coronavirus macht uns schlagartig bewusst, wie verletzlich wir sind. Und […]

Weiterlesen ...

Deep Learning Made in Austria: Wenn in Wien Maschinen denken lernen

Dank Deep Learning-Verfahren zeichnen sich revolutionäre Möglichkeiten im Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) ab. Der IT-Dienstleister YouCon GmbH in Wien ist darauf spezialisiert, tägliche Herausforderungen der digitalen Arbeitswelt mit diesen KI-Strategien neu zu denken. Das Erfolgsrezept: Praxisnahe Projektabwicklung mit kurzen Durchlaufzeiten und gesicherten Erfolgsquoten. „Heute sprechen alle von KI, aber welche Möglichkeiten Deep Learning im […]

Weiterlesen ...

Deep Learning und Computer Vision in der Landwirtschaft

Künstliche Intelligenz ist auf dem Vormarsch. Und das nicht nur in Branchen, die ohnehin digitalisierungsaffin sind. Auch Traditionsbranchen wie die Forst- und Landwirtschaft können auf ihrem vergleichsweise klassischen Geschäftsfeld erheblich von Data Science profitieren. Im zweiten Teil der Serie Train as you fight zeigt KI-Expertin Laura Fink, wie Deep Learning und Computer Vision auch bei einer vergleichsweise […]

Weiterlesen ...

Markteinführung: Der Gesundheitskarten-Scanner von Scanbot identifiziert Kunden in Krankenkassen-Apps

Das Tech Startup Scanbot / doo GmbH aus Bonn (Deutschland) entwickelt Scan-Lösungen für die Integration in Apps von über 200 Unternehmen weltweit. Mit dem neu entwickelten Gesundheitskarten-Scanner können Nutzer schnell identifiziert werden, um Dokumente mit sensiblen Daten sicher zu übertragen. Für eine digital aufgestellte Krankenkasse gehört es zum Servicestandard Krankmeldungen mit der eigenen Krankenkassen-App zu […]

Weiterlesen ...

Studie zeigt: zwei Drittel der Unternehmen haben die digitale Transformation in der Supply-Chain-Planung noch nicht vollzogen

Eine neue Studie von ToolsGroup, einem weltweit führenden Anbieter von Supply-Chain-Planungssoftware, und Spinnaker, einem Anbieter von Supply-Chain-Dienstleistungen, hat ergeben, dass nur sieben Prozent der Unternehmen bereits so weit sind, von der digitalen Transformation in der Supply-Chain-Planung zu profitieren. Darüber hinaus streben 54 Prozent im kommenden Jahr verbesserte Service Levels an und nur 14 Prozent haben […]

Weiterlesen ...

Terminhinweis: KI-Workshop beim Kaggle Days Meetup Cologne

Von allen digitalen Trendtechnologien hat Data Science mit das größte Zukunftspotenzial. Kein Wunder, ist das Spektrum möglicher Einsatzbereiche hier doch besonders breit: Von der Agrarwirtschaft über das E-Commerce bis hin zu Medizin und Gesundheitsvorsorge ist Data Science für viele Branchen und Gesellschaftsbereiche ein substanzieller Fortschrittstreiber. Entsprechend international und lebendig ist auch die Data Science Community, […]

Weiterlesen ...

Expertengespräch zum Forschungsprojekt „Intelligenter Kompressionsstrumpf“

Am 31. Juli 2019 präsentierten die Wissenschaftlichen Mitarbeiter der C&S Computer und Software GmbH in den eigenen Geschäftsräumen erstmals das Forschungsprojekt „Intelligenter Kompressionsstrumpf“. Interessierte Anwender beteiligten sich an der Veranstaltung und sprachen darüber, welche Anforderungen, aber auch welche enormen Möglichkeiten sich durch die Integration von digitalisierter Pflege in die Praxis ergeben können.   Zunächst wurde das […]

Weiterlesen ...

Auf eine Tasse Java mit … Laura Fink. Das Thema: Machine Learning

Künstliche Intelligenz, Maschinelles Lernen, Automatisierung. Die Digitalisierung führt Begriffe ein, die nicht immer trennscharf behandelt werden. Laura Fink, Softwareentwicklerin und Expertin für Machine Learning bei Micromata, erklärt in diesem Interview, was es mit Maschinellem Lernen und intelligenten Algorithmen wirklich auf sich hat – und räumt dabei ganz nebenbei mit manchen Fehlschlüssen und Vorurteilen auf. https://www.micromata.de/blog/big-data/machine-learning-interview-laura-fink/ […]

Weiterlesen ...