Schlagwort: mecklenburg

Übersetzen und Dolmetschen sind nicht unser alleiniger Lebensinhalt

Die Geschäftsführerin Kerstin Voigt ist Landesvorsitzende der Osteuropa-Freundschaftsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern e. V. und vertritt diese als Kuratoriumsmitglied in der bundesweit agierenden Stiftung West-Östliche Begegnungen. Die Osteuropa-Freundschaftsgesellschaft ist Mitglied im Bundesverband Deutscher West-Ost-Gesellschaften. Die Freundschaftsgesellschaft unterstützt seit Jahren aktiv die Landesinitiative WIR-ERFOLG BRAUCHT VIELFALT. Seit Februar 2015 ist Kerstin Voigt auch Vorsitzende des Freundeskreises FILMKUNSTFEST MV e. V. Das […]

Weiterlesen ...

Zelturlaub für die ganze Familie

Das Deutsche Jugendherbergswerk (DJH) betreibt in Mecklenburg-Vorpommern nicht nur Jugendherbergen, sondern auch Zeltplätze. Das Besondere: Die Verpflegung buchen die Gäste in der Jugendherberge von Frühstück bis Vollpension. Einkaufen, Kochen und Abwaschen bleiben also aus. Außerdem können alle Räumlichkeiten wie Bistro und Spielezimmer sowie Freizeitangebote der Jugendherbergen mit genutzt werden. Jugendherbergen von heute sind moderne Unterkünfte […]

Weiterlesen ...

Afrikanische Schweinepest: Prävention und Intervention

Um den Ausbruch und die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinpest zu verhindern, üben die Fachverwaltungen von Deutschland und Polen gemeinsam die Koordination von Informationen. Ziel der Übung ist es, die lokalen und zentralen Veterinärverwaltungen sowie die Nationalen Referenzlaboratorien Polens und Deutschlands zu vernetzen. Dabei wird der digital-technische Informationsaustausch koordiniert – gemeinsame Restriktionsgebiete werden in Simulationen sichtbar […]

Weiterlesen ...

16. Juni 2018: Jugendherberge Mirow lädt ein zum Entdeckertag

Am 16. Juni 2018 ist die Jugendherberge Mirow Austragungsort des zweiten Entdeckertages im Jahr der Jugendherbergen in Mecklenburg-Vorpommern. An  verschiedenen Standorten lädt das hiesige Jugendherbergswerk zu Tagen der offenen Tür ein, um die Jugendherbergen mit ihren räumlichen Möglichkeiten und inhaltlichen Angeboten näher kennenzulernen. Am Sonnabend sind von 10 bis 14 Uhr Groß und Klein auf […]

Weiterlesen ...

Geschichte zum Anfassen: Vom 15. bis 17. Juni wird das Schweriner Märchenschloss mit einer Zeitreise gefeiert

Vom 15. bis 17. Juni ist rund um das malerische Schloss Schwerin erneut eine erlebnisreiche Reise durch die Jahrhunderte zu erleben. Während des traditionellen Schlossfestes können sich Besucherinnen und Besuchern durch verschiedene Epochen bewegen – vom Leben am großherzoglichen Hofe bis zur Nutzung des Schlosses in der Gegenwart durch den Landtag Mecklenburg-Vorpommern. Worauf sich Groß […]

Weiterlesen ...

ARAG Trend 2018: Deutsche sind begeisterte App-Nutzer

. WhatsApp, Facebook & Co. sind mit 92,6 Prozent die beliebtesten Messenger-Apps 14- bis 29-Jährige bilden mit 97,0 Prozent die größte Nutzer-Gruppe von Apps Nur 30,1 Prozent der Deutschen nutzen kostenpflichtige Apps 39,4 Prozent der Deutschen nutzen Kunden-Apps, zum Beispiel von Banken oder Versicherungen Es gibt sie erst seit etwa zehn Jahren und trotzdem kann […]

Weiterlesen ...

Freie Plätze bei Feriencamps der Jugendherbergen

Die Unterbringung ihrer Kinder in den langen Sommerferien stellt viele Eltern vor eine organisatorische Herausforderung. In Feriencamps sind Kinder nicht nur gut aufgehoben, sondern erleben zusammen mit Gleichaltrigen eine schöne Zeit und finden – beim Urlaub ganz ohne Eltern – ein ganz neues Selbstbewusstsein. Das Deutsche Jugendherbergswerk (DJH) bietet in Mecklenburg-Vorpommern in acht Jugendherbergen Ferienprogramme […]

Weiterlesen ...

Dataport hostet ePBN

Die Software ePBN (elektronisch Planen, Budgetieren und Navigieren) der hfp Informationssysteme GmbH, des Kelkheimer Spezialisten für Steuerungskonzepte und Softwarelösungen für die öffentliche Verwaltung, ist nun bei DATAPORT gehostet, einem der größten IT-Dienstleister und Rechenzentrumsbetreiber für die öffentliche Verwaltung. DATAPORT ist ein Unternehmen (AdöR) der Bundesländer Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Bremen, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt. Das Verfahren ePBN […]

Weiterlesen ...

Früh üben sich Natur-Profis

Die Schülerinnen und Schüler der 1. Klasse der Fritz-Reuter-Schule in Zarrentin am Schaalsee erhielten heute exklusiv ihren persönlichen „Biosphäre-Pass“. Den Pass hat das Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe gemeinsam mit den Lehrerinnen der Fritz-Reuter-Schule und dem regionalen Energieversorger WEMAG AG entwickelt. Klaus Jarmatz, Leiter des Biosphärenreservatsamtes Schaalsee-Elbe, zeigt sich begeistert über diese Zusammenarbeit. „Wir können dadurch unsere Kooperation […]

Weiterlesen ...

Norddeutsche Energiegemeinschaft macht Bürgerbeteiligung an der Energiewende möglich

Der Wanderer und Buchautor Manuel Andrack besucht heute aus Anlass der Raiffeisen-Tour 2018 die Photovoltaikanlage in Bützow. Die Solaranlage zur umweltfreundlichen Energiegewinnung hat eine Leistung von 3,032 Megawatt. Sie wurde im Jahr 2012 von einer Genossenschaft, der Norddeutschen Energiegemeinschaft eG (NEG), geplant, finanziert und errichtet. Fast 1000 Bürgerinnen und Bürger haben sich über die NEG […]

Weiterlesen ...