Schlagwort: massivhauses

Wann ist der beste Zeitpunkt für den Hausbau?

Extreme Temperaturen und Niederschlag beeinträchtigen den Hausbau. Das Wetter hat Einfluss auf die Bauzeit, jedoch bestimmt die Bauplanung, ob das Traumhaus zum Wunschtermin fertig wird. Bauherren können den Einzugstermin vor allem mit einem erfahrenen Baupartner sicher planen. Gar nicht so selten und kein schöner Anblick: ein unfertiger Rohbau in einem Wohngebiet. Manches Bauvorhaben zieht sich […]

Weiterlesen ...

Baurekord im Jahr 2018 für Town & Country Haus

Im Jahr 2018 baute Town & Country Haus so viele Massivhäuser in Deutschland wie noch nie zuvor seit der Unternehmensgründung. Die Zahl der verkauften Häuser ging leicht zurück. Mit insgesamt 2.986 gebauten Massivhäusern erzielte Town & Country Haus ein neues Rekordergebnis in der Unternehmensgeschichte. Deutlich mehr als 30.000 Häuser baute Town & Country Haus seit […]

Weiterlesen ...

Extremer Schnee und Wind – So hält ihr Haus dem Wetter stand

Ob der extreme Sommer 2018 mit außergewöhnlich starken Gewittern und Stürmen, oder der heftige Wintereinbruch in Süddeutschland und Österreich zum Jahresanfang 2019 – die Angst vor Unwetterschäden am eigenen Haus wächst. „Natürlich bekommt man ein mulmiges Gefühl, wenn man Dächer mit Schneedecken von bis zu einem Meter und mehr sieht. Aber generell gilt: wer ein […]

Weiterlesen ...

Zinsentwicklung: Baukredite bleiben vorerst auch 2019 günstig

Der Leitzins der EZB bleibt bis mindestens Sommer 2019 stabil und damit die Bauzinsen niedrig. Bauwillige sollten die günstigen Kreditkonditionen für den Bau eines Massivhauses zu mietähnlichen Konditionen nutzen. Hauseigentümer sind unabhängig von Mietwucher und investieren zudem in ihre private Altersvorsorge. Der Blick auf den Leitzins der EZB ist wie ein Blick in die Zukunft: […]

Weiterlesen ...

Raus aus dem Mietwahnsinn!

Trotz Mietpreisbremse explodieren die Mieten besonders in den Ballungsgebieten. Ein Weg für Familien aus der Mietspirale ist der Bau eines Massivhauses zu mietähnlichen Konditionen zum Festpreis. Wohnungsnotstand, Mietwucher, Mietpreiserhöhung, Mietwahnsinn: Die steigenden Mieten sind seit Monaten Brennpunktthema. In besonders teuren Städten, wie München oder Frankfurt, haben Mieter bereits gegen die enorm steigenden Mieten demonstriert. Die […]

Weiterlesen ...

Hausbau 50plus als Chance für Traumhaus im Alter

Wenn die Kinder flügge werden, werden im Alter ab 50 Jahre oft neue Lebensziele gesteckt und sogar ein Umzug erwogen. Der Bau eines altersgerechten Massivhauses kann aus finanzieller Sicht durchaus sinnvoll sein, um möglichst lange selbstbestimmt zu leben. Die Lebenserwartung nimmt zu, so dass 60-Jährige heute eher zum mittleren Alter zählen als zum alten Eisen. […]

Weiterlesen ...

Argumente für ein eigenes Massivhaus

Eine aktuelle Studie hat festgestellt, dass sich die Mehrheit der zwischen 18- bis 40-jährigen in Deutschland eine eigene Immobilie wünscht, sich diese jedoch wegen mangelndem Eigenkapital, Einkommen und Wissen nicht zutraut. Mehr als zwei Drittel der zwischen 18- und 40-jährigen in Deutschland wünscht sich eine Immobilie, traut sich den Erwerb jedoch nicht zu. „Generation rent“ […]

Weiterlesen ...

Massivhaus bauen in der Stadt oder auf dem Land?

Bezahlbare Grundstücke auf dem Land ermöglichen Normalverdienern den Traum vom freistehenden Massivhaus im Grünen zu verwirklichen. In dichter besiedelten Orten senken Kompakthäuser für kleine Grundstücke die Baukosten. Durch die steigenden Wohnungsmieten und den Mangel an bezahlbarem Wohnraum in der Stadt ist der Bau eines eigenen Massivhauses für Normalverdiener im Umland oder auf dem Land eine […]

Weiterlesen ...

Start des Baukindergelds: Das müssen Bauherren beachten!

Das Baukindergeld ist genehmigt und die Bedingungen für die Förderung stehen fest. Ein Wermutstropfen ist die begrenzte Laufzeit, so dass Bauwillige sich schnell entscheiden müssen, wenn sie von dem Baugeld profitieren wollen. Seit dem 18. September kann das Baukindergeld beantragt werden. Berechtigt sind Familien oder Alleinerziehende mit einem Kind mit einem jährlichen Haushaltskommen bis zu […]

Weiterlesen ...

Der Garten macht Massivhaus zum Traumhaus

Der Bau eines Massivhauses ist erst mit der Außenanlage so richtig abgeschlossen. Bauherren sollten mit der Gartenplanung nicht bis nach dem Einzug warten, sondern Synergien während der Planung und Bauphase nutzen. Das kann Kosten sparen. Outdoor Lounge, Grill, Gemüsegarten, Gartendusche oder Schwimmteich machen den Garten zur grünen Oase rund um das eigene Massivhaus. Für viele […]

Weiterlesen ...